Tolle Technik!!! – Für den 7. Technik – Blog – Hop…

… habe ich mir die “Split – Negative – Technique” vorgenommen. So hatte ich gleich eine prima Gelegenheit, um meinen neuen Stamparatus auszuprobieren 🙂 ! Dieser kleine Wunderkasten ist erst ganz frisch bei mir eingezogen. Und diese Technik ist absolut prädestiniert dafür!

Sicher hast Du beim “Blog Hopsen” auf dem Weg zu mir schon einige Techniken kennen gelernt und ich hoffe, Du hast es Dir mit einem Kaffee gemütlich gemacht.

Nun soll es denn auch schon los gehen!

Die Entstehung dieser Karte möchte ich Dir zeigen:

Das Prinzip der Technik besteht darin, zwei identische Motive in konträren Farben zu gestalten, wie ein Positiv und ein Negativ. DieseMotive werden dann an gleicher Stelle zerschnitten und gegengleich zusammen gesetzt.

Mit dem Stamparatus geht das ganz einfach! Du könntest aber auch den Stamp – a – ma – jig verwenden 😉 .

Bilder erklären den Vorgang am besten, daher folgt nun eine kleine Bilderserie 🙂 !

Zunächst positionierst Du den Stempel auf dem mit den Magneten fixierten Papier und klappst eine der Stempelplatten auf den Stempel… Continue reading “Tolle Technik!!! – Für den 7. Technik – Blog – Hop…”