Die Anleitung für die Geschenkbox mit vier Schubladen…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Dies ist die fertige Box, die habe ich Dir (hier) ja schon einmal gezeigt…

 

… und so einfach kannst Du sie nachbasteln.

Für die  4 Schubfächer benötigst Du 4 Stücke weißen Farbkarton in der Größe 9,5 x 9,5 cm.

Diesen falzt Du dann rundum bei 2,5 cm, schneidest Klebelaschen ein und stanzt mit einer kleinen Kreisstanze die Griffmulden… auf dem Bild siehst Du die verschiedenen Arbeitsschritte – das quadratische Papier, das Schnittmuster sowie zwei fertige Schubladen.

Als Kleber habe ich hier den Multikleber verwendet, der zieht schnell an, kann aber noch kurz korrigiert werden, wenn es nicht auf Anhieb akkurat sitzt 😉 . Continue reading „Die Anleitung für die Geschenkbox mit vier Schubladen…“

Blätterfantasie: eine weitere kleine Verpackung mit vier Schubladen…

… möchte ich Dir heute zeigen – diesmal im herbstlichen Look!

Diese Schachteln habe ich als Projekt eines meines letzten Workshops entworfen.

Und auch hier habe ich – wie so oft in letzter Zeit – wieder mit den Blending Pinseln gearbeitet 🙂 … Continue reading „Blätterfantasie: eine weitere kleine Verpackung mit vier Schubladen…“

Stempelreise Blogparade im August – der neue Minikatalog…

… ist heute unser Thema!

Denn der hat wieder unglaublich viele tolle neue Produkte zu bieten!

Die ersten hast Du bestimmt eben schon bei Gesche bewundert.

Ich habe mich heute für das Produktpaket „Freude am Schenken“ entschieden. Das ist mir gleich beim ersten Blättern ins Auge gefallen, weil es so schön vielseitig ist! Zusammen mit den „Anhängern nach Maß“ aus dem Jahreskatalog lassen sich damit im Handumdrehen tolle Anhänger zaubern! Ein paar weihnachtliche Beispiele habe ich Dir ja in meinem letzten Beitrag schon gezeigt.

Doch es lassen sich auch tolle Herbstkarten damit gestalten!

Für die erste Karte habe ich zwei gleich große Etiketten übereinander gelegt.

Continue reading „Stempelreise Blogparade im August – der neue Minikatalog…“

Schöner Herbst! – ein paar herbstliche Kränze…

… in zarten Grün – und Brauntönen schmücken diese Karten!

Sie sind in einem Schwung mit den weihnachtlichen Türkränzen bzw. Kranzkarten entstanden, die ich Dir vor Kurzem gezeigt habe.

Für die erste Karte habe ich einfach einen Kreis ausgestanzt, einen Spruch aufgestempelt und dann die Eicheln und Eichenblätter darum drapiert und – teils mit Dimensionals – festgeklebt. Continue reading „Schöner Herbst! – ein paar herbstliche Kränze…“

Die Anleitung für die Buchverpackung…

… ist ganz kurz zusammengefasst: bastel eine Pizzaschachtel mit Buchdeckel! 😉 .

Falls Du es doch wenig ausführlicher wissen möchtest, lies weiter 😉 .

Hier sind schonmal die Bestandteile im Überblick:

 

Du benötigts als Basis die „Pizzaschachtel“, dafür falzt Du ein Stück flüsterweißen Farbkarton im Maß  20,5 x 12,5 cm an der langen Seite bei 2,5 / 9 / 11,5 / 18 cm und an der kurzen Seite bei 2,5 und 10 cm  (oder rundum bei 2,5cm und bei 9 und 11,5 cm). Anschließend falzen und die Klebelaschen schneiden, wie auf dem Foto zu sehen.

Für die Buchvorder – und Rückseite brauchst Du zwei Stücke Farbkarton im Maß 9 x 7 cm (bei mir in der Farbe Terrakotta) und als Buchrücken ein Stück Farbkarton in Espresso im Maß 6 x 9 cm, das mit dem Prägefolder „Struktureffekt“ prägst. Continue reading „Die Anleitung für die Buchverpackung…“

Schöner Herbst!!! – diese kleine Schachtel in Buchform…

… ist ein Mitbringsel in den Farben des Herbstes… einfach so! 😉

Vor Kurzem waren wir – einfach so 😉 – zu Bratwurst und Glühwein in gemütlicher Gartenrunde eingeladen – da passte dieses Büchlein perfekt, das ich als Projekt meines letzten Workshops vorbereitet hatte! Ein Blümchen dazu, ein paar Süßigkeiten hinein – fertig war das Mitbringsel.

Dieses Buch ist im Grunde eine aufgepeppte Pizzaschachtel... Continue reading „Schöner Herbst!!! – diese kleine Schachtel in Buchform…“

Schöner Herbst! – Salbei aus dem Garten in einer aufgehübschten Milchtüte…

… ist ein tolles Mitbringsel!

Am Wochendende waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen. Ich weiß, die Idee ist inzwischen nicht mehr neu, wenn Du mich hier öfter besuchst…

… aber ich finde sie immer noch gut 😉 .

Diese eher rustikale „Blumenvase“ kannst Du ganz einfach aus einem „upgecycelten“ Milchkarton nachwerkeln. Du brauschst lediglich die oberste Schicht eines Saft – oder Milchkartons abzuziehen (oder zu puhlen 😉 , je nach Firma 😉 ) und den oberen Teil der Tüte abzuschneiden. Nun schlägst Du den Rand um… und dekorierst nach Geschmack! Continue reading „Schöner Herbst! – Salbei aus dem Garten in einer aufgehübschten Milchtüte…“

Ein paar herbstliche Küsschen Verpackungen mit Anleitung…

… und ohne zu Kleben habe ich heute für Dich!

Diese kleinen, schnellen Goodies sind für die Teilnehmer meines letzten Workshops entstanden. Wir haben ein herbstliches Teebüchlein gewerkelt an dem Abend und dazu passend habe ich diese schnellen Küsschen Verpackungen dekoriert.

Ein 12 x 12 “ Bogen Designerpapier reicht für sechs dieser zauberhaften Verpackungen – ich konnte mich bei der Farbwahl nicht entscheiden – deshalb habe ich einfach je drei mit einem Verschluß in Terrakotta… Continue reading „Ein paar herbstliche Küsschen Verpackungen mit Anleitung…“