Alle Vögel sind schon da…

…zumindest auf dieser Karte tummeln sich so einige 😉 …

…sind die nicht süß? Als wären die ersten Vöglein flügge und Mama und die Geschwister gucken hinterher 😉 …

Für die neue Match the Sketch Vorlage war ich auf der Suche nach einer Idee (und kleinen Stempeln 😉 ) und bin bei dem Stempelset “Flying Home” fündig geworden.

Mit den Stampin Blends sind die Motive fix und einfach coloriert… ich habe mich für die Frabkombination Saharasand (Savanne bei den Stampin Blends), Wildleder, Osterglocke und Olivgrün entschieden…

Sind die kleinen Bienchen nicht putzig? Ich finde sie total knuffig… deshalb durften sie auch auf die Innenseite der Karte…

…und auf den Umschlag…

Den Hintergrund habe ich mit den Prägeformen “Blätter Relief” und “Im Wald” gestaltet. Für die leichte Färbung der Birkenstämme habe ich nach dem Prägen des Papiers vorsichtig mit dem umgedrehten Stempelkissen (Wildleder) über das Papier getupft. Ein paar filigrane Blätter der “Blütenpoesie” sorgen für etwas Auflockerung… und fertig ist die Karte!

Nun bin ich gespannt, wie die Karte ankommt und was sich die anderen Teilnehmer so einfallen lassen!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit vogelgezwitscherten Stempelgrüßen,

Deine Britta

Für Schmetterlinge…

… ist es zwar noch zu früh – aber irgendwie muss man ja dem Schnee da draußen die Stirn bieten 😉 . Mir war so danach, mal wieder mit den zauberhaften, filigranen Schmetterlingen ein paar Geburtstagsgrüße zu gestalten!

Der Hintergrund ist mit dem 3D Prägefolder “Blätter Relief” fix fertig. Um einen besonders ausgeprägten Effekt zu erhalten, am besten vor dem Prägen den Farbkarton mit Wasser beprühen (z. B. mit Hilfe der Stampin Spritzer). So wird die Papierfaser dehnbarer und das Ergebnis ausdrucksvoller … Continue reading “Für Schmetterlinge…”