Mit der Weißen Weihnacht…

… hat es ja leider auch in diesem Jahr nicht geklappt… aber träumen darf man schließlich 😉 .

Zumindest auf meinen letzten Weihnachtskarten schneit es 😉 …

Die Idee für diese Schüttelkarten spukte mir schon seit dem Herbst durch den Kopf – seit ich mit der Laterne die Halloween Karten gewerkelt habe – und nun habe ich sie endlich doch noch umgesetzt 😉 . Wie Du eine Schüttelkarte werkeln kannst, habe ich Dir hier schon gezeigt 🙂 .

Das Schüttelfenster habe ich mit der Stanze “Etikett für jede Gelegenheit” ausgestanzt und einfach durch ein zweites Ausstanzen etwas verlängert… Continue reading “Mit der Weißen Weihnacht…”

Viele kleine Stiefelchen…

…schmücken unseren Tannenbaum! Oder genauer gesagt viele Weihnachtsstrümpfe 😉 …

Der Baum war schon aufgestellt und der Rotkohl für Heiligabend auf dem Herd, als ich am 22. Dezember noch diese süßen Socken für unseren Tannebaum gewerkelt habe… so nebenbei in der Küche 😉 … man braucht ja fast nur zu kurbeln 😉 .

In diesem Jahr haben wir uns für rot – weiß – silberne Tannenbaumdekoration entschieden, daher sind die Socken in diesen Farben gestaltet… Continue reading “Viele kleine Stiefelchen…”

Schnee… Fäustlinge…

…das weckt doch Erinnerungen, oder nicht? Ich denke dabei an Rodelberge, Schlittenfahrten, Schneekathastrophe mit Iglu im Garten …

Fäustlinge sind auf jeden Fall ein Stück Kindheit für mich… damals waren sie  “ziemlich uncool”… Fingerhandschuhe waren cooler…und kälter! … 😉 …mittlerweile weiß ich die handgestrickten Fäustlinge meiner Mutter wieder richtig zu schätzen 😉 ….

Inzwischen sind Fäustlinge für mich ein Symbol für Wärme, Kuscheligkeit, Schneeidylle… und dieses Bild habe ich versucht, beim Gestalten der folgenden Karten einzufangen 😉 …

Die Karten habe ich wieder in klassischen Weihnachtsfaben – Chili und Gartengrün – gewerkelt… Continue reading “Schnee… Fäustlinge…”

Ein paar klassische Weihnachtskarten…

…in den typischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün möchte ich Dir heute zeigen! Da ja nun nicht mehr viel Zeit ist bis Weihnachten, muss ich mich ran halten, wenn ich Dir noch meine gebastelten weihnachtlichen Karten zeigen möchte 😉 …

Für die erste Karte habe ich ein paar Tannenzweige aus dem Set “Tannen und Zapfen” kombiniert mit dem geprägten “Eiskristall” und dem Spruch aus “Malerische Weihnachten” … Continue reading “Ein paar klassische Weihnachtskarten…”

Kleines Präsent aus der Küche: Weihnachtlicher Gewürzkakao…

… ist ganz fix selbst gemacht! 🙂

Doch zuerst zeige ich Dir die Verpackungen 😉 …

Während ich die Reagenzgläser für meine Schneemannsuppe gefüllt habe kam mir der Gedanke, dass ich auch gut quasi eine “Nachfüllpackung” verschenken kann – denn so ein Reagenzglas ist doch schnell leer 😉 . Also habe ich die Mischung noch einmal “nachproduziert”  – und auch die natürlich wieder hübsch verpackt 😉 …

Zum Glück habe ich im Keller für solche Fälle immer ein paar dekorative Gläser (aus dem schwedischen Möbelhaus 😉 )  und konnte also gleich los legen!

Für die ersten Gläser habe ich noch eine Banderole gewerkelt… ganz klassisch in den Farben Chili und Gartengrün… Continue reading “Kleines Präsent aus der Küche: Weihnachtlicher Gewürzkakao…”

Mit Liebe gebackene Geschenke aus der Weihnachtsbäckerei…

… wollen auch liebevoll verpackt werden!

