Tolle Kartentechnik!!! – (Double) Dutch Fold Card

Vor ein paar Tagen habe ich Dir ja schon meine Karten gezeigt, die ich für unser Kartentechnik Buch entworfen habe…und heute möchte ich Dir nochmal Schritt für Schritt zeigen, wie Du sie ganz einfach nachwerkeln kannst!

War schon ein wenig seltsam, bei bestem Sommerwetter Weihnachtskarten zu gestalten… 😉 …und ganz schön heiß in der Sonne 😉 !

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

Um dem „üblichen Kartenmaß“ möglichst nahe zu kommen und dennoch wenig Verschnitt zu haben, habe ich „krumme Maße“ gewählt…so erhält man aus einem DINA 4 Bogen zwei Basiskarten und eine Kartenklappe 🙂 …

Kartenbasis: Farbkarton 20,7 x 10,2cm, falzen bei 5,8 cm

„Kartenklappen“: Farbkarton 9 x 21 cm, beidseits falzen bei 5,25 cm

Klappenverzierung: 4,2 x 8 cm

Innenblatt: 13,8 x 9,2

Für die Verzierung der Karten habe ich mein eigenes Designerpapier gestaltet…ich sagte ja schon, gerade der “Sternschnuppen” Stempel hat es mir besonders angetan! Also habe ich ihn in den Farben meiner Wahl (Olivgrün, Petrol, Schiefergrau) auf flüsterweissen Farbkarton gestempelt…

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

…einfach in Reihen und etwas versetzt…sieht toll aus, oder? 🙂

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

…auch wenn ich es kaum auseinander schneiden mochte, habe ich es dann verwendet wie “normales” Designerpapier (das man ja auch oft kaum zerschneiden mag 😉 )…

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

Die “obere Klappe” der Karte habe ich mit den Sternstempeln des Sets ebenfalls wie Designerpapier bestempelt…

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

…und dabei ehrlich gesagt etwas den Aufwand unterschätzt! Aber nachdem ich die ersten Karten fertig hatte, wollte ich auf halber Strecke auch nicht mehr mein Design ändern…also “Augen zu und durch” 😉 …auch wenn mir hinterher echt die Finger weh taten vom Stempeln! Gar nicht so einfach, in der Masse die kleinen Sterne immer mit gleichmäßigem Druck aufs Papier zu bringen…manchmal fehlt dann einem Stern eine Ecke, so wie den beiden  olivgrünen in der unteren Reihe 😉 …Handarbeit eben… 😉 …

Schließlich brauchst Du die einzelnen Teile nur noch zusammen zu setzen…

 

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch, bebilderte Anleitung

…dabei darauf achten, dass die “Klappe” (im Foto Olivgrün)  vorne nicht überlappt, aber möglichst bündig schließt (einfach die Kanten gegeneinander legen…manchmal passt es nicht ganz akurat…  doch das läßt sich meist mit dem Falzbein leicht korrigieren und fällt nicht auf 🙂 ) .

Ebenso mit der von oben kommenden Klappe darauf achten, dass keine Überlappung, aber auch keine Lücke entsteht…ich habe unseren Mehrzweck Flüssigkleber verwendet. So hat man noch kurz die Möglichkeit, das Papier korrekt auszurichten, ehe der Kleber anzieht! Innenleben einkleben…fertig!!! 🙂

Sternenzauber nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Double Dutch Fold Card, Tolle Kartentechnik!!!, Technikbuch

…zu Ende verzieren nach Wunsch…

Einfach, oder? Und doch mit “Wow – Effekt ” 😉 .

Ich hoffe, Dir gefällt die Karte und dass die Anleitung verständlich war. Bei Fragen melde Dich sonst gerne!

Soweit für heute…bis bald wieder hier!

Mit (hoffentlich 😉 ) gut klappenden Stempelgrüßen,

Deine Britta

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!