Festliche Anlässe 4: Karten mit Kränzen zur Hochzeit…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Ich finde es immer klasse, für diverse Anlässe Karten in petto zu haben – daher habe ich diese kleine Serie gewerkelt 😉 .

Dafür habe ich wieder “aus dem Vollen geschöpft” und aktuelle Motive und nicht mehr erhältliche Schätze aus meinem Fundus kombiniert.

So stammt das detailreiche Kreuz der ersten Karte aus dem nicht mehr erhältlichen “Kreuz der Hoffnung”, kombiniert habe ich es mit einer dekorativen Schleife, Blüten und Zweigen (aus den “Sonnenblumen” des “Gute Laune Gruss”).

Schleife und Blüten findest Du im Stanzformenset “Schmück den Kranz”, das die Basis für fast alle Karten meiner kleinen Serie “Festliche Anlässe” bildet. Wenn Du es Dir noch sichern möchtest, dann solltest Du schnell sein! Es verlässt demnächst den Katalog und ist nur noch erhältlich, solange der Vorrat reicht!

Auch die zauberhaften filigranen Kränze sind bestandteile dieses Sets…

… mit ihren raffinierten Prägungen sehen sie einfach klasse aus finde ich!

Ich habe sie zudem noch mit Glanzfarbe besprüht (die übrigens auch demnächst aus dem Sortiment geht), so schimmern die Elemente besonders schön!

 

 

Die Herzen werden immer gleich paarweise ausgestanzt. Hier habe ich im Inneren der Karte quasi das “Negativ” verwendet, die beiden ausgestanzten Herzen selber dekorieren die Vorderseite der Karte.

Auch für die nächsten beiden Karten habe ich die schon erwähnten Stanzformen kombiniert…

Bei der ersten Karte stehen die zarten Blüten im Vordergrund…

… und sie finden sich auch im Inneren der Karte…

… und auf dem Umschlag wieder.

Die nächste Karte ist auch eher floral, diesmal jedoch ohne kirchliches Kreuz 😉 .

Den zauberhaften Schriftzug habe ich im Set “Gewebte Worte” gefunden… auch hier solltest Du schnell zugreifen, wenn Du ihn Dir noch sichern möchtest!

Die tollen Blätter aus dem Stanzformenset “Sonnenblumen” haben hier quasi einen Soloauftritt… auch ohne die Sonnenblumen sehen sie sehr dekorativ aus!

Im Inneren habe ich sowohl “Negativ” wie “Positiv” verwendet…

… so kommen sie toll zur Geltung finde ich.

Wie auch bei den anderen Karten meiner Serie “Festliche Anlässe” habe ich als Farbkombination die Farben Lindgrün, Olivgrün, Waldmoos gewählt, ergänzt durch neutrales Silber, Weiß und Pergamentpapier.

Alle ähneln sich zwar, sind aber doch auch alle ein wenig unterschiedlich in den Details. Ich hoffe, ich langweile Dich nicht damit, sondern kann Dich dazu inspirieren, die gleiche Grundidee für Deine Zwecke abzuwandeln 😉 .

Demnächst setze ich hier die Serie fort mit Karten zum Thema Silberhochzeit… also schau einfach wieder vorbei!

Und falls Du Dir noch im letzten Moment die auslaufenden Produkte sichern möchtest, dann melde Dich gerne bei mir oder nutze meinen Online Shop, da siehst Du jederzeit, ob Deine Wunschprodukte noch zu haben sind!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit festlichen Stempelgrüßen,

Deine Britta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!