Stempelreise Blogparade – der neue Minikatalog und die Sale – a – Bration…

… sind heute unser Thema!

Vielleicht bist Du ja gerade von Silke zu mir gehüpft und hast ihre Werke bestaunt.

Ich habe heute wieder eine Pop up Panel Card für Dich! Ich mag ja immer Karten, die kleine „Geschichten“ erzählen… und die Otter aus der aktuellen Sale – a – Braton haben mich zu dieser Geburtstagskarte inspiriert 😉 .

Von vorne sieht die noch „normal“ aus. Die Karte hat ein normales Maß und passt in einen üblichen Briefumschlag.

Den putzigen Otter habe ich ausgeschnitten (wenn es keine Stanzformen gibt, dann leistet „die gute alte Schere“ auch sehr gute Dienste 😉 ) und auf den schlichten Hintergrund geklebt.

Die Grashalme für den Hintergrund stammen aus dem neuen Stempelset „Ostergrüsse“, die Kleckse findest Du in ähnlicher Form z. B. im neuen Set „Daffodil Daydream“ (das mit den Osterglocken), ich habe die aus dem Herbstset „Gorgeous leaves“ verwendet. Die dekorativen „Kieselsteine“ findest Du auch im neuen Minikatalog 🙂 . Die übrigen Akzente habe ich mit dem Präzisionskleber gesetzt.

So leuchtet z. B. auch die Nase des kleinen Otters schön 😉 … hier nochmal auf dem Umschlag.

Klappt man nun die Karte auf…

… so entfaltet sich langsam…

… das Pop up Banner…

… und erzählt die Geschichte weiter 😉 .

Die Otter habe ich mit Stampin Blends coloriert und dann mit Präzisionskleber Akzente gesetzt…

… dadurch bekommt das Motiv ein wenig mehr Verbindung zum Hintergrund 😉 .

Als Farbkombination habe ich wieder Granit und Abendblau gewählt, wie schon bei meiner Weihnachtskarte mit dem Eisbären , die ich Dir beim  der Stempelreise im November gezeigt habe. Auch die Hintergrundgestaltung mit Blending Pinsel und Präzisionskleber ist gleich 🙂 .

Die Aufleger in Granit sind noch nicht fest geklebet, das mache ich erst, wenn ich die Karte verschicke, um sie vorher besser beschreiben zu können.

Wie einfach Du diese raffinierte Karte nachwerkeln kannst, das habe ich Dir im letzten Beitrag meiner Serie „Tolle Kartentechnik!!!“ gezeigt. Bestimmt kommen Dir schon viele Ideen, wie Du diese Kartenform dekorieren kannst!

Ein bißchen erinnern mich die Otter ja an das kleine Walross… und nicht nur mich, wie ich in meiner Workshoprunde gehört habe 😉 .

Und nun hüpf schnell weiter zu Tatjana  – ich bin schon ganz gespannt, was sie und die weiteren Blog Hop Teilnehmer für uns vorbereitet haben! Lass Dich inspirieren und genieße die Zeit der Sale – a – Bration!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit fröhlich hüpfenden Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

Bestickte Blätter – ein paar herbstliche Grüße…

… lassen sich in dieser Zeit auch einfach mal so verschicken!

Warum immer nur zu Weihnachten oder zum Geburtstag schreiben? So ein unerwarteter Gruß im Briefkasten zaubert bestimmt ein Lächeln ins Gesicht 🙂 .

Bei den Karten, die ich Dir heute zeigen möchte, habe ich mich wieder für schön herbstliche Farben und ein wenig Glanz entschieden: Terrakotta, Vanille pur, Espresso, Saharasand und Kupfer sind eine tolle Kombi finde ich! Continue reading „Bestickte Blätter – ein paar herbstliche Grüße…“

Ein paar Theaterkarten mit Zany Zebras…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Die Variante zur Einschulung kennst Du ja schon… und diese Karten waren quasi die Vorreiter dazu 😉 .

Das Besondere dieser Kartenform: wenn man seitlich zieht, dann entfaltet sich die Kulisse und der Vorhang öffnet sich! Continue reading „Ein paar Theaterkarten mit Zany Zebras…“

Painted Poppies: glutrot leuchtende Mohnblüten…

… bieten einen tollen Kontrast zu schwarzen Akzenten!

Momentant ist Glutrot mit Schwarz meine Lieblingsfarbkombination – sowohl für die Glückskäfer alsauch für die Mohnblüten!

Für diese erste Karte habe ich zunächst den Hintergrund gestempelt und coloriert und anschließend einen Kreis ausgestanzt… Continue reading „Painted Poppies: glutrot leuchtende Mohnblüten…“

Wenn ein paar liebenswerte Glückskäfer…

… auf leuchtend roten Mohn treffen, entstehen ein paar fröhliche Geburtstagskarten!

Bei den folgenden Karten habe ich die Stempel des Sets „Painted Poppies“ kombiniert mit den charmanten „Glückskäfern“.

 

Zuerst waren mir die Glückskäfer ehrlich gesagt ein wenig zu „kitschig“… aber irgendwie fand ich sie dann doch so putzig, dass ich sie inzwischen ganz gerne verwende! In meinem letzten Beitrag hast Du sie vielleicht schon als Helden der Duschgel Verpackung gesehen 😉 .

Bei der ersten Karte lasse ich den Käfer quasi über einem Mohnblütenfeld schweben… Continue reading „Wenn ein paar liebenswerte Glückskäfer…“

Auf Dich Geburtstagskind!

Wie Du sicher schon gemerkt hast, liebe das Stempelset „Grund zum Anstossen“ aus dem Herbst Winter Katalog 🙂 … und da mir noch nicht wirklich nach Winter zumute ist, habe ich mit den tollen neuen Produkten erst einmal „neutrale“ Projekte gebastelt!

So sind auch diese fröhlichen Geburtstagskarten entstanden…

… aus den Cocktailgläsern, die noch vom sommerlichen Ribba Rahmen auf meinem Basteltisch lagen 😉 . Continue reading „Auf Dich Geburtstagskind!“

Ein Hoch auf das Traumpaar!…

… und natürlich auch auf das Geburtstagskind 😉 .

Denn die Karten, die ich Dir heute zeigen möchte, eignen sich wie ich finde gleichermaßen für Geburtstage oder Hochzeiten… oder was es eben sonst so zu feiern gibt, auf das sich anstossen läßt 😉 .

Die erste Karte ist für eine Hochzeit – oder auch für eine Silberhochzeit?

Vielleicht kommt Dir die Karte ja ein wenig bekannt vor – sie ist in einem Zuge mit den beiden Karten zur Beförderung meiner beiden Teammitglieder Anette und Alex entstanden… daher hatte ich auch gerade die Silberfolie zur Hand und habe damit experimentiert. Eine Schüttelkarte wollte ich machen… und die tollen Blubberbläschen wieder als Hintergrund verwenden… allerdings waren die Acrylstanzplatten meiner Big Shot nicht mehr ganz neu und so hat die Silberfolie die beiden Kurbelgänge (Blubberblasen und Sektglas) nicht ganz spurenfrei überstanden. Also habe ich „aus der Not eine Tugend“ gemacht und die Folie einfach mit dem Prägefolder „Struktureffekt“ geprägt 🙂 … Continue reading „Ein Hoch auf das Traumpaar!…“

Gleich zwei Gründe zum Anstossen im Team StempelART!!!…

…das ist einfach großartig!!!

Herzlichen Glückwunsch zum Titelaufstieg zu Silber liebe Anette und zu Elite Bronze liebe Alex! Ich freue mich, so ein tolles Team zu haben und bin immer wieder begeistert über die Freude, mit der alle unser gemeinsames kreatives Hobby betreiben!

Beide Gratulationskarten sind inzwischen angekommen, daher kann ich sie nun auch hier zeigen.

Das Stempelset „Grund zum Anstossen“ bietet sich für so einen tollen Anlass ja förmlich an!

Für die Karten habe ich jeweils Metallic – Folie als Hintergrund gewählt … schließlich sollte die Karte – dem Anlass entsprechend – edel aussehen! Continue reading „Gleich zwei Gründe zum Anstossen im Team StempelART!!!…“

Viele Einladungen zum Geburtstag…

… hätte ich eigentlich fotografieren wollen 😉 !

Doch sie waren schneller verteilt als ich knipsen konnte! 😉

So bleibt mir nur noch, Dir den Prototypen zu präsentieren…

… den ich – zusammen mit dem Geburtstagskind – entwickelt habe. Als wir beide zufrieden waren, habe ich mich mit anderen Dingen beschäftigt und ihr mein Bastelzimmer überlassen. Und ich kann Dir versichern: am Ende hat sie sie so exakt nachgebastelt, dass ich kaum noch herausfinden konnte, welche ich „vorgebastelt“ hatte… so akkurat war die kleine Serie geworden! Selbst die Pailetten klebten an gleicher Stelle 😉 ! Hut ab Clara! Continue reading „Viele Einladungen zum Geburtstag…“

Eine Endloskarte zum Geburtstag…

… meiner lieben, langjährigen Freundin möchte ich Dir heute zeigen!

Mit Endloskarten lassen sich ja prima Geschichten erzählen… die Geschichte des kleinen, vergesslichen Walrosses und des fliegenden Glücksschweinchens kennst Du ja schon.

Heute wird es ein wenig edler und eleganter… es wird eben gefeiert mit Stil! 😉

Und um die Eleganz der Lady aus dem gleichnamigen Stempelset („Mit Stil“ 😉 ) noch zu unterstreichen, habe ich ihr ein schickes Kleid „angezogen“. Continue reading „Eine Endloskarte zum Geburtstag…“