Zwei tolle Gründe zu gratulieren…

… haben mich zu diesen Karten inspiriert!

Im Grunde zweimal der Start einer großen Reise…

Ein neuer kleiner Erdbürger! Kann es einen schöneren Grund zur Freude geben?

Unser Chef ist Papa geworden – und da die Mama aus der Schweiz stammt, sollte unser Geschenk darauf Bezug nehmen. Und so haben wir Lederpuschen für den Kleinen fertigen lassen. In den Farben Schleswig Holsteins mit kleinem Segelboot… und eine Nummer größer in den Farben der Schweiz 😉 …

Dazu musste natürlich auch ein Karte und eine Verpackung her! 😉 .

Als Verpackung habe ich die Papiertüte der Schuhe einfach etwas “aufgepeppt”… ein paar Sterne, ein schöner Spruch und ein Band – schon war die Verpackung fertig!

Für die Karte konnte ich zu meinem Glück schon das neue Stempelset “Sternstunden” verwenden!

“Hallo kleiner Stern” ist in diesem Fall so wunderbar passend… da die Mami “Stella” heißt 😉 … herzlich willkommen kleiner Stern!

Das Schiff (aus dem Stempelset “Swirly Bird”)  erklärt sich angesichts der Lederschüchen sicher von selbst 😉 …

Auch innen ist die Karte passend verziert und mit einem schönen Spruch versehen…

Im gleichen Rutsch mit dieser ist noch eine zweite Karte entstanden… meine Nichte hatte Geburtstag! Und schon während ich dabei war, die Karte für den kleinen neuen Erdenbürger zu werkeln fiel mir auf, dass das Motiv auch für meine Nichte total klasse ist! Morgen startet sie nämlich in die USA in einen neuen Lebensabschnitt. Da passen doch sowohl die Farben als auch das Motiv ganz wunderbar! So “stars and stripes” 😉 … und die Reise über das Meer… auch wenn die natürlich mit dem Flieger unternommen wird 😉 …

Liebe Merle, ich wünsche Dir auch auf diesem Wege nochmal ganz viel Spaß, Erfolg und tolle neue Eindrücke!

Und weil ich das Motiv so schön fand, habe ich gleich noch eine weitere Karte “als Reserve” gewerkelt…

… die gestickten Sterne finden sich übrigens bei den – leider inzwischen nicht mehr erhältlichen “Geschmückte Stiefel”…

… und die Welle bei den Framelits “Wunderbar verwickelt”…

Inzwischen habe ich das Motiv sogar noch ein weiteres Mal gewerkelt – für meine Juli Team Hausaufgabe!

Die zeige ich Dir aber erst demnächst hier. Also schau einfach wieder vorbei!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit sternstrahlenden Stempelgrüßen,

Deine Britta

Konfirmation in drei Teilen… Karten…

… sind der erste Part meiner kleinen Konfirmationsserie!

Ich möchte Dir in dieser Serie Karten, ein Gutscheinbüchlein und eine Verpackung zeigen.

Los geht es mit den Karten!

Drei Varianten habe ich gewerkelt.

 

Im aktuellen Frühjahr – Sommer – Katalog haben wir ja ein wunderschönes Set: “Hoffe und glaube” mit den zugehörigen Framelits Formen “Kreuz der Hoffnung”. Und perfekt dazu: “Segensfeste”… die Schriftzüge finde ich ja total gelungen! Ich mag die Kombination der schlichten Schrift mit dem Handlettering Schriftzug! Continue reading “Konfirmation in drei Teilen… Karten…”

Diese fröhliche Viererbande…

… lässt einen doch einfach schmunzeln, findest Du nicht auch? Ich bekomme immer gute Laune wenn ich die vier ansehe 😉 . Sie sind natürlich auch einzeln super (der Hase z. B. als Osterhase 😉 ), aber heute habe ich Karten mit der gesamten Bande für Dich!


 

Für den ersten Hintergrund habe ich zunächst ein Stück flüsterweißen Farbkarton mit dem Prägefolder “Im Wald” geprägt und anschließend einfach vorsichtig mit dem Stempelkissen (Farbe Wildleder) betupft… Continue reading “Diese fröhliche Viererbande…”

Im Wolkenkuckucksheim…

… tummeln sich ein paar knuffige, etwas übergewichtige Einhörner 😉 …

Beim ersten Blättern im Katalog fand ich zwar das Set “Zauberhafter Tag” total klasse! – das Einhorn allerdings nicht gerade gelungen… 😉 .

Inzwischen habe ich mich allerdings doch etwas in dieses Kerlchen verguckt… Continue reading “Im Wolkenkuckucksheim…”

Drachen und Ritter…

…na das verspricht doch wirklich abenteuerlich zu werden! Auch wenn diese beiden sympathischen gepanzerten Genossen nicht wirklich gefählich aussehen. 🙂

Eine Karte nicht nur für Kinder finde ich…

… auch abenteuerlustige Erwachsene freuen sich sicher über einen solchen Geburtstagsgruß!

Vielleicht kommt Dir diese Karte ja ein wenig bekannt vor… Kein Wunder, ich hatte von meiner Teampost noch ein paar “Zutaten” übrig und habe daraus diese Karte gewerkelt 😉 . Continue reading “Drachen und Ritter…”

So einen knuffigen Osterhasen…

… hätte doch jeder gerne, meinst Du nicht auch?

Ich finde das süße Häschen aus dem gleichnamigen Stempelset einfach zum Knuddeln!

Ich finde diesen nostalgischen Hasen… genau wie den Bären aus dem Set “Unentbärliche Grüße” – einfach wunderschön und fast so realistisch wie ein Foto. Ich habe allerdings schon oft festgestellt, bei diesen Sets scheiden sich die Geister! Entweder man mag beide oder kann mit beiden nichts anfangen… Ich gehöre ja zu den Vertretern der ersten Gruppe – und Du? 😉 Continue reading “So einen knuffigen Osterhasen…”

Schaurig – schöne Halloween – Tüten…

…habe ich für das letzte Teamtreffen als Swaps für meine Mädels gewerkelt!

Bisher habe ich mich ja immer ein wenig vor Halloween gedrückt…das ist ja so gar nicht mein “Fest” …ich liebe ja eher Kürbis als Gerichte und ohne Gesichter wie auf dieser Herbstkarte

Aber irgendwie hat es mich dann doch auch in den Fingern gejuckt, etwas damit zu werkeln! Auch wenn ich nicht so recht weiß, wem ich das dann anschließend schenken sollte 😉 …tja Mädels, da musstet Ihr eben dran glauben, wie ich Euch ja schon beim Treffen “gebeichtet” habe 😉 . Continue reading “Schaurig – schöne Halloween – Tüten…”

Hallo Baby…

…wie schön, dass es Dich gibt!

Eine “tierisch süße” Babykarte habe ich heute gewerkelt…

…und da ich sie wieder nach der aktuellen Match the Sketch Vorlage gerichtet habe (und die Challenge nur noch knapp 1,5h geht), möchte ich sie Dir auch jetzt noch schnell zeigen 😉 …obwohl Du ja vorhin vielleicht auch schon die Swaps vom Teamtreffen bei mir gesehen hast 😉 .

Wider Erwarten bin ich doch noch rechtzeitig dazu gekommen, Continue reading “Hallo Baby…”

Zur Einschulung…

…meiner kleinen Nichte haben wir beide gemeinsam ihre Schultüte gewerkelt! Wir haben ein richtig schönes Tante / Nichte Event daraus gemacht! Und am Ende waren wir beide stolz und zufrieden 😉 …

Die Karte zu ihrer Einschulung habe ich Dir ja schon gezeigt…nun folgt also die Schultüte! 😉

Ein solches Projekt beginnt natürlich mit guter Planung…

Was für ein Thema wollen wir denn nehmen? Da ich leider keine Einhornstempel besitze, ist die Wahl auf das Stempelset “Magical Mermaid” gefallen…

Die Tüte ist wirklich ein echtes “Gemeinschaftswerk” geworden. Denn nicht nur wir beide waren daran beteiligt: auch ihre große Cousine und deren Mutter haben mitgewirkt. Mit Merle zusammen habe ich den Tütenrohling, die Holzspitze und das Kreppband besorgt. natürlich alles farblich abgestimmt auf den Schulranzen und in den Lieblingsfarben der kleinen Schulanfängerin 🙂 .

Zu dritt haben wir dann schon zwei Wochen vorher Elemente dafür gestaltet 🙂 … Continue reading “Zur Einschulung…”