Eine Trauerkarte…

…brauche ich –  Gott sei Dank! – zur Zeit nicht…aber falls man eine benötigt, ist es doch schön, eine liebevoll selbst gestaltete zur Hand zu haben!

Ich weiß, meine letzten Beiträge springen von Thema zu Thema…erst Weihnachten mitten im Sommer, dann „Optimismus“ bei Sumsi mit Po 😉 , nun Trauer…aber es soll ja auch nicht langweilig werden, oder 😉 ?

Auch für diese Karten haben ich mich wieder vom Layout der aktuellen Match the Sketch Challenge inspirieren lassen 🙂 . Ich stelle fest, ich finde es wirklich reizvoll, die vorgegeben Designvorgaben mit eigenem Leben zu füllen 🙂 . Continue reading „Eine Trauerkarte…“

Ein paar weitere Trauerkarten…

…hatte sich „mein Blumengeschäft“ von mir gewünscht…

„Ich habe immer mal wieder Nachfragen nach Trauerkarten…machen Sie die auch? Ich möchte keine zukaufen, Ihre sind doch so viel schöner als die „fertigen“…“

Ein paar hatte ich ja daraufhin schon gestaltet und Dir im Beitrag  „Wald der Worte“ – nachdenklich gezeigt… und meine Floristin war begeistert von diesen Karten!!!

Trauerkarten sind zwar nicht gerade mein Lieblingsthema, aber leider braucht man sie ja manchmal und dann ist dann ein liebevoll gewerkelter Gruß viel persönlicher…also habe ich mich nochmal mit diesem Thema beschäftigt…und möchte Dir die Ergebnisse nun auch gerne zeigen…

Die erste Karte ist wieder mit dem wunderschönen Set Wald der Worte entstanden…falls Du es Dir noch sichern möchtest, dann sag mir unbedingt bescheid – es ist ja nur noch bis Ende des Monats erhältlich und nur solange der Vorrat reicht!!!

Trauerkarten nach StempelART, Stampin up, Wald der Worte, Wunderbar verwickelt, Blatt und Blüte, Blütenpoesie, Blühende Worte, Meereswellen,Trauer, Beileid

Die Blüten der Hortensie sind einfach ausgestanzt…als Blütenmitte habe ich kleine Glanzpunkte Continue reading „Ein paar weitere Trauerkarten…“