Zum Glück kam das Päckchen mit meinen Bestellungen aus dem neuen Frühjahr – Sommer – Katalog gerade noch rechtzeitig an! Denn ab Januar gibt es das tolle neue Stempelset “Kittelkreationen” den passenden mit Framelits Schürze”. Und da “wir Demos” ja schon im Dezember daraus bestellen durften, konnte ich sie schon für die Weihnachtsverpackung nutzen 😉 . Ich hatte es Dir ja schon angekündigt 😉 .

Hinter diesen – wie ich finde eher unscheinbaren Namen – stecken tolle Continue reading “Mit Liebe gebackene Geschenke aus der Weihnachtsbäckerei…”

Auch Kekse kann man bestempeln! …

… zumindest mit dem richtigen Equipment 😉 !

Natürlich sind damit nicht “unsere” Stempel gemeint 😉 .

Auf der Suche nach einem passenden Wichtelgeschenk zur Teamweihnachtsfeier “Geschtempelt” ist mir dieser Keksstempel in die Hände gefallen…

… und so hatte ich das passende Geschenk für die Weihnachtsfeier unserer Stempeltruppe 😉 !

Zwar hat der verschenkte Stempel ein “ganzjährig nutzbares” Motiv, das ich Dir später hier auch noch zeigen möchte 😉 … doch für das Wichtelgeschenk habe ich ein Muster mit dem Lebkuchenmännchen gebacken und entsprechend verziert… Continue reading “Auch Kekse kann man bestempeln! …”

Vor dem Kamin…

…ist ein großer Teil meiner diesjährigen Weihnachtskartenproduktion entstanden 😉 …

Denn “eigentlich” stand ein gemütlicher Kaminabend auf dem Programm… doch die Karten mußten auch unbedingt in die Post!

Also habe ich kurzhand beides verbunden und auf die bewährte, einfache Karte zurück gegriffen, die ich Dir schon vor Kurzem gezeigt habe 😉 ..

Und da diese Karte so schön schnell und einfach geht, habe ich die Big Shot aus dem Bastelzimmer vor den Kamin geholt und “nebenbei” so an dem Abend 15 Karten produziert…

 

Lediglich “verfeinert” durch Strukturpaste, so erscheinen die Bäume schön verschneit und plastisch! Continue reading “Vor dem Kamin…”

Nicht nur draußen tanzen gerade die Schneeflocken…

…sondern auch auf diesem Set kleiner Kartengrüße!

Diese Mini – Kärtchen verstecken sich in einer kleinen Pizzaschachtel… Continue reading “Nicht nur draußen tanzen gerade die Schneeflocken…”

Einen Adventskalender aus gaaanz vielen Nikolausstiefeln…

…genauer 24 Nikolausstiefeln 😉 .

Als ich zum ersten Mal im aktuellen Herbst – Winter – Katalog geblättert habe, hab ich mich sofort in die Nikolausstiefel verliebt und gedacht, die passen perfekt für meinen Adventskalender!

Die wunderschönen, kleinen zugehörigen Details sind so abwechslungsreich, dass sich problemlos verschiedene Varianten gestalten lassen…

…da braucht man für die Stiefel tatsächlich nur die Framelits mit dem zugehörigen Stempelset! Und natürlich die “Großen Zahlen” 😉 .

“Früher” habe ich ja für meinen Mann immer kleine Päckchen gepackt, mir für jeden Tag etwas Anderes überlegt und kleine Zettel dazu gelegt… und doch wurden dann teils 4 – 5 Päckchen am Stück ausgepackt, weil er es – Männer !!! 😉 – immer nicht auf der Rechnung hatte.

Doch nun habe ich zum dritten Mal ein Fotopuzzle anfertigen lassen und jeden Tag ein paar Teile “hinter den Türchen” versteckt. Und siehe da: plötzlich Continue reading “Einen Adventskalender aus gaaanz vielen Nikolausstiefeln…”