Setz die Segel! – Ein paar maritim verzierte Kellnerblöcke…

… möchte ich Dir heute zeigen!

“Hier bei uns an der Küste” geht maritim einfach immer finde ich! Nicht nur im Sommer 😉 …

Deshalb habe ich auch gleich eine ganze Serie Kellnerblöcke mit maritimen Motiven verziert…

… so habe ich für verschiedenen Gelegenheiten immer eine Kleinigkeit als Mitbringsel zur Hand…

… oder auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke fertig!

Nicht nur “maritim”, auch “moin” geht immer… und zusammen sowieso 😉 …

…hier ausgestanzt mit den – leider nicht mehr erhältlichen – “Beiindruckenden Buchstaben” und hier mit den Buchstaben aus dem aktuellen Framelits Set “Handgeschrieben”…

Die Grüße und Wünsche stammen aus dem Set “schön geschrieben”…

… und ein paar Blöcke habe ich auch neutral und ohne Beschriftung gelassen…

… oder mit dem Spruch aus dem zugehörigen Stempelset “Setz die Segel” verziert…

Die Metall – Akzente “Ahoi” setzen geben einigen Blöcken den letzten Schliff…

… ebenso wie die verwendeten Seemannsknoten 😉 …

… die eben nicht nur fürs Segeln nützlich sind, sondern auch sehr dekorativ!

Nun möchtest Du sicher wissen, wie die “Kellnerblöcke” von innen aussehen 😉 .

Wenn Du sie aufklappst, dann kommt der Block zum Vorschein…

… und ein Stiftehalter mit Bleistift…

Zusammen gehalten wird die Außenhülle durch kleine, verborgene Magnete…

Der eine Teil des Verschlusses verbirgt sich links unter einem kleinen Einsteckfach für die Notizzettel…

… der zweite Teil unter einem Dekoelement der kleinen Klapplasche… hier unter dem Streifen mit den drei Knoten…

Die Einsteckfächer sind auch immer ein wenig unterschiedlich dekoriert…

… so dass wirklich jeder Block ein wenig anders und eben ein Unikat ist!

Wie Du siehst, gehört dieses maritime Stempelset mit den zugehörigen Stanzformen zu meinen absoluten Favoriten! Die Motive sind einfach zeitlos und wunderschön… Du musst gar nicht viel tun, die Ergebnisse wirken immer toll! Ich habe Dir mit diesem tollen Set ja schon ganz viele Projekte gezeigt… und auch jetzt sind quasi “nebenbei” noch ein paar Karten und ein Minialbum zur Hochzeit entstanden, die ich Dir hier demnächst noch zeigen werde! Und auch einen maritimen Ribba Rahmen mit einer für ein maritimes Motiv eher ungewöhnlichen Farbkombination habe ich noch für Dich! Also schau einfach demnächst wieder vorbei!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit maritimen Stempelgrüßen,

Deine Britta

One thought on “Setz die Segel! – Ein paar maritim verzierte Kellnerblöcke…

  1. Hi Britta, auch ich finde das Set so cool und es ist total schön, was du damit alles umsetzt. Freue mich schon immer auf deine nächsten Beiträge. Liebe Grüße Edda

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!