über mich…

…gibt es gar nicht so viel zu sagen 😉 …

Ursprünglich wollte ich ja eigentlich nur für den Eigenbedarf bestellen…

…und dann ist doch ganz fix mehr daraus geworden!

Aber von Anfang an: ein gute Portion Kreativität lag schon in meiner Wiege für mich bereit – da mußte ich nur noch zugreifen 😉 ! Meine Mutter hat mit mir eigentlich alles gebastelt, was „damals“ so üblich war…es begann mit Malen, Zeichnen und natürlich Papierarbeiten , später Salzteig, Kastanien- und Steinmännchen, Brennpeter, Glasritzen, Makramee, Häkeln, Stricken, Sticken, Bauernmalerei, Seidenmalerei, Fimo ( u. a. auch Broschen und Ohrringe, die ich als kleines Mädchen für 1-2,-DM auf dem Flohmarkt, später zu Abizeiten aber auch in einer kleinen Boutique, verkauft habe, nachdem sich die bunten Kinderbroschen zu Schmuckstücken mit Halbedelsteinen und Straß weiter entwickelt hatten…), Nähen (v. a. Puppen, bei Kleidung bin ich nie weit  gekommen…) und Vieles mehr – da fehlt sicher noch so Einiges… 😉 . Fimo und Seidenmalereibedarf lagerte bis vor Kurzem immer noch in meinem Bastelschrank, nach Motto: das könnte man ja mal wieder gebrauchen… 😉

Vor knapp einem Jahr habe ich dann Stampin´up! kennen gelernt…und war schnell vom Stempelfieber befallen! Ziemlich bald wurde der Bastelschrank gründlich aufgeräumt um Platz zu schaffen, die Seidenmalsachen bei eBay verkauft und Fimo war sowieso nicht mehr zu gebrauchen 😉 !

Ursprünglich bin ich ganz unbedarft von Gesche (die kurz darauf auch selbst Demonstratorin wurde) als Gast zu einer Bastelparty bei ihr zu Hause eingeladen worden…und wußte gar nicht, was da auf mich zukommt! Da ich schon immer gerne kreativ war, hat mich die Vielfalt und Qualität der Produkte sofort überzeugt. Schnell war klar: ich möchte selber Gastgeberin werden…die erste Party fand dann bei mir im November 2014 statt, die zweite schon im Januar 2015. Und – aller guten Dinge sind drei – die dritte im April 2015 habe ich dann schon als Demonstratorin selber veranstaltet!

Inzwischen nutze ich fast jede freie Minute zum Werkeln mit Stampin´up! Ich habe seitdem zwar (fast) kein Buch mehr gelesen und mein Mann beschwert sich scherzhaft, er sei „abgestempelt“ (findet andererseits aber auch ganz prima, was man so daraus zaubern kann 🙂 )! Doch es ist so herrlich entspannend!!! Jemand sagte so schön: „Das ist wie Yoga für den Kopf!“

An Stampin´up! faszinieren mich einfach die unzähligen Möglichkeiten! Die Produkte bieten für jeden das passende Equipment…egal, ob man bisher „völlig unkreativ“ war (oder sich zumindest selbst dafür gehalten hat) oder quasi schon „Bastelprofi“ ist – JEDER KANN AUCH OHNE VORKENNTNISSE TOLLE ERGEBNISSE ERZIELEN! Wer lieber nach Vorlage arbeitet und „nachbastelt“ hat genauso tolle „Erfolgserlebnisse“ wie derjenige, der eigene Ideen in die Tat umsetzen möchte. Und beim Werkeln kommen dann immer neue Ideen…es macht einfach Spaß!

Und inzwischen teile ich diesen Spaß auch gerne 😉 …

Diese eigene Seite stand (ebenso wie Workshops 😉 ) überhaupt nicht auf meinem Programm…doch wie man sieht: auch das hat sich geändert!

Nachdem ich so oft gefragt wurde: „Hast Du dazu eine Anleitung?“, „Schick mir doch mal ein Foto…“, „Welche Farben hast Du denn da verwendet?“ habe ich mich zu dieser Seite entschlossen und wünsche allen, die mich hier besuchen, viele Inspirationen und viel Spaß beim Stöbern und Nachbasteln!

Ich freue mich auch auf Dein Feedback…schreibe mir gerne einen Kommentar und bei weiterem Interesse an den Produkten oder einem Workshop melde Dich gerne bei mir! Ich freue mich darauf von Dir zu hören 🙂 !