Team Hausaufgaben! – Im Januar…

… habe ich eine farbenfrohe Schachtelkarte gewerkelt!

Im Übrigen ganz ohne zu stempeln, wie ich am Ende bemerkt habe 😉 .

Als Vorgabe fand sich im Hausaufgabenumschlag das leuchtend bunte Designerpapier “Blütenfeuerwerk” und einen Bogen Farbkarton in Marineblau… und weil das Papier alleine schon so dekorativ ist, habe ich die übrige Dekoration eher schlicht gehalten…

In zusammengefaltetem Zustand sieht die Karte noch ganz “normal” aus… doch wenn man die Banderole entfernt… Continue reading “Team Hausaufgaben! – Im Januar…”

Ein paar Kröten…

… kann doch jeder gebrauchen, findest Du nicht auch?

Und mit diesen lustigen Gesellen kann man die “Kröten” sehr humorig verpacken! 🙂

Ich muss ja zugeben: ich habe den fröhlichen Hüpfer von seinem Einrad getrennt… mit Hilfe einer scharfen, spitzen Schere 😉 . Für diesen Kreis wäre das ja nicht nötig gewesen… doch bei anderen Projekten ist es ganz nützlich 😉 .

Ich weiß, dass es auch leidenschaftliche Stempler gibt, die das nie übers Herz bringen würden, ihren Stempeln mit einer Schere o. ä. zu nahe zu kommen (liebe Grüße an Dich liebe Marita 😉 ) … ich sehe das ganz pragmatisch 😉 .

Man kann die Stempel natürlich auch abkleben… Das habe ich Dir z. B. schon bei den Glücksschweinchen gezeigt 😉 … die Sprüche habe ich tatsächlich abgetrennt, weitere Teile des Motivs aber einfach abgeklebt wie Du dort sehen kannst.

Doch zurück zu den Fröschen… Continue reading “Ein paar Kröten…”

Die Anleitung für das Gutscheinheftchen…

… habe ich heute für Dich! Vor ein paar Tagen habe ich es Dir gezeigt und die Anleitung versprochen.

In dieses Heftchen ist eine Hülle eingearbeitet, die genau die passenden Maße hat, um die klassischen Gutscheinkarten oder auch einen Geldschein aufzunehmen.

Los geht es!

Wie üblich mit dem “Schnittmuster”, das in diesem Fall wirklich ganz einfach aussieht… Continue reading “Die Anleitung für das Gutscheinheftchen…”

Tolle Kartentechnik!!! – die Anleitung für die “Zauberkarte”…

… möchte ich Dir heute zeigen. Auch wenn ich damit natürlich entlarve, dass das gar keine Zauberei ist 😉 .

Eine weihnachtliche und zwei frühlingshafte Zauberkarten habe ich Dir vor Kurzem hier präsentiert und zeige Dir nun Schritt für Schritt, wie unkompliziert Du diese so kompliziert wirkende Karte nachbasteln kannst.

Los geht es!

Als Basis benötigst Du zwei Stücke Graupappe in einem beliebigen Maß. Für meine Kino – und Konzertkarten habe ich mir Stücke der Größe 12 x 23 geschnitten. Da ich die zuvor als Stempelunterlage verwendet habe, sind sie nicht ganz sauber (die Rückseite ist noch bunter)- aber das macht nix! Schließlich werden sie ja komplett neu verkleidet 😉 .

Nun schneidest Du Dir zwei Stücke Designerpapier zu, die nicht zu knapp überstehen. Ich habe hier einen 30,5 x 30,5 cm großen Bogen gekürzt auf 30,5 x 26 cm und ihn nochmal halbiert auf 15,25 x 26 cm, so habe ich jeweils ca. 1,5 cm Rand… Continue reading “Tolle Kartentechnik!!! – die Anleitung für die “Zauberkarte”…”

Der Team – Blog – Hop zum neuen Frühjahr – Sommer – Katalog…

… ist eine prima Gelegenheit, damit Du Dir einen kleinen Überblick über die tollen neuen Produkte und Möglichkeiten verschaffen kannst, die der neue Katalog so zu bieten hat!

Vielleicht hast Du ja schon Belindas Werke bewundert und bist von ihr zu mir gehüpft.

Heute startet ja die Sale – a – Bration und der neue Frühjahr – Sommer – Katalog. Das alleine sind schon zwei tolle Gründe zu feiern… doch es gibt noch einen dritten weiteren tollen Grund zu feiern…. Gesche hat heute Geburtstag!!! Alles, alles Liebe bei dieser Gelegenheit liebe Gesche!!!

Nun zu meinem Projekt, das ich mit einigen meiner neuen Lieblingsprodukte gestaltet habe.

Eine – nein sogar zwei –  weitere Zauberkarten habe ich heute für Dich (eine weihnachtliche habe ich Dir ja schon gezeigt).

Und damit gleich drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen 😉 … zwei Weihnachtsgeschenke gebastelt, die Team Hausaufgabe für den Dezember erledigt und ein tolles Thema für den heutigen Blog Hop gefunden!

Hier sind meine beiden Zauberkarten… zunächst von vorne…

… und von hinten… Continue reading “Der Team – Blog – Hop zum neuen Frühjahr – Sommer – Katalog…”

Eine weihnachtliche Zauberkarte…

… ist eine tolle Verpackung für Geschenke wie Gutscheine, Konzertkarten, einen Geldschein und Ähnliches!

Gesehen habe ich diese Karte im Internet schon oft… und auf der Suche nach einer geeigneten Verpackung für dieses Weihnachtsgeschenk habe ich mich auch endlich mal ran getraut 😉 .

Die hat nämlich einen ganz besonderen “Wow  – Effekt”… wenn man sie öffnet… Continue reading “Eine weihnachtliche Zauberkarte…”

Auf Dich!!! … ein kleines Geschenkset für einen Mann…

… habe ich mit dem schönen gleichnamigen Stempelset und den zugehörigen Framelits “Einfach erfrischend” gestaltet…

Ok… vielleicht hast Du es ja gemerkt… wirklich “neu” dabei ist nur die kleine Kiste… Continue reading “Auf Dich!!! … ein kleines Geschenkset für einen Mann…”

Noch ein Minialbum zur Hochzeit…

… meiner Nichte habe ich heute für Dich!

Da ich ja auch schon zur standesamtlichen Trauung ein kleines Album gewerkelt hatte, sollte dieses als Geschenk zur kirchlichen Trauung noch ein wenig aufwendiger sein 😉 .

Auf den ersten Blick kann man das Album öffnen wie ein Buch… Continue reading “Noch ein Minialbum zur Hochzeit…”

Team – Hausaufgaben! – Im Mai…

…haben wir zum ersten Mal Hausaufgaben erledigen dürfen!

Hausaufgaben auf die man sich freut? Gibt es das? Für unser Team schon!

Meine “Stempelmami” Gesche hatte die tolle Idee, an alle im Team, die Lust auf diese kreative Herausforderung haben, monatlich ein von ihr zusammen gestelltes Materialpaket zu verschicken. Diese Materialien können dann alle nach Lust und Laune nutzen und mit Stempeln und anderen Materialien kombinieren. Zum Stichtag werden dann die entstandenen Werke in der WhatsApp Gruppe präsentiert.

Ich war sehr gespannt auf diesen ersten Umschlag! Leider habe ich vergessen, ein Bild von den “jungfräulichen” Materialien zu machen. In dem Umschlag steckten ein Stück Farbkarton in Smaragdgrün und Flüsterweiß, ein paar Klebeakzente und Schleifenband in Smaragdgrün sowie ein Stück Schleifenband und Designerpapier.

Bei der Farbkombi hatte ich sofort “maritime Assoziationen” … und ebenfalls sofort kam mir die Idee zu dieser Schüttelkarte mit einem meiner Lieblingssets aus dem neuen Katalog, der morgen startet! “Glück und Meer” heißt das tolle Stempelset, zu dem es auch zauberhafte passende Framelits gibt: “Unter dem Meer”.

Entstanden ist daraus ein Gutscheintäschchen mit passender Schüttelkarte:

Hier zunächst einmal Continue reading “Team – Hausaufgaben! – Im Mai…”