Die Sale – a – Bration geht in die zweite Runde – mit weiteren Gratisprämien!!!…

… ist das nicht toll?

Zusätzlich zu den Gratisprämien, die es schon im Januar gab, kannst Du nun aus diesen weiteren Produkten wählen, die in den regulären Katalogen zu finden sind:

Je 60€Bewstellwert kannst Du aus diesen Prämien wählen:

Kreativset „Freundliche Karten“ 164001 (Wert 28,-€)

Verpackungsset für Leckereien „Tierisch gut geschenkt“ 164007 (Wert 23,-€)

Geschenkband mit Fransenrand in Weiss 164420 (Wert 9,25€)

Dekoschablonen“ Kreative Lagen“ 164426 (Wert 12,75€)

Designerpapier „Naturabenteuer“ 164425 (Wert 14,75€)

Prägeform „Bienenwabe“ 164424 (Wert 11,-€)

Prägeform „Wolken“ 164423 (Wert 10,50€)

Stanze „Basic Anhänger“ 164421 (Wert 23,-€)

Stanze „Singvogel“ 164422 (Wert 23,-€)

Und das Beste: bei einem Bestellwert von 120€ kannst Du Dir das Produktset „Garten Eden“ schenken lassen!!!

„Garten Eden“ 164003 (Wert 63,-€!!!!)

 

Hier siehst Du alle dazu gekommenen Prämien nochmal auf einen Blick (klicke darauf, um die Ansicht zu vergrößern 😉 ):

Alle weiteren Vorteile der Sale – a – Bration bleiben selbstverständlich auch im Februar gültig!

Auch das tolle Einsteigerangebot kannst Du im Februar noch nutzen!

Du kannst zwischen drei verschiedenen Optionen die für Dich passende wählen.

Falls Du Fragen dazu hast, dann melde Dich gerne bei mir!

Du hast Dich schon entschieden?

Dann komm in mein Team, wir freuen uns auf Dich!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit weiter feiernden Stempelgrüßen,

Deine Britta

Männerkarten – diese edlen Oldtimer…

… haben es mir echt angetan!

Entstanden sind diese Karten schon vor einiger Zeit, in Zusammenhang mit diesem Auftrag für Tischkarten zu einem 60. Geburtstag!

Das Motiv gefiel mir so gut, dass ich noch ein paar weitere Karten für meinen Vorrat gebastelt habe…. Männerkarten sind ja immer ein wenig vernachlässigt, da kann ein kleiner Vorrat nicht schaden 😉 .

Der Oldtimer stammt aus dem Set „Für ganze Kerle“, das leider nicht mehr erhältlich ist… vielleicht schlummert es ja auch noch in Deinem Fundus und Du freust Dich über eine neue Inspiration 😉 . Manchmal macht es mir einfach Spaß, nicht nur immer mit den neuesten Sets zu basteln, sondern auch mal alte Freunde wieder hervor zu holen 😉 .

Zum „Colorieren“ habe ich die „Paper Piecing Technique“ eingesetzt, also das auf farbigen Karton gestempelte Motiv ausgeschnitten und aufgeklebt.

Passend zu den Karten habe ich auch Umschläge gefertigt.

Die bisher gezeigten Karten sind im Format ganz „klassisch“ … doch manchmal darf es ja auch etwas Besonderes sein!

Die nächsten Karten sind „Flügelkarten“, die sich wie Fensterflügel aufklappen lassen.

… hier habe ich die Seiten ganz schlicht gelassen.. aber man kann sie natürlich auch noch dekorieren, Beispiele dazu findest Du bei meinen anderen Flügelkarten 😉 , von denen ich Dir ja schon viele gezeigt habe!

Noch weiter aufgeklappt findet sich Platz für persönliche Worte…

Die nächste Karte ist nach dem gleichen Prinzip entstanden,…

…lässt sich aber nach  oben…

… und unten öffnen…

Ich hoffe, Dir gefallen meine Karten und Du findest in Deinem Repertoire ein Motiv, mit dem Du es umsetzen kannst 😉 .

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit nostalgischen Stempelgrüßen,

Deine Britta

Die Anleitung für den Teebeutel Doppelhalter ohne zu Kleben…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Die dekorierte Variante mit den „Spritzigen Zitronen“ habe ich Dir ja schon vor ein paar Tagen gezeigt, heute folgt nun die versprochene Anleitung dazu!

Wie so oft zeige ich Dir hier zunächst das „Schnittmuster“…

… und wie Du siehst, gehört diese süße Verpackung zu der Serie 6×6, (für dieses Maß habe ich Dir schon verschiedene Verpackungen gezeigt).

Einen großen Bogen Designerpapier viertelst Du also, kleine sind schon im richtigen Format 😉 .

Ich habe hier einen großen Bogen Pergamentpapier 12 x 12″ in vier kleine geteilt 😉 . Continue reading „Die Anleitung für den Teebeutel Doppelhalter ohne zu Kleben…“

Blog Hop quer durchs Jahr: ein paar sonnige Teebeutelverpackungen…

… möchte ich Dir heute im Rahmen unseres Blog Hops zum Thema Verpackungen zeigen!

Vielleicht hast Du Dich ja schon von Sandra inspirieren lassen 😉 .

Ich bin noch immer im Zitrusfrüchte – und Kokosnussfieber 😉 …

… und habe damit für meinen letzten Workshop ein paar Gästegrüße gebastelt!

Diese Doppelteehalter habe ich Dir vor einiger Zeit schon einmal vorgestellt... allerdings jetzt auch bemerkt, dass ich noch gar keine Anleitung dazu geschrieben habe. Das hole ich hier in den nächsten Tagen nach!

Tatsächlich sind diese süßen Doppelhalter fix gemacht – man braucht noch nicht einmal etwas zu Kleben! Continue reading „Blog Hop quer durchs Jahr: ein paar sonnige Teebeutelverpackungen…“

Noch mehr Karten mit spritzigen Zitronen und farbenfrohen Zitrusfrüchten…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Vor Kurzem habe ich Dir schon Karten gezeigt, die im gleichen Stil entstanden sind… und da ich so viel Spaß bei der Gestaltung hatte (und noch so viele Zitrusfrüchte auf meinem Basteltisch lagen 😉 ) habe ich noch einen weiteren Schwung damit gebastelt!

Die verwendete Technik habe ich Dir ja schon beschrieben, daher beschränke ich mich (auch angesichts der zahlreichen Fotos) darauf, Dir die Bilder zu zeigen und die verwendeten Farben zu nennen 😉 .

Die erste Kartengruppe zeigt Zitronen und Limetten…

… und ich starte mit einer Karte in Papageiengrün, Gartengrün und Marineblau… Continue reading „Noch mehr Karten mit spritzigen Zitronen und farbenfrohen Zitrusfrüchten…“

Blog Hop Quer durchs Jahr: Spritzige Zitronen! – ein paar frühlingsfrische Karten…

… möchte ich Dir heute im Rahmen unseres Blog Hops zeigen!

 

 

Vielleicht bist Du ja gerade von Sandra zu mir gehüpft…

Ich habe mir heute das Produktpaket „Spritzige Zitronen“ vorgenommen… das hat mich schon in Wien bei der „On Stage“ total begeistert!!!

Ich fand das Set schon beim ersten Blättern im Katalog total toll… und nach der Präsentation zum Stempelset war ich endgültig geflasht!!!

Auf den ersten Blick wirkt das Set vielleicht ein wenig unscheinbar… doch es bietet ungluablich viele Möglichkeiten und ist total vielseitig!

Je nach Farbwahl kannst Du damit Zitronen, Orangen, Limetten oder Grapefruits bzw. Pampelmusen gestalten. Ich finde es faszinierend, was die Farbwahl da ausmacht!

Ich starte mal mit den „Zitronenkarten“…

Für die Zitronen habe ich die Farbe Osterglocke verwendet… Continue reading „Blog Hop Quer durchs Jahr: Spritzige Zitronen! – ein paar frühlingsfrische Karten…“

Der neue Katalog ist da und die Sale – a – Bration startet!!!…

… und das ist doch immer wieder aufregend!!!

SAB

Der neue Minikatalog hat wieder tolle neue Produkte zu bieten! Zum Blättern einfach auf das Bild klicken!

Von heute an bis zum 28. Februar kannst Du Dir je 60€ Bestellwert wieder tolle Gratisprämien aus der Sale – a – Bration Broschüre schenken lassen! Dafür kannst Du Deine Wunschprodukte aus allen gültigen Katalogen wählen!

Wirf doch gleich einen Blick hinein und entdecke Deinen Favoriten:

SAB 2023

 

Und? Hast Du am Ende der Broschüre die tollen Einsteiger Angebote entdeckt? Der Knaller, oder?

Du kannst zwischen drei verschiedenen Optionen die für Dich passende wählen.

Falls Du Fragen dazu hast, dann melde Dich gerne bei mir!

Du hast Dich schon entschieden?

Dann komm in mein Team, wir freuen uns auf Dich!

An dieser Stelle nochmal herzlich willkommen liebe Martina, wie schön, dass Du ab heute das Team verstärkst!

Interessant ist die Zeit der Sale – a – Bration aber auch für Gastgeberin und Gäste! Die Gratisprämien können sich alle Gäste verdienen und die Gastgeberin bekommt bei einem Umsatz ab 375€ zusätzlich zu den Shopping Vorteilen das Stemeplset „Scenic Garden“ geschenkt!

Falls Du also Gastgeberin werden möchtest, dann lade ein paar Freundinnen ein und wir sprechen einen Termin ab!

Ich freue mich immer, dass das Jahr so spannend anfängt und uns so viele tolle, kreative gemeinsame Momente beschert!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit Sale – a – Bration feiernden Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

 

Neues Jahr: viele tolle neue Aktionen und Informationen!…

… bringt uns der Jahresanfang!

Ab dem 5. Januar gilt der neue Minikatalog Januar  – April 2023 und es gibt wieder viele tolle neue Produkte zu entdecken!

JA

 

Gleichzeitig startet die Sale – a – Bartion, die in diesem Jahr zwei Monate dauert, Start ist am 5. Januar und Ende am 28. Februar!

Und ab einem Bestellwert von 375€ bekommst Du zusätzlich noch das Stempelset „Scenic Garden“ geschenkt! Du kannst es Dir auch als Gastgeberin verdienen, wenn Du mit Deiner Workshopbestellung den Umsatz von 375€ erreichst 😉 .

Vielleicht überlegst Du ja selbst als Demo einzusteigen? Dann komm in mein Team, wir freuen uns auf Dich!

Es gibt wieder unschlagbare Einsteigeroptionen und tolle Gratisprämien, die Du aus der Sale – a – Bration Broschüre wählen kannst! Bei Fragen dazu melde Dich gerne bei mir!

Die Kataloge findest Du ab dem 5. Januar hier auf meiner Seite 😉 .

Du hast noch keinen Katalog, möchtest aber gerne blättern?

Dann schreibe mir und ich schicke Dir den Katalog zu!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit vorfreudigen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

 

Stampin up meets Gonis: Beleuchtete weihnachtliche Flaschen…

… möchte ich Dir heute zeigen, die ich schon im November für den Weihnachtsmarkt gewerkelt habe!

Für diese Flaschen habe ich tief in meinen Bastelschrank gegriffen und teilsweise auch Motive der letzten Jahre verwendet, die inzwischen nicht mehr erhältlich sind – vielleicht erkennst Du ja ein paar Schätze wieder 😉 .

Im engeren Sinne handelt es sich bei diesen Werken um „Glas Upcycling“, ich habe verschiedene Flaschen gesammelt – z. T. mit Hilfe der Nachbarschaft 😉 .

Diese tollen bauchigen Weinflaschen stammen z. B. aus dem Ungarn Urlaub der Nachbarn… und als sie mir angeboten wurden, habe ich zunächst keine Idee dafür gehabt und lieber erstmal nur drei genommen.

Doch als ich dann dabei war, war ich total begeistert und habe dann doch nach Nachschub gefragt und auch noch die letzten vorhandenen Flaschen abgestaubt 😉 .

Ich habe Flaschen zu verschiedenen Themen gewerkelt… hier sind die Christbaumkugeln des Sets „Am Christbaum“ zum Einsatz gekommen… Continue reading „Stampin up meets Gonis: Beleuchtete weihnachtliche Flaschen…“

Baum gut, alles gut!…

… das ist doch ein tolles Motto für den Heiligabend! 😉

Ich hoffe, Du bist inzwischen soweit durch mit Deinen Vorbereitungen und kannst langsam zum ruhigen Teil übergehen.

Bei uns ist alles vorbereitet, der Baum geschmückt und nun warten wir darauf, gemeinsam mit den Nachbarn in die Kirche zu gehen, um die Nachbarstochter im Krippenspiel zu sehen.

Die Zeit dazwischen möchte ich nutzen, um Dir noch ein paar weihnachtliche Karten zum Thema „Baumkauf“ zu präsentieren!

Das Produktpaket heißt passenderweise „Baum gut, alles gut“…

Anfangs war ich mir nicht sicher, ob ich dieses Stempelset wirklich brauche… doch da ich ja auf den Hund gekommen bin und die Hundepfoten so niedlich fand war ich doch am Überlegen! Und als es dann kurzzeitig auch die passenden Stanzformen mit dem Campingwagen dazu gab, war die Entscheidung gefallen! Continue reading „Baum gut, alles gut!…“