Pfiffige kleine “Mühlenboxen”…

…habe ich vor Kurzem als Gästegrüße für einen meiner Workshops gewerkelt…

Vielleicht kommt Dir die Farbkombination ja bekannt vor 😉 . Die schlichte Karte habe ich für diesen Workshop gewerkelt! Mir gefiel die Farbzusammenstellung dieses Designerpapiers so gut, dass ich sie auch für die Karte gewählt habe.

Liebe Magdalena, das ist übrigens auch wieder ein Bogen des Designerpapiers “Genußmomente” aus dem Ausverkauf… nun hast Du also noch eine weitere Anregung dafür 😉 .

Die Box wird aus einem Stück Designerpapier im beliebten Maß 6 x 6 Inch gefertigt. Aus einem großen Bogen erhältst Du also vier dieser pfiffigen Boxen, das kleine Designerpapier im Block hat sogar schon das richtige Maß!

Wie das genau geht, das zeige ich Dir hier demnächst. Ein paar Verpackungen in 6×6 Maß habe ich Dir ja schon vorgestellt und es werden nach und nach sicherlich noch welche dazu kommen 😉 .

Jetzt im Oktober gibt es ja auch die tolle Designerpapier Aktion : da lohnt es sich, die Bestände zu prüfen und eventuell aufzustocken 😉 .

Verschlossen – bzw. verziert – habe ich die Verpackung mit einer Banderole. Die Klebenaht habe ich unter dem “Zier – Etikett” versteckt, das ich mir dem Blütenstempel des Sets “Quartett fürs Etikett” bestempelt und mit der zugehörigen Handstanze ausgestanzt habe. Den “Kleinen Gruss”  (aus dem Set “Kreativkiste” habe ich mit der Kreisstanze ausgestanzt und dann mit der Stanze “Abreißkante” angeknabbert 😉 . Mit Dimensionals aufkleben für mehr Tiefe, ein wenig Kupferband dazwischen läßt es gleich noch etwas edler erscheinen.

Doch eigentlich wäre die Banderole gar nicht nötig! 😉

Die “Mühlenflügel” lassen sich nämlich so ineinander verschränken, dass sich die Schachtel auch ohne weitere Hilfsmittel verschließen läßt 🙂 .

Zieht man die Flügel wieder auseinander…

…so kann man einen Blick auf den Inhalt werfen…

…eine Mini Ritter Sport passt leicht hinein!

Hier siehst Du sie nochmal in Reih und Glied 😉 …

Und glaub mir: auch diese Boxen sind ganz fix gemacht! Du wirst es sehen 😉 .

Soweit für heute…bis bald wieder hier!

Mit beflügelten Stempelgrüßen,

Deine Britta

One thought on “Pfiffige kleine “Mühlenboxen”…

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!