Ein paar herbstliche Küsschen Verpackungen mit Anleitung…

… und ohne zu Kleben habe ich heute für Dich!

Diese kleinen, schnellen Goodies sind für die Teilnehmer meines letzten Workshops entstanden. Wir haben ein herbstliches Teebüchlein gewerkelt an dem Abend und dazu passend habe ich diese schnellen Küsschen Verpackungen dekoriert.

Ein 12 x 12 ” Bogen Designerpapier reicht für sechs dieser zauberhaften Verpackungen – ich konnte mich bei der Farbwahl nicht entscheiden – deshalb habe ich einfach je drei mit einem Verschluß in Terrakotta…

… und drei mit einem Verschluß in Lindgrün gewerkelt.

Das Schnittmuster für die Verpackung siehst Du hier:

Du benötigst ein Stück Designerpapier im Maß 8 x 12 cm, dieses falzt Du an der langen Seite beidseitig bei 4,8 cm und an der kurzen Seite beidseitig bei 2,3 cm.

Nun schneidest Du die Ecken jeweils diagonal ab…

… falzt die Falzlinien nach und drückst dann die Dreiecke nach innen, wie beim Schnittmuster zu sehen.

Das neutrale Papier mit Holzdekor aus der Serie “Ganz mein Geschmack” eignet sich super für solche herbstlichen Projekte finde ich und unterstreicht den natürlichen Charakter.

Nun brauchst Du nur noch einen “Verschluss”: ich habe mit der Handstanze “Zeitloses Etikett” einfach das Etikett aus dem Farbkarton meiner Wahl (also Terrakotta und Lindgrün) ausgestanzt und in der Mitte gefalzt. Mit einer Hälfte wird dieses Etikett dann von hinten auf die Tüte geklebt (ich stelle gerade fest, hier wird doch geklebt 😉 . Du kannst auch einfach ein Loch oben ausstanzen und einen Faden hindurch ziehen oder die Verpackung mit einer kleinen Klammer verschließen – dann stimmt es wieder 😉 ).

Mit einer kleinen Lochstanze habe ich dann ein Loch durch die vordere Lasche und die Tütenvorderseite gestanzt und die Tüte mit einem Leinenfaden verschlossen.

Die kleinen Ecken, die quasi als Rest übrig bleiben, sind übrigens gerade groß genug, um das kleine Eichenblatt auszustanzen. An der kleinen Spitze, die oben rechts rauslugt, kannst Du gerade eben noch das Papier festhalten 😉 …

… und die Eichenblätter weiter verwenden.

Die Handstanze mit dem Eichenblatt findest Du im aktuellen Minikatalog als eine der drei Stanzen des Pakets “Herbst”, zu dem auch noch das Ahornblatt und die Eichel gehören. Demnächst werde ich Dir hier noch ein paar weitere herbstliche Karten und Projekte mit diesem tollen Set zeigen – meinen Blättervorrat kennst Du ja bereits 😉 .

Die Goodies waren erst kurz vor dem Workshop fertig und deshalb hatte ich keine Gelegenheit, alle zusammen noch in der Sonne zu fotografieren.

Aber diese beiden sind übrig geblieben 😉 …

… und hier siehst Du, wie schön das matte Kupferpapier in der Sonne glänzt!

Die Verpackungen sind gerade groß genug, um ein kleines Küsschen aufzunehmen – herbstlicher kann ein Goodie kaum sein, findest Du nicht?

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachwerkeln!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit herbstbunten Stemnpelgrüßen,

Deine Britta

 

Eine maritime, ausziehbare Schokoladenverpackung…

… habe ich heute für Dich!

Ein wenig erinnert mich diese Verpackung immer an die amerikanischen Briefkästen… deshalb ist mein “Arbeitsname” für diese Goodies auch “Briefkasten” 😉 . Continue reading “Eine maritime, ausziehbare Schokoladenverpackung…”

Fantastischer Pfau 1: eine edle Schokoladenverpackung ohne zu kleben…

… möchte ich Dir als Einstieg für meine nächste kleine Serie zeigen!

Wie Du vielleicht schon gemerkt hast, gestalte ich gerne immer gleich mehrere Projekte mit einem Stempelset! Wenn ich mir eine Set vornehme, weiß ich oft selbst nicht, was sich daraus entwickelt 😉 . Oft kommen beim Basteln so viele neue Ideen, dass ich mich ersteinmal austoben muss, ehe ich mich einem neuen Set zuwende!

So war es auch jetzt wieder… als ich das Set mit dem “Fantastischen Pfau” zum ersten Mal im Katalog entdeckt habe, war ich sofort begeistert und habe mir das komplette Produktpaket bestellt! Die tollen Federn, das elegante Papier, die edle Farbkombination und die dazu passenden Straßsteine… was für eine tolle Produktserie!

Und dann bin ich irgendwie gar nicht dazu gekommen, es auch zu nutzen!

Als ich nun gesehen habe, dass es nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen wird, wollte ich unbedingt etwas damit machen, ehe es wieder raus geht. Und was soll ich sagen: ich konnte Continue reading “Fantastischer Pfau 1: eine edle Schokoladenverpackung ohne zu kleben…”

Die Anleitung für den Schokoladenaufzug…

… habe ich Dir vor einiger Zeit versprochen!

Deshalb möchte ich Dir heute zeigen, wie einfach Du den nachbasteln kannst.

Du benötigst ein Stück Farbkarton im Maß 11 x 18 cm, dieses falzt Du wie folgt:

lange Seite: 6,5 / 8,5 / 15 und 17cm

kurze Seite: 2cm

und dann sollte Dein Farbkarton so aussehen: Continue reading “Die Anleitung für den Schokoladenaufzug…”

Tannen und Karos 1: eine Ritter Sport Verpackung und eine Flaschenanhänger mit Minikärtchen…

… und zwei kleine Geschenkanhänger habe ich heute für Dich!

Ich finde dieses Projekt immer wieder großartig! Aus nur einem Din A4 Bogen Farbkarton und einem 6 x 6″ Bogen Designerpapier kannst Du dieses tolle Geschenkset basteln! Natürlich kannst Du die Bestandteile auch einzeln verschenken 😉 .

Gerade für Anfänger Workshops nehme ich sie immer wieder gerne, gerade auch kombiniert mit einer schönen Handstanze wie dem süßen Tannenbaum!

Die Sprüche stammen z. T aus dem Gastgeberinnen Set “Das Schönste zum Fest”, das exklusiv für Gastgeberinnen erhältlich ist, andere aus dem “Weihnachtsmix”.

Den Flaschenanhänger mit Minikärtchen ist ja eines meiner Lieblingsprojekte… den habe ich schon in zahlreichen Varianten gebastelt.

Damit kannst Du jede verschenkte Flasche aufpeppen und der Gastgeber weiß auch am Ende des Abends noch, von wem er die Flasche bekommen hat 😉 . Continue reading “Tannen und Karos 1: eine Ritter Sport Verpackung und eine Flaschenanhänger mit Minikärtchen…”

Die Anleitung für die Schokoladenriegelverpackung…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Die Verpackung wird aus zwei Teilen zusammen gesetzt:

Du benötigst ein Stück Farbkarton im Maß 9 x 9 cm und eines im Maß 23 x 5 cm, in meinem Beispiel habe ich Farbkarton in der Farbe “Granit” verwendet… Continue reading “Die Anleitung für die Schokoladenriegelverpackung…”

Eine maritime Schokoladenverpackung…

… möchte ich Dir heute zeigen! Oder besser gesagt ein paar 😉 …

Das maritime Stempelset “Setz die Segel” ist nach wie vor eines meiner liebsten im aktuellen Jahreskatalog! Die Motiv sind einfach nur schön!

Da braucht es nicht viel “Drumherum”… Continue reading “Eine maritime Schokoladenverpackung…”

Eine große Diamantbox zum 80. Geburtstag…

… ihres Vaters hat meine Kollegin bei mir bestellt, da ihr die Box zum 18. Geburtstag so gut gefallen hat!

Ein paar kleinere Varianten habe ich Dir auch schon gezeigt… ebenso die Anleitung dafür.

Da zum Geburtstag eine Schiffreise verschenkt werden sollte, konnte ich mal wieder tief im Fundus meines Bastelschranks stöbern und habe ein schönes, leider nicht mehr erhältliches Set entdeckt, das für diesen Anlass perfekt geeignet ist!

Das Set “Traveler” hat so schön nostalgische Motive!!!… Continue reading “Eine große Diamantbox zum 80. Geburtstag…”