Die Tischdekoration für den 80. Geburtstag…

… meines Vaters habe ich gemeinsam mit meiner Schwägerin und meiner Mutter gebastelt… und selbst mein Vater hat sich ein wenig beteiligt!

Inzwischen ist dieses wunderschöne Fest schon wieder 4 Wochen her… zum Glück war es trotz der aktuellen speziellen Lage möglich, unter Einhaltung der Regeln diesen großartigen Anlass gebührend zu feiern und zu würdigen!

Und selbstverständlich wurde vorher gebastelt, was das Zeug hält 😉 !

Jede Menge Gästegrüße, “Blumenvasen”, Tischkarten und Menükarten haben wir gewerkelt…

Da es auf dem eingedeckten Tisch keine Teller gab, wurden die Gästegrüße einfach auf die Weingläser gelegt.

Vielleicht fragst Du Dich, was da drin ist?

In jeder Verpackung steckt ein Kinder Country 😉 …das fand ich zum 80. Geburtstag irgendwie witzig… und ausserdem kenne ich niemanden, der die nicht gerne isst 😉 .

Falls Du öfter bei mir rein schaust, dann kennst Du diese Verpackung sowie die Anleitung dazu auch schon. Beim Überlegen, was für einen runden Männergeburtstag geeignet ist, sind mir diese Verpackungen wieder eingefallen und so sind meine Schwägerin und ich gemeinsam damit in die Produktion gegangen 🙂 .

Dazu passend haben wir dann – wieder gemeinsam, diesmal mit meiner Mutter – passende Tischkarten gestaltet. So war klar zugeordnet, welcher Gast an welchem Tisch sitzt, aber am Tisch konnte sich jeder setzen wo er mochte.

Und so – oder so ähnlich – sahen die Menükarten aus…

Bei den Motiven für die Dekoration habe ich bunt gemischt Leuchttürme, Segelboote und Anker aus dem tollen, maritimen Set “Setz die Segel” verwendet – auch wenn ich bei meinen Fotos irgendwie hauptsächlich Segelboote erwischt habe 😉 .

Bei der Gestaltung der “Vasen” aus Getränkekartons habe ich schon überlegt, dass es für das Blumengeschäft sicher eine Herausforderung wird, diese farblich passend zu bestücken… und ich finde, es ist ihnen hervorragend gelungen!

In den Wochen vor der Feier haben wir alle fleißig leere Kartons gesammelt 😉 … meine Eltern haben eine ganze Kiste säuberlich ausgespülte Kartons bei mir abgeliefert, die ich dann in Fleißarbeit von den bunten Aufdrucken befreit habe, ehe ich sie neu dekorieren konnte. 22 “Vasen” sind so entstanden und auf den Tischen verteilt worden. Anschließend durften diese von den Gästen mitgenommen werden – zwar reichte es nicht für alle, aber zumindest viele Gäste konnten so eine hübsche Erinnerung an die gemütliche Feier mit nach Hause nehmen 🙂 .

“Meinen Strauß” konnte ich so später noch bei Tageslicht im Garten fotografieren 😉 … von vorne…

… und von der Rückseite…

“Zusammen ist alles schöner”… dieser Spruch aus dem Stempelset “Zauberhafte Grüße” drückt ganz viel von dem aus, was dieses Fest bedeutet hat… gerade in der momentanen allgemeinen Lage und auch bei einem solchen runden Geburtstag wird einem immer wieder bewusst, wie wertvoll gemeinsame Zeit doch ist!!!

Gemeinsame Zeit… die haben wir auch verschenkt. Die Explsionsbox mit dem Gutschein dafür zeige ich Dir hier demnächst – also schau einfach wieder vorbei!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit geburtstagsfeierlichen Stempelgrüßen,

Deine Britta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!