Diese Box ohne zu Kleben mit dem kleinen Eisbär…

… habe ich als Gästegruß für einen meiner letzten Workshops gewerkelt!

Hinein passt – wie ich jetzt wieder weiß 😉 – ein kleinen Marzipanbrot!

Den kleinen Eisbär finde ich einfach nur schnuffig… ich finde, er wirkt so welpenhaft tapsig und dabei dennoch nicht kitschig, da er so natürlich gezeichnet ist!

Bei dieser Box musste es mal wieder schnell gehen, da ich sie erst kurz vor dem Workshop gezaubert habe – quasi „last minute“ 😉 … deshalb hoffe ich, dass Du mir auch die etwas dunklen Fotos verzeihst, Tageslicht haben diese Verpackungen bei mir nicht mehr zu sehen bekommen 😉 .

Für die Verpackung habe ich Farbkarton in Abendblau gewählt – ich liebe diese Farbe, wie Du vielleicht in der letzten Zeit schon festgestellt hast 🙂 . Die Kordel in Abendblau mit Silbergarn und das tolle Metallic Netzband sollen den kühlen, eisigen Eindruck verstärken 🙂 .

Die kleinen Schneeflöckchen stammen aus dem Set „Schneeflockenwünsche“ aus dem Jahreskatalog. Aber wenn Du mal darauf achtest, dann wirst Du feststellen, dass wir momentan ganz viele aktuelle Sets mit kleinen Schneeflöckchen oder Sternen haben, vermutlich hast Du auch welche in Deinem Fundus, die Du alternativ genauso verwenden kannst!

Den passenden Spruch „Du bist einfach cool“ habe ich im eher sommerlichen Stempelset „Eiszeit“ aus dem Jahreskatalog gefunden… wie Du vielleicht weißt, kombiniere ich sehr gerne verschiedene Sets miteinander. Wenn Du ein Projekt im Kopf hast, dann stöbere doch einfach mal in Deinem Stempelbestand, sicherlich wirst Du manchmal staunen, was da alles so schlummert und zueinander passt!

Für die Banderole habe ich einfach Reststreifen verwendet, zunächst lose um die Verpackung gelegt, dann den Spruch aufgestempelt (durch die leichten Knicke lässt er sich dann leicht richtig platzieren) und erst anschließend die Banderole zu einem abschiebbaren Ring verklebt.

Das Prinzip dieser Verpackung kannst Du in diesem Beitrag nachlesen, hier siehst Du nochmal das entsprechende „Schnittmuster“. WeitereGestaltungsbeispiele für diese verpackung findest Du hier.

https://i2.wp.com/stempel-art.de/wp-content/uploads/2018/10/Box-ohne-Kleben20181010_173943.jpg?ssl=1

Die Maße habe ich dem Marzipanbrot entsprechend angepasst.

Du benötigst dafür in meinem Fall ein Stück Farbkarton im Maß 11 x 17 cm, falzt rundum bei 2 cm und an der kurzen Seite zusätzlich beidseitig bei 4 cm.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachwerkeln! Und es gibt auch schon bald ein Wiedersehen mit dem kleinen Eisbär 😉 .

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit eisbärigen Stempelgrüßen,

Deine Britta