Schattenspiele: verzierte Kellnerblöcke mit Stifthalter…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Dafür habe ich ein Stempelset aus dem Jahreskatalog verwendet, dass ich unglaublich schön finde: “Schattenspiele”.

Kombiniert mit den Baumsilhouetten aus dem Set “Winterwald” und ein paar Möwen aus dem Set “Setz die Segel” sind so ein paar schlichte Hüllen für Kellnerblöcke enstanden…

… die ich im Inneren mit einem zusätzlichen kleinen Zettelfach versehen habe.

Dazu habe ich einfach ein besticktes Rechteck mit “Struktureffekt” geprägt und nur an den beiden Aussenkanten auf die Innenseite geklebt, so lassen sich noch Zettel in die Tasche schieben.

Zusammen gehalten wird alle durch einen kleinen Magnetverschluss, der zweite Teil des Verschlusses verbirgt sich unter dem Rechteck.

Klappt man auch noch die zweite Seite auf, kommt noch ein kleiner Stiftehalte mit Bleistift zum Vorschein…

Weitere Beispiele für solche Blöcke und eine kleine Anleitung dazu findest Du hier.

Solch kleine Geschenke kann man wirklich immer gut gebrauchen finde ich!

Vielleicht kommt Dir das Design bekannt vor, im gleichen Stil habe ich schon Tischkalender gefertigt und weitere Projekte mit den “Schattenspielen” findest Du hier. Und eine Schokoladenverpackung zeige ich Dir demnächst noch 😉 . Zugegenbenermaßen habe ich auch diese Blöcke und die Schokoladenverpackung schon vor einiger Zeit gebastelt, aber bisher noch gar nicht gezeigt! Momentan bin gerade mal wieder dabei, meine Fotos zu Fotobüchern zu verarbeiten und komme nicht so viel zum Basteln, wie ich es gerne möchte. Doch ich hoffe, Dir demnächst auch wieder Projekte mit ganz neuen Produkten zu präsentieren.

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit winterlichen Stempelgrüßen,

Deine Britta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!