Team Hausaufgaben! – Im November…

… habe ich diese Materialien in meinem Umschlag gefunden…

… und ersteinmal wieder nicht so recht gewußt, was ich damit anfangen soll… glutroter Farbkarton als Ergänzung war schnell klar, um das Band und die Straßsteinchen aufzufangen. Und sonst so?

Mein Liebling der “Weihnachtshirsch” lachte mich schließlich an… Karos… und irgendwas “Rustrikales” sollte es werden, dennoch edel… mit Zink? Da geht doch was 😉 …

Was da ging siehst Du hier 😉 …

Den kleinen Weihnachtsstern durfte ich beim Weihnachtsmarkt in der Kirche mitnehmen, nachdem alles abgebaut war… Im selbst gestalteten “Übertopf” bzw. “Überglas” strand er zufällig neben meinem fertigen Projekt und passte farblich so gut, dass er auch mit aufs Foto durfte.

Leider habe ich ihn anschließend draußen vergessen… und wie das so ist… auf Sonne folgt Regen… und der war kalt zu dieser Jahreszeit!!! Am nächsten Morgen habe ich es bemerkt und ihn wieder ins Haus geholt. Diesen Temperaturwechsel hat der Weihnachtstern leider nicht lange überlebt… nachdem er die Blätter von sich geworfen hat, mußte ich mich leider inzwischen von ihm trennen 😉 .

Aber zurück zu den Hausaufgaben…

Ich habe aus dem Material eine kleines Geschenkset gestaltet… und ja, ich gestehe: wieder auf den letzten Drücker! Am letzten Abend war alles fertig 🙂 .

Zunächst zeige ich Dir die Karte ein wenig genauer…

… im Grunde ist es ja eine “klassische” Farbkombi geworden. Die Karos im Hintergrund geben der Karte einen rustikalen Touch, die Straßsteinchen lassen sie dennoch irgendwie edel wirken finde ich…

Dazu passend habe ich mit dem Stanz – und Falzbrett für Geschenktüten eine schnelle Verpackung dazu gewerkelt…

Was die anderen Mädels aus dem Material so gezaubert haben, das siehst Du bei Gesche.

Vielleicht hast Du ja auch Lust, Dich uns anzuschließen und Hausaufgaben zu erledigen, die wiklich Spaß bringen?

Dann komm in mein Team!

Und vielleicht hast Du im Januar schon eine kreative Hausaufgabe zu erledigen 😉 . So machen Hausaufgaben Freude!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit strebsamen Stempelgrüßen,

Deine Britta

Kraft der Natur – herbstliche Schokoladenverpackungen…

… in den schimmernden, warmen Tönen des Herbstes habe ich heute für Dich!

 

Eine dieser Verpackungen habe ich Dir schon gezeigt – sie war Teil des Duos für meine Freundin 😉 .

Doch für den Markt am Sonntag habe ich noch weitere Verpackungen gewerkelt… die erste mit dem filigranen Blatt aus dem Thinlits Set “Aus jeder Jahreszeit” … Continue reading “Kraft der Natur – herbstliche Schokoladenverpackungen…”

Kraft der Natur…

… der Name ist Programm! Bei mir weckt er Assoziationen wie Ruhe, Gelassenheit, Entspannung, Auftanken, Regeneration…

Und genau das ist es, was eine liebe Freundin gerade gut gebrauchen kann! Ich wollte ihr einen kleinen “Mutmacher” zukommen lassen… und so ist eine Schokoladenverpackung mit passender Karte entstanden…

Hier zunächst die Karte…

… und nochmal näher 😉 … Continue reading “Kraft der Natur…”

Kleine Halloween Goodies…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Eigentlich bin ich ja nicht so ein Halloween Fan… aber Spaß macht es trotzdem, zu diesem Thema zu basteln! 😉 … Continue reading “Kleine Halloween Goodies…”

Team – Hausaufgaben! – Im September…

… erreichte mich ein Umschlag mit folgendem Inhalt:

…und ich habe überlegt, was läßt sich daraus gestalten?

Irgendwie musste ich bei dem Designerpapier an Konfetti denken… auch wenn es “Traum vom Meer” heißt 😉 .

Naaaa … Konfetti… das passt doch! Ich wollte sowieso spontan für eine Geburtstagseinladung noch eine Kleinigkeit werkeln… allerdings für eine Frau 😉 . Die Materialien fand ich ja eher “männlich”… Continue reading “Team – Hausaufgaben! – Im September…”

Der neunte Technik – Blog – Hop: Tolle Technik!!! – Stempeln mit Bleiche…

… habe ich mir als Technik für unseren heutigen Technik – Blog – Hop überlegt.

 

Unglaublich – das ist nun schon der neunte Technik – Blo – Hop … und ich freue mich, schon von Anfang an dabei zu sein!

Stempeln mit Bleiche hat mich schon lange gereizt… und ran getraut habe ich mich dann doch nicht! Wobei es bei mir hier eher “Colorieren mit Bleiche ” heißen müsste 😉 .

Dank Inga habe ich die Technik inzwischen doch ausprobiert 😉 .

Mit ein paar Team Mädels haben wir eine Art “Stammtisch”… wir treffen uns und nehmen uns neue Dinge / Techniken / Verpackungen vor… und essen und schnacken 😉 … manchmal nimmt das Eine, mal das Andere mehr Raum ein 😉 …

Inga hat uns bei einem dieser Treffen diese schöne Technik vorgestellt!… und an diesem Tag sind auch diese Bilder entstanden.

Zunächst habe ich auf einem Stück Farbkarton in der Farbe Brombeermousse die Orchideenblüten bzw. die Teile davon schwarz gestempelt, mit transparentem Embossing Pulver bestreut und heiß embossed…

Ich finde, das sieht ja so schon klasse aus! Aber schließlich wollten wir ja die neue Technik ausprobieren 😉 … Continue reading “Der neunte Technik – Blog – Hop: Tolle Technik!!! – Stempeln mit Bleiche…”

Zum Schmausen ohne Grausen…

… ist dieses Pflaumen Salsa – trotz der schaurigen Verpackung – gedacht!

… zumindest habe ich mir Mühe gegeben… 😉 …

Kleine Werbung am Rande: wer im Kieler Umfeld wohnt, kann dieses Salsa auch für einen guten Zweck beim Pauluskirchenmarkt am zweiten Advent erwerben! … doch wie gesagt: das nur am Rande… und für eine guten Zweck 😉 . Und mit einem “seriösen” Etikett 😉 .

Du kannst es hier – leider – nicht kosten… ich kann Dir nur die Deko zeigen 🙂 … Continue reading “Zum Schmausen ohne Grausen…”

Unheimlich lecker!… aber schön schaurig verpackt…

…sind die beiden quadratisch, praktisch guten Tafeln Schokolade!

Ich mag diese Verpackung… sie ist wirklich schnell gemacht und läßt sich ganz nach Lust und Laune dekorieren! Continue reading “Unheimlich lecker!… aber schön schaurig verpackt…”

Noch mehr Karten für einen perfekten Geburtstag…

… möchte ich Dir heute wie angekündigt zeigen!

Diesmal stehen die großen Schleifen des Stempelsets “Perfekter Geburtstag” im Rampenlicht…

Der Spruch auf der Karte passt genau in das “Zahnrad”, das ich mit den Framelits “Stickmuster” und der Handstanze “Sonne” ausgestanzt habe… Continue reading “Noch mehr Karten für einen perfekten Geburtstag…”

Perfekter Geburtstag!…

… so heißt das tolle Stempelset, mit dem ich wieder mal ein paar Geburtstagskarten gewerkelt habe! Ich finde die Kombination aus Motiven und Sprüchen ist bei diesem Stempelset besonders gelungen und es eignet sich dadurch super gerade für Anfänger, die ein vielseitiges Set wünschen!

Bunt und fröhlich sollten die Karten werden… so wie es dem Anlaß entspricht 😉 . Sommerbeere und Limette machen ja schon dem Namen nach gute Laune und sind einfach auch tolle, frische Farben! Also habe ich sie als “Basis” gewählt und mit verschiedenen anderen Farbtönen kombiniert… Continue reading “Perfekter Geburtstag!…”