Für das Weihnachtspotpourri…

…wird es nun aber höchste Zeit!!!

Dieser wunderschöne Hintergrundstempel gehört auch zu den Schätzen, die ich Dir schon die ganze Adventszeit lang einmal zeigen wollte…aber Du kennst das ja: die Zeit vergeht wie im Fluge und – schwups – ist der Advent auch schon fast wieder vorbei!

Leider ist diese deutsche Variante des Stempels zwar auch schon ausverkauft, aber so mancher zieht ja sowieso die englische Version vor (und auch die französische ist noch zu haben…) …den aktuellen Stand findest Du in den Angboten (klick) 😉 . Auch in anderen Sprachen gestaltest Du so im Handumdrehen einen tollen Hintergrund!

Ich hatte sooo viele Ideen damit im Kopf, dass ich Dir eine kleine Auswahl davon schnell noch zeigen möchte… ich starte mit Schrift in Espresso auf Saharasand, dekoriert mit einem Kranz aus Stanzelementen der Thinlits „Wunderbar verwickelt“…

Sieht der Kranz nicht klasse aus? Und ist so schnell und einfach gemacht 😉 … Continue reading „Für das Weihnachtspotpourri…“

Der Baum der Freundschaft…

…ist ein superschönes Stempelset, dass Du vielleicht schon aus einem meiner Workshops kennst…ich arbeite wirklich sehr gerne damit! Gerade für „Anfänger“ ist es ein ganz tolles Set, da es eine vielseitige Mischung aus schönen Sprüchen und Motiven enthält. Durch Verwendung verschiedener Farben kann man zu jeder Jahreszeit passende Karten gestalten und hat so wirklich ein Allround Set für etliche Gelegenheiten! Dieses  Set wollte ich Dir schon lange mal vorstellen…aber heute gibt es dafür einen besonderen Grund 😉 …

Ich zeige Dir mal ein paar Beispiele, die ich damit gewerkelt habe…los geht es natürlich mit dem „Frühling“ 🙂 …in Kirschblüte, Expresso und Farngrün…

Stampin up Baum der Freundschaft nach StempelART

…und ich gestalte ja auch immer gerne die Innenseiten, wie Du weißt 😉 …

Stampin up Baum der Freundschaft nach StempelART

…es folgt der Sommer Continue reading „Der Baum der Freundschaft…“

„Am Christbaum“ – genau dort hängt dieser wunderschöne Baumschmuck…

…den ich mit den gleichnamigen Stampin up! Thinlits gefertigt habe! 🙂

Stampin up Am Christbaum - Baumschmuck nach StempelART (2)

 

In meiner Familie ist es Tradition, Baumschmuck selbst zu basteln. Schon als Kinder haben wir eigentlich fast jedes Jahr irgend etwas Neues für den Tannenbaum gefertigt…Goldpapierketten, Nussfiguren, Papiersterne, Salzteigfiguren, Scherenschnittsterne, Pfeifenputzerzwerge, Holzperlen- und Orangenschalenkränze, …das war zwar nicht immer kunstvoll, aber wir haben uns gefreut, wenn etwas von uns Gebasteltes später vom Weihnachtsmann genutzt wurde, um den Baum zu schmücken!!! 😉 …

Auch für meinen allerersten „eigenen“ Weihnachtsbaum habe ich Strohsterne gebastelt – und nahezu jedes Jahr hängen sie wieder im Baum…so auch in diesem Jahr, wie Du siehst 😉 ! Kugeln habe ich anfangs zwar auch ein paar gekauft…doch dann bekamen wir schon vor vielen Jahren von meiner Mutter handbemalte Kugeln geschenkt…seitdem verstauben die gekauften in ihren Kartons…gegen die einzeln liebevoll gemalten Kunstwerke meiner Mutter kommt keine noch so schöne, gekaufte Kugel an!!! 🙂 …hier ist ihre gemalte Weihnachtsgeschichte…

Stampin up Am Christbaum - Baumschmuck nach StempelART (7)

…und es gibt noch unzählige weitere mit Kindern, die Schlittschuh laufen, Schlitten fahren, Schneemänner bauen, mit Kurrendesängern, dem Weihnachtsmann mit einem Schlitten voller Geschenke und verschneiten, verträumten Dörfern inklusive Raben und Hasen auf dem Feld…jede Kugel erzählt eine andere eigene Geschichte! Ich freue mich jedes Jahr darüber, wenn ich sie an den Baum hänge und im Januar dann wieder vorsichtig einpacke ( und bin froh, wenn alle wieder heil auf dem Dachboden verstaut sind 😉 ! ). Auch meine Geschwister sind mit diesen Kostbarkeiten beschenkt worden…Und ich besitze sogar zwei Sätze: einen mit silbernen und einen mit roten Kugeln!

Denn mein Mann kennt aus seiner Kindheit Tannenbäume in Silber mit viel Lametta, ich fand anfangs Gold und Rot viel schöner! Daher habe wir in den ersten Jahren auch immer abwechselnd „entscheiden dürfen“, in welchen Farben der Baum geschmückt werden sollte…die Familie konnte immer genau sehen, wer gerade „dran“ war 😉 ! Mit den Jahren ist dann das Lametta im silbernen Baum verschwunden und der Weißanteil gestiegen 😉 … und es gibt auch schon mal rot – silberne Jahre (mit gaaanz vielen Kugeln im Baum 😉 !).

Ich habe noch nicht viel an schönem, silber – weißem Baumschmuck gefunden (oder gebastelt)…doch in diesem Jahr fiel es mir leicht, unseren Fundus zu ergänzen!

Stampin up Am Christbaum - Baumschmuck nach StempelART (3)

Continue reading „„Am Christbaum“ – genau dort hängt dieser wunderschöne Baumschmuck…“

Blog Hop zum Herbst- / Winterkatalog!

11952022_1663831783833366_569785667941690387_n

Willkommen auf meiner Seite, wie schön, dass Du da bist!

Ob ich beim BlogHop mitmachen möchte? Na klar!!!

Das ist doch eine Supergelegenheit, Dir die vielen Möglichkeiten mit den tollen neuen Produkten des Herbst- / Winterkataloges zu präsentieren 🙂 !

Als ich zum ersten Mal im Katalog stöbern durfte, war ich ganz begeistert von den vielseitigen Motiven und davon, dass es so viele zusammen passende Sets gibt! …und wußte gar nicht, welches ich als Erstes auf meine Wunschliste schreiben soll…

Bestimmt hast Du eben bei Gesche schon tolle Werke entdeckt und ich denke, Du bist jetzt neugierig auf weitere, die ich Dir jetzt zeigen möchte 🙂 .

Die Entscheidung fiel echt schwer – am liebsten hätte ich noch viel mehr gezeigt, aber der August war viel zu kurz, um alle Ideen umzusetzen…komm am besten demnächst mal wieder 😉 !

„Kling, Glöckchen…“ zusammen mit der „Schlittenfahrt“: Bei diesem Set  war es Liebe auf den ersten Blick: mir war gleich klar, das ist mein Favorit im neuen Katalog! …Die Scherenschnittoptik hat mich mit ihrem ganz neuen, frischen Look sofort überzeugt und man kann wunderbar mit Lagen und Farben spielen:

www.stempel-art.de, Kling Göckchen

www.stempel-art.de, Kling Göckchen

…pur…Vanille Pur 😉 Continue reading „Blog Hop zum Herbst- / Winterkatalog!“