Geschirr bestempeln: eine kleine Meerjungfrau…

… schwebt bzw. schwimmt über dieses Geschirrset!

Ich kann von der Geschirrstempelei gar nicht genug bekommen! Immer wenn ich in meinen Bastelschrank schaue, springt mich ein neues Stempelset an, das sich super eignet, um ein Geschirrset zu kreieren!

Die kleine Meerjungfrau hat mich schon lange inspiriert… zumal ich als Kind das Märchen von der “Kleinen Meerfrau” von Hans Christian Andersen sehr beeindruckend fand und damals schon eine kleine Bildergeschichte dazu gemalt habe 😉 .

“Magical Mermaid” heißt das Stempelset, aus dem diese magische Meerjungfrau stammt.

Die Meerjungfrau lässt sich schön colorieren…

… da kann man sich so richtig austoben! 😉

… erst mit den Farben…

… und als letzten Schritt habe ich wieder ein wenig Glanzfarbe aufgetragen…

… das schimmert so toll!

Ich hoffe, der Unterschied zwischen Lichtreflex und Schimmer ist erkennbar 😉 …

Wenn Du mich hier nicht zum ersten Mal besuchst, dann kennst Du sicher meinen Hinweis auf die Geschirrstempeltechnik… ansonsten findest Du die Beschreibung dazu nochmal hier 😉 … und weitere Beispiele hier.

Je nach Lichteinfall wirken die Farben immer wieder anders…

Über die Tasse schwimmt als Hauptmotiv auch wieder die Meerjungfrau…

… doch auch die Rückseite ist verziert… nur mit den Silhouetten zweier weiterer…

Übrigens muss ich immer schmunzeln, wenn ich diese Meerjungfrau von hinten sehe… und an meine kleine Nichte denken und ihren süßen Vorschlag im Vorfeld der Gestaltung ihrer Schultüte… ”Du Britta, ich finde die Meerjungfrau ganz prima!…aber ich möchte, dass sie sich auch mal umdreht!…und hast Du auch Delphine?” 🙂

Am Ende war die “Meerjungfrau von hinten” auf ihrer Schultüte und wir beide trotzdem ganz zufrieden 😉 .

Sie hat zwar schon ein Kindergeschirr zu Ostern von mir bekommen, aber vielleicht sollte ich ihr auch dieses noch schenken 😉 .

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit magischen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!