Ostereier in Saharasand…

..das klingt vielleicht erstmal etwas eintönig…sie sehen aber nicht so aus, finde ich 😉 ! Auf der Suche nach einem Osterset bin ich für mich im aktuellen Frühjahr – Sommer – Katalog nicht so richtig fündig geworden….und habe mir überlegt, wie ich trotzdem eine Osterkarte zaubern kann! Also habe ich ein wenig in meinem Fundus gestöbert und bin an der Luftballon Stanze hängen geblieben…da kann man doch bestimmt tolle Ostereier mit ausstanzen! Also habe ich ein wenig mit Prägefoldern und Thinlits gespielt und ein paar Ostereier “bemalt” 😉 …das war so ähnlich wie in der Töpferwerkstatt…auch in den Farben Aquamarin und Gold wie bei dem Geschirr sehen die Eier sicher edel aus…wie schade, dass so bald schon Ostern ist…das werde ich aus Zeitmangel wohl erst im nächsten Jahr ausprobieren 😉 …

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

…es macht einfach Spaß, sich zu überlegen, mit welchen Hilfmitteln man verschiedene Ostereier gestalten kann…bestimmt findest Du in Deiner Bastelkiste auch verschiedene Materialien, mit denen man hübsche Ostereier zaubern kann 😉 …da kann man sich kreativ so richtig nach Lust und Laune austoben!!!

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

Die “Luftballons” haben eine tolle Eierform, findest Du nicht auch? 🙂 …und die Noppen auf dem kleinen Ei sind die Schneeflocken von “Leise rieselt” 😉 …

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

Da die Strukturen so unterschiedlich sind – unterschiedliche Prägefolder, weiß embosste Muster, ausgestanzte Negative – habe ich mich mit der Farbe absichtlich sehr stark reduziert – alles ist in Flüsterweiß und Saharasand gehalten, um es nicht zu bunt werden zu lassen. Doch auch mit einer “Themenfarbe” sehen die Eier sicher klasse aus…da sind der Phantasie ja keine Grenzen gesetzt 😉 !

Und so sehen die kompletten Karten aus:

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

…die mit den Framelits Formen Pflanzen – Potpourri ausgestanzten Farnwedel haben so schöne “Negativsilhouetten” ergeben, dass ich die auch gleich mit verarbeitet habe…für den Papierkorb fand ich die echt zu schade 😉 !…

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

…die gestempelten Farnwedel stammen hier aus dem Stampin up Set “Awesomely Artistic” – auch im “Schmetterlingsgruß” ist ein tolles Farnblatt enthalten…

Osterkarte nach StempelART, Stampin up, Stanze Luftballons, Pflanzen Potpourri, Botanical Blooms, Botanischer Garten, Awesomely Artistic, Element Stanze Vogel, Ein duftes Dutzend, Leise rieselt, Frühlingsblumen

…ergänzt werden die ausgestanzten Wedel durch die kleinen Zweige der Elementstanze Vogel…so konnte ich die Osterkarten mit aktuellen Produkten auch ohne ein ausgesprochenes Osterstempelset gestalten. Lediglich der Schriftzug stammt aus dem nicht mehr erhältlichen Set “Ein duftes Dutzend” …und der Frühlingsblumenprägefolder ist auch so schön, dass ich ihn mal wieder verwendet habe 😉 …

Ich hoffe, Dir gefallen meine Osterkarten! Momentan habe ich noch ein paar bunte nach ähnlichem Prinzip in “Rasierschaumtechnik” in Arbeit…toll marmorierte Eier entstehen dabei…die dürfen wirklich bunt sein und wirken ganz ohne Struktur – quasi das Gegenstück zu diesen 😉 ! Die werde ich Dir demnächst zeigen und auch die Tolle Technik! vorstellen 🙂 !

Soweit für heute…bis bald wieder hier!

Mit schlicht – natürlichen Ostergrüßen,

Deine Britta

Merken

Merken

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!