Eine runde Sache – schnelle Geburtstagskarten mit „Wow – Effekt“…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Denn manchmal muss es eben schnell gehen 😉 … oder einfach nur einfach sein!

 

Mein Ziel war wieder, Projekte zu gestalten, die sich gerade für Anfänger gut eignen und mit wenig Equipment gefertigt sind… also sind nur wenige Farben (Espresso und Babyrosa bzw. Marineblau und Boho Blau), ein Stempelset mit passender Handstanze und der Papierschneider zum Einsatz gekommen.

Die linke Karte ist im klassischen Maß entstanden… also ein halber DinA 4 Bogen (14,85cm x 21cm), gefalzt in der Mitte bei 10,5cm. Der Aufleger hat ein Maß von 13,85 x 9,5cm.Innen findet sich ein Aufleger im gleichen Maß.

Die rechte Karte ist ebenfalls eine Karte im klassichen Maß, nur ist hier ein 5,5cm breiter Streifen abgeschnitten worden (und für die Dekoration der rechten Karte verwendet worden 😉 ).

Klappt man die Karte auf…

… so kommt quasi eine etwas kleinere Karte zum Vorschein. Dafür habe ich ein Stück Grundweiß im Maß 20 x 13,85cm in der Mitte gefalzt und nach dem Bestempeln aufgeklebt.

Innen findet sich so genug Platz für persönliche Worte.

Für die Dekoration habe ich zwei Kreise ausgestanzt…

… den ersten in der Farbe Espresso schon etwa zur Häfte auf den äusseren Kartenflügel geklebt, dann für die einfachere Platzierung ein Stück Leinenfaden darum gewickelt und eine Schleife gebunden und dann den zweiten Kreis mit Dimensionals aufgeklebt und damit gleichzeitig den Leinenfaden auf dem ersten Kreis festgeklebt.

Der Muffin ist ganz klassisch mit der Schere ausgeschnitten worden und mit dem „Wink of Stella“ ein wenig beglitzert worden 🙂 .

Bei der zweiten Karte ist die „Paper Piecing Technique“ zum Einsatz gekommen, hier ist die „Sahnehaube“ extra gestempelt und ausgeschnitten worden.

Damit mehrere Teilnehmer gleichzeitig mit demselben Stempelset arbeiten können, habe ich eine zweite, maritime Variante in Marineblau und Boho Blau gestaltet.

Das Kartendesign ist sehr ähnlich wie bei der ersten Variante.

Bei der „Flügelkarte“ ist wieder ein 5,5cm breiter Streifen abgeschnitten worden, der für die Gestaltung der zweiten Karte Verwendung gefunden hat.

Die Innenseite habe ich bei dieser Karte mit den „Sonnenstrahlen“ bestempelt, teils mit dem ersten, teils mit dem zweiten Abdruck, so entstehen leicht unterschiedliche Farbnuancen.

Innen findet sich das Muschelmotiv wieder…

… das auch auf der Vorderseite zu sehen ist.

Die zweite Karte ist wieder im klassischen Format gehalten, die Dekoration besteht aus dem abgeschnittenen Streifen der ersten Karte, einem schmalen Reststück Boho Blau und zwei bestempelten Kreisen.

Wie Du siehst, lassen sich so schlichte und doch schöne Karten zaubern, die wirklich fix gefertigt sind!

Alle Produkte findest Du wie üblich in meinem Online Shop , ebenso wie tolle Gratisprämien jetzt während der Sale a Bration!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachwerkeln!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit schön schlichten Stempelgrüßen,

Deine Britta