Eine Pop up Karte mit Geschenktüte…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Entdeckt habe ich diese tolle Karte bei Sabine und war gleich begeistert!

Denn wenn man den Magnetverschluss der Karte öffnet…

…und die Karte aufklappt…

… dann stellt sich die Tüte auf!

Ist das nicht ein echter „Wow – Effekt“?

Ich habe diese Karte mit meiner Workshop Runde gewerkelt und die Mädels waren echt begeistert 🙂 .

Hinein passen kleine Dinge wie ein Teebeutel, eine kleine Tafel Schokolade, ein Geldschein, eine Gutscheinkarte oder einfach eine Karte mit einem lieben Gruß. Beim Füllen immer bedenken, dass die Tüte sich ja wieder flach hinlegen muss 😉 .

Die Tüte wird aus Designerpapier gewerkelt…

… das so toll zur Geltung kommt!

Die Tüten als kleine Goodies habe ich Dir ja schon gezeigt 😉 .

Wenn man die Karte nicht sofort verwenden möchte, dann eignen sich kleine Einsteckkärtchen super, um später persönliche Grüße schreiben zu können… denn mit aufgestellter Karte wird das sonst ja schwierig 😉 .

Für die Kärtchen und die Einsteckfächer habe ich die Stanzformen „Büttenrand“ verwendet.

Für die Einsteckfächer habe ich einfach die Ecken abgeschnitten und nur am Rand Kleber aufgetragen, so lassen sich die Kärtchen darunter schieben.

Wenn Du die Karte direkt verschenken möchtest, dann kannst Du einfach anstelle des aufgeklebten Designerpapiers schon die beschrifteten Kartenaufleger aufkleben… dann nur daran denken, dass anschließend am Rand zur Mittelfalz genug Platz bleibt für die Klebefäche der Tüte!

Dekorieren lässt sich die Karte nach Lust und Anlass… ich habe mich vom Muschelmotiv des Designerpapiers inspirieren lassen und das Produktpaket „Wie Muscheln“ verwendet.

Die geprägten ausgestanzten Muscheln habe ich anschließend mit Glanzfarbe besprüht, Du kannst auch z. B. den „Wink of Stella“ dazu verwenden.

Der schöne Spruch stammt aus dem zugehörigen Stempelset.

Wie einfach Du diese effektvolle Karte nachwerkeln kannst,das zeige ich Dir hier demnächst als Beitrag zu meiner Serie „Tolle Kartentechnik!!!“… also schau einfach wieder vorbei!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit raffiniert eingetüteten Stempelgrüßen,

Deine Britta

Ein paar kleine Geschenktüten aus Designerpapier…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Aus einem großen Bogen Designerpapier kannst Du drei dieser kleinen Tüten werkeln…

… und es passt mehr hinein, als es auf den ersten Blick aussieht! 🙂 … bei mir hier zwei der Mini Ritter Sport Täfelchen.

Ich habe mich einmal für die geblümte Seite und zweimal für die karierte Seite des Papiers entschieden und die kleinen Tüten als Goodies für meinen letzten Workshop gewerkelt. Im Workshop haben wir dann eine dazu passende Karte gewerkelt, die zeige ich Dir hier demnächst noch 😉 , ebenso wie die Anleitung!

Das tolle Papier kannst Du Dir aktuell noch als Sale – a – Bartion Gratisprämie bei einem Umsatz von 60€ schenken lassen!

Falls Du Wünsche hast, dann nutze noch die Sale – a – Bration diesen Monat! Nutze meine Sammelbestellung oder direkt in meinem Online Shop!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit sonnigen Stempelgrüßen,

Deine Britta