Gaaanz viele Honigbienchen…

…schwirren den süßen Bärchen vor der Nase herum!

Ich muss ja immer an Pooh, den Bären denken, wenn ich so etwas sehe 😉 .

Irgendwie habe ich es im Moment mit Hummeln und Bienen…ist gar keine Absicht 😉 …die Farbgebung ist wieder ähnlich wie bei der Hummelgeburtstagskarte und den Sumsi mit Po Karten – Currygelb, Wildleder, Saharasand…

Als erstes habe ich die knuffigen Bärchen und Bienchen auf Seidenglanzpapier gestempelt und mit dem Wassertankpinsel und den Mischstiften coloriert… Continue reading „Gaaanz viele Honigbienchen…“

Eine Trauerkarte…

…brauche ich –  Gott sei Dank! – zur Zeit nicht…aber falls man eine benötigt, ist es doch schön, eine liebevoll selbst gestaltete zur Hand zu haben!

Ich weiß, meine letzten Beiträge springen von Thema zu Thema…erst Weihnachten mitten im Sommer, dann „Optimismus“ bei Sumsi mit Po 😉 , nun Trauer…aber es soll ja auch nicht langweilig werden, oder 😉 ?

Auch für diese Karten haben ich mich wieder vom Layout der aktuellen Match the Sketch Challenge inspirieren lassen 🙂 . Ich stelle fest, ich finde es wirklich reizvoll, die vorgegeben Designvorgaben mit eigenem Leben zu füllen 🙂 . Continue reading „Eine Trauerkarte…“

Wie ein Weihnachtslied…

…heißt das tolle Set, das Du Dir schon jetzt im August bestellen kannst!

Du meinst, das ist noch ein bißchen zu früh? Vielleicht – aber Weihnachten kommt ja bekanntlich immer schneller als man denkt 😉 !

Wenn Du also ganz in Ruhe Deine Weihnachtskarten gestalten möchtest, dann ist es vielleicht doch nicht zu früh 😉 …

Ich habe jedenfalls schon meine erste Weihnachtskarte damit gewerkelt…und bei dem Wetter der letzten Zeit fiel das noch nicht einmal schwer, sondern hat richtig Spaß gemacht!!! Man muss nur aus dem nicht vorhandenen Sommer das Beste machen 😉 …

Als Farbkombi habe ich Saharasand, Marineblau, Flüsterweiß und Silberfolie gewählt…und mich beim  Layout an der Match the Sketch Challenge dieser Woche orientiert… Continue reading „Wie ein Weihnachtslied…“