Team Blog Hop: eine Z Fold Card mit den lustigen Hühnern…

… möchte ich Dir heute im Rahmen unseres Team Blog Hops vom Team Geschtempelt zeigen!

Die verrückten Hühner haben mich ja “damals” schon begeisterst und ich habe sie sogar dafür genutzt, ein Geschirr zu bestempeln… und dass es nun auch noch Stanzformen mit vielen raffinierten Details und ein weiteres Set zum kombinieren gibt begeistert mich sehr! Ich konnte – einmal angefangen – gar nicht mehr aufhören!

So sind denn auch gleich vier Z Fold Cards entstanden und ich hab auch noch Ideen für weitere Kartentypen wie die Pull Tab Flap Card, die Winkekarte oder die Endloskarte… es wird also sicher wieder eine kleine Serie mit den Hühnern geben 😉 .

Los geht es mit der ersten Karte!

Zusammen geklappt sieht sie – wie üblich – noch ganz gewöhnlich aus… doch zieht man sie auseinander…

… kommt ein ganzes Panorama zum Vorschein! 😉

Der Maschendrahtzaun wirkt besonders raffiniert …

… und er lässt sich durch übereinander kleben auch beliebig vergrößern! Und übrigens passt er auch genau auf den gestempelten Hintergrund, der perfekt zum Motiv passt wie ich finde! Der Hintergrundstempel “All wired up” stammt aus dem Hauptkatalog.

Die Motive habe ich übrigens wieder mit den Stampin Blends coloriert und anschließend mit Akzenten versehen, die ich einfach mit dem Präzisionkleber aufgetragen habe.

Wichtig dabei: gut trocknen lassen!!! 🙂

Für die nächste Karte habe ich die putzigen kleinen Küken und die süßen Maiskolben verwendet.

Aussen sieht man schon die Glucke mit ein paar Küken…

… und beim auseinanderziehen…

… kommen weitere zum Vorschein, die schon auf dem Weg zum Hühnerstall sind!

Auch hier habe ich mit Präzisionskleber Glanz auf die Motive gezaubert.

Bei der nächsten Karte lässt sich eines der Hühner ganz schön hängen 😉 …

… zusammen mit ein paar Girlanden 😉 .

Dass sich auf der Karte ein weiterer Gratulant versteckt, entdeckt man beim Öffnen der Karte…

Ich liebe dieses putzige Kerlchen!!!

Auch die letzte Karte brauchte eine Stange bzw. einen Schaschlikspieß…

… der sich eine wenig versetzt (damit sich die Karte noch zuklappen läßt 😉 ) auch auf der Innenseite der Karte wieder findet…

Hier ist das kleine Ei schon auf dem Weg zum Stall…… und sind die gestanzten Krallenspuren und die ausgestanzten Körner nicht witzig? Ich sage ja, es gibt viele tolle Details bei diesen Sets!

Das Huhn sieht ja ein bißchen aus, als würde es demonstrieren finde ich 😉 .

So, das waren nun viele Bilder heute und nun möchte ich Dich auch nicht länger aufhalten!

Wie üblich findest Du alle verwendeten Produkte – bis auf die Schaschlikspieße 😉 – in meinem Online Shop! Du kannst natürlich auch wie gewohnt meine Sammelbestellung nutzen und mir Deine Wünsche mitteilen. Noch ist ja auch Sale – a – Bration und je 60€ Bestellwert kannst Du Dir Gratisprämien aus der Sale – a – Bration Broschüre schenken lassen!

Nun wünsche ich Dir viel Spaