Tolle Neuigkeiten!!! – Kennst Du schon den „Stamparatus“?…

…nein?

Kein Wunder, der ist ganz neu bei Stampin up! 😉

Deshalb möchte ich Dir dieses sagenhafte neue Stempelhilfsmittel heute vorstellen! Wir haben beim On Stage am Wochenende von dieser neuen „Wundermaschine“ erfahren und ich möchte diese tolle Neuigkeit gleich mit Dir teilen 😉 .

 

Sieht schon beeindruckend aus, findest Du nicht? Damit lassen sich im nu Projekte gestalten. Super vor allem, wenn Du mit einem Projekt „In Serie“ gehen möchtest, also zum Beispiel Einladungskarten für Hochzeiten, Taufen, Geburtstage oder andere Festivitäten planst!

Deine Vorteile des Stamparatus auf einen Blick:

  • Fertige mühelos mehrere Exemplare an
  • Stempel einheitliche, scharfe und saubere Motive
  • Soll der Abdruck dunkler werden, trage einfach mehr Tinte auf und stempel nochmal – Du brauchst nicht noch einmal von vorn zu beginnen!
  • Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
  • Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
  • Entwickel neue und spezielle Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

Und noch ein paar „technische Infos“ :

  • Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin‘ Up!
  • Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
  • Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen
  • 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
  • 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
  • 2 Magnete, die das Papier in Position halten
  • Aufbewahrungsschlitze für Magnete
  • Preis: 59,00 €

 

Hier noch ein paar Bilder, damit Du Dir einen Eindruck verschaffen kannst:

https://i0.wp.com/su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2017/Stamparatus/Stamparatus_Metric_01.jpg?w=640

 

https://i1.wp.com/su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2017/Stamparatus/Stamparatus_Metric_02.jpg?w=640

 

https://i0.wp.com/su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2017/Stamparatus/Stamparatus_Metric_03.jpg?w=640

Falls Du es ganz genau wissen möchtest, dann erfährst Du alles Wichtige in diesem Video:

11.16.17_TH-VIDEO_STAMPARATUS_DE

Klasse, oder? Da mit einem Run auf den Stamparatus zu rechnen ist, reservierst Du am besten gleich bis spätestens 30. November bei mir Dein Exemplar, dann gehörst Du voraussichtlich etwa um den 1. Februar zu den ersten Glücklichen, die mit diesem neuen Gerät basteln! Reservierungen nur, solange der Vorrat reicht!

Und da ich mich so über die tollen Möglichkeiten freue, die der Stamparatus eröffnet, bekommst Du für Deine Reservierung zusätzlich von mir eine kleine Überraschung 🙂 ! … und unter den ersten drei Reservierungen verlose ich zusätzlich ein Stempelset! Also melde Dich schnell bei mir!

Und dann ist ja auch schon Sale a Bration!  🙂 D.h. Du hast quasi die 60,- € schon fast erreicht, um Dir einen Sale a Bration! Gratisartikel aussuchen zu können! Es lohnt sich also 😉 !

Schreibe mir einfach eine Email an stempel-art@freenet.de oder nutze das Kontaktformular.

Du kannst Dir Deinen Stamparatus auch direkt in meinem Online Shop reservieren – einfach dieser Anleitung folgen 😉 .

Hach, ich freue mich jetzt schon darauf, die tollen neuen Möglichkeiten kennen zu lernen, die sich durch den Stamparatus eröffnen! Eigentlich wollte ich Dir ja heute meine Swaps für Mainz zeigen, aber dann habe ich mich doch entschlossen, Dir lieber gleich den Stamparatus vorzustellen… die Swaps zeige ich Dir aber auch noch – versprochen 😉 !

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit vorfreudigen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!