Hurra! – Ihr habt Euch gefunden….

…ist doch ein tolles Motto für eine Hochzeitskarte, findest Du nicht auch?

Beim Sortieren meines Kartenfundus bin ich auf diese Karten gestoßen, die ich vor einiger Zeit schon für einen Workshop mit Themenwunsch “Hochzeitskarten” gestaltet habe…und was könnte im Mai passender sein?

Hochzeitskarten nach StempelART, Stampin up, Awesomely Artistic, Stanze Herzblatt, Herzen, Hochzeit, Schrägstreifen, Thinlits Grußworte, Geschenk deiner Wahl, Framelits Project Life Karten und Etiketten

Zwei Karten sind ganz schlicht gehalten in Vanille pur und Expresso…natürlich Continue reading “Hurra! – Ihr habt Euch gefunden….”

Viele bunte Schmetterlinge…

…haben sich auf diesen kleinen Minikärtchen nieder gelassen!

Es ist einfach herrlich zu beobachten, wie langsam alles wieder grün wird und der Frühling sich immer mehr durchsetzt…! Das Eichhörnchen plündert die Kokusmatte meines Pflanzkorbes und auch die Amseln und Meisen haben der Matte reichlich zugesetzt…an einigen Stellen rieselt schon die Erde 😉 … “mein Baumarkt für Eichhörnchen und Vögel”, sage ich immer…da pflanze ich auch gerne neu 😉 ! Und der Inbegriff des Frühlings schlechthin sind für mich einfach Schmetterlinge! Auch die wagen sich schon langsam hervor…Bei diesem Wetter juckt es einem einfach in den Fingern, auch wieder den Frühling aufs Papier zu zaubern!

Los geht es mit Farngrün…

Minikärtchen nach StempelART, Stampin up, Stanze Eleganter Anhänger, Stanze Mini Schmetterling, Stanze Elegenter Schmetterling, Papillon Potpourri, Summer Silhouettes, Leise rieselt, Frühlingsblumen, Crystal Effects, Hoch hinaus, Watercolor Wings, Awesomely Artistics

Diese kleinen Minikärtchen sind super geeignet für die “Resteverwertung” 🙂 ! Wer kennt das nicht? Von den verschiedenen Projekten bleiben Streifen und sonstige Continue reading “Viele bunte Schmetterlinge…”

Marmorierte kunterbunte Ostereier…

…sind mit der Rasierschaumtechnik ganz fix “bemalt” 😉 !

Nachdem ich Dir schon die ganz schlichten Osterkarten in Saharasand gezeigt habe, siehst Du heute wie versprochen meine Variante mit den marmorierten Ostereiern…wenn man Seidenglanz Papier verwendet, erhalten sie “automatisch” auch einen zarten Schimmer…

Osterkarte in Rasierschaumtechnik nach StempelART, Stampin up, Stanze Eleganter Schmetterling, Stanze Mini Schmetterling, Stanze Luftballons, Awesomely Artistic, Ein duftes Dutzend, Framelits Pflanzen Potpourri

…ebenso die Schmetterlinge, die die Karten schmücken… 😉 …das sieht man wirklich nur bei entsprechendem Licht…war gar nicht so einfach, diesen Effekt per Foto Continue reading “Marmorierte kunterbunte Ostereier…”

Ostereier in Saharasand…

..das klingt vielleicht erstmal etwas eintönig…sie sehen aber nicht so aus, finde ich 😉 ! Auf der Suche nach einem Osterset bin ich für mich im aktuellen Frühjahr – Sommer – Katalog nicht so richtig fündig geworden….und habe mir überlegt, wie ich trotzdem eine Osterkarte zaubern kann! Also habe ich ein wenig in meinem Fundus gestöbert und bin an der Luftballon Stanze hängen geblieben…da kann man doch bestimmt tolle Ostereier mit ausstanzen! Also habe ich ein wenig mit Prägefoldern und Thinlits gespielt und ein paar Ostereier “bemalt” 😉 …das war so ähnlich wie in der Töpferwerkstatt…auch in den Farben Aquamarin und Gold wie bei dem Geschirr sehen die Eier sicher edel aus…wie schade, dass so bald schon Ostern ist…das werde ich aus Zeitmangel wohl erst im nächsten Jahr ausprobieren 😉 …

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

…es macht einfach Spaß, sich zu überlegen, mit welchen Hilfmitteln man verschiedene Ostereier gestalten kann…bestimmt findest Du in Deiner Bastelkiste auch verschiedene Materialien, mit denen man hübsche Ostereier zaubern kann 😉 …da kann man sich kreativ so richtig nach Lust und Laune Continue reading “Ostereier in Saharasand…”

Die Anleitung für das Portemonnaie…

…werde ich Dir jetzt Schritt für Schritt zeigen 🙂 !

Entdeckt habe ich dieses tolle Projekt bei Sabine. Ich mag ihren Stil sehr und gucke immer gerne, was sie so macht 😉 !

Los geht es:

Für die Außenhülle ein Stück Farbkarton im Maß 26 x 9,5cm falzen bei 13 cm…ich habe aquamarin gewählt…Ecken abrunden (mit dem Punchboard für Briefumschläge)…

Stampin up Geldbörse nach StempelART, Portemonnaie, Geldgeschenk, Faux Stitching Technique, bebilderte Anleitung, Tutorial, Awesomely Artistic

…für die Außendekoration zwei Stücke Farbkarton in den Maßen 12 x 8,5 cm zuschneiden, Ecken runden, … Continue reading “Die Anleitung für das Portemonnaie…”

Ein Portemonnaie für ein Geldgeschenk…

…und die dazu passende Karte zum 65. Geburtstag…

Stampin up Portemonnaie nach StempelART, Geldbörse, Geldgeschenk, Awesomely Artistic, Geschenk deiner Wahl, Große Zahlen, Faux Stitching Technique

Eine etwas größere Karte (damit viele Unterschriften hinein passen 😉 ) und eine passende Verpackung für ein Geldgeschenk wurden benötigt…was liegt da näher als, als das Geld in ein Portemonnaie zu stecken 😉 ?

Und dazu fiel mir sofort der schöne Spruch aus dem Stampin up Set “Geschenk deiner Wahl” ein… Continue reading “Ein Portemonnaie für ein Geldgeschenk…”

Willkommen Weihnacht!!!…

…wie sollte man diese schöne Zeit – die Adventzeit – besser beschreiben? Für mich gehört dazu nicht nur, die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren, Plätzchen zu backen, Weihnachtmärkte zu besuchen und Familie und Freunde zu treffen, sondern natürlich auch das Anfertigen von Weihnachtspost 😉 !!

Und mit diesem wunderschönen Stempelset mit dem passenden Namen – “Willkommen Weihnacht!”  kann man ganz wunderschöne Karten zaubern…durch die Mehrschritt – Technik mit den Klarsichtstempeln gelingt das ganz einfach…und der “Wow – Effekt” ist garantiert 😉 ! Den Kranz kann man übrigens auch hervorragend das ganze Jahr über verwenden…als “Neutralen ” Türkranz mit entsprechendem Gruß. Entsprechende Beispiele werde ich Dir spätestens im Frühjahr zeigen…doch noch geht es weihnachtlich zu 😉 !

Zudem gibt es die passenden Framelits…man muß also nicht ausschneiden, sondern kann einfach stanzen (…und es gibt dazu noch weitere Stempelsets…z. B. ein zauberhaftes Oster – und Muttertagsset…doch dazu wie gesagt später 😉 !).

Hier zeige ich Dir erstmal meine Weihnachts – Kreation in Chili – Silber…sehr edel, wie ich finde:

Willkommen Weihnacht nach StempelART, Awesomely Artistic

Im ersten Schritt habe ich den “Blätterkranz” in Silber gestempelt (gibt es von Stampin up! leider seit dem Sommer nicht mehr…man kann aber statt dessen auch super einfach schiefergrau verwenden 😉 ). Wichtig ist, für diesen ersten Schritt einen Farbton zu wählen, der nicht zu dunkel ist (auch wenn man z. B. Grüntöne nutzt)…denn nun folgt der zweite Schritt: mit dem nächsten Stempel werden einzelne Blätter “überstempelt” in einer dunkleren Farbe und dadurch hervor gehoben. Dabei hilft die “Nase” an den einzelnen Stempeln, sie dient zur Orientierung. Sollte man dabei den ersten Abdruck nicht genau treffen, macht das auch nix…dieser “Schatteneffekt” hat auch seine Reize…außerdem sage ich ja immer (wie meine Workshopteilnehmer wissen) : man darf auch sehen, dass die Karten in Handarbeit entstehen und nicht immer ganz perfekt ausfallen…das macht oft gerade erst den besonderen Reiz aus!!!

Im zweiten Schritt habe ich die Einzelblätter mit der transparenten VeraMark Tinte gestempelt und anschließend mit silbernem Embossing Pulver bestäubt (Näheres zum “Embossen findest Du als “Tolle Technik – Embossing” hier ). Dabei habe ich anfangs nicht lange genug gewartet…dadurch haftete ein Teil des Embossing Pulvers auch auf der noch leicht feuchten silbernen Tinte des ersten Schrittes…doch wie schon gesagt: durch solche “Fehler” entstehen teilweise ganz interessante Effekte! Die Blätter, die ich eigentlich hervorheben wollte, sind trotzdem deutlich “silberner” und die übrigen sind leicht silber überhaucht 😉 …daher habe ich auch bei den weiteren Karten nicht so lange gewartet, bis die Tinte komplett getrocknet war, sondern gleich weiter gemacht 🙂 !

Willkommen Weihnacht nach StempelART, Awesomely Artistic

Als dritter Schritt folgen dann die roten Beeren (VersaMark gestempelt und mit Embossing Pulver in Chili bestäubt). Ebenso die separat auf flüsterweißes Continue reading “Willkommen Weihnacht!!!…”

Tolle Technik!!! – Embossing

Tolle Technik!!!

…immer wenn in Zukunft ein Beitrag so startet, darfst Du gespannt sein!…denn das wird eine neue, kleine Technikserie, die ich für Dich plane… 🙂 !

Arbeiten mit Stampin´ up! – Produkten…das heißt ja nicht “nur zu stempeln”, sondern es gibt gaaaanz viele, tolle Techniken, mit denen man überraschende Effekte erzielen kann – teilweise mit ebenso überraschend wenig Aufwand 🙂 !

Vor ein paar Wochen haben wir uns auf einer Austauschplattform für Demonstratoren im Internet zusammen getan und haben ein Technikbuch erstellt…d.h. aus einer Liste von Techniken konnte man sich für eine anmelden, hat diese dann ausgearbeitet, kurz erklärt und ein Muster für alle gewerkelt. Die fertig gestalteten Seiten (man hat also seine Seite einmal für jeden der Teilnehmer gebastelt) wurden dann zur “Organisatorin” geschickt. Sie hat die Seiten so umsortiert, dass jeder nun von jedem eine Seite hatte und diesen Schatz dann an alle zurück geschickt! Du kannst Dir vorstellen, wie spannend es war, dieses Päckchen auszupacken und all die liebevoll gestalteten Technikseiten zu entdecken! Am Ende waren es (in zwei Runden) über 90 Techniken!!!

Wenn Du mal einen Workshop mit mir machst, darfst Du gerne mal einen Blick da rein werfen …dann wirst Du sehen, was für ein tolles, kreatives Buch das geworden ist 🙂 !

Ich werde immer mal wieder neue Techniken ausprobieren und möchte die Dir hier dann auch zeigen – es gibt soooo viele tolle Ideen, ich weiß gar nicht, welche ich zuerst nachwerkeln soll 😉 ! Unter dem Thema “Tolle Technik!!!” werden hier so immer mehr Techniken vorgestellt und erklärt…Stampin´up! ist eben mehr als “nur stempeln…” ! 😉

Aber nun geht es endlich los:

Embossing Technik

Wie versprochen zeige ich Dir jetzt mal, was mit dem Begriff “Embossen” bzw. der “Embossing Technik” gemeint ist, eine Technik, die ich sehr gerne und oft einsetze.

Klassischerweise verwendet man dafür VersaMark Tinte, also transparente Tinte, über die man dann das Embossing Pulver rieseln lässt.

Dieses bleibt dann an der Tinte haften (und im optimalen Fall nur da 😉 ). Um statische Effekte auf dem Papier zu vermeiden (wodurch dann nämlich doch eventuell Pulver an Stellen haften bleibt, an denen man es nicht haben möchte), kann man vorher vorbereitend mit einem “Embossing Buddy” über das Papier wischen.

also erst wischen….

www.stempel-art.de, embossing, Tolle Technik!!!

…dann stempeln… Continue reading “Tolle Technik!!! – Embossing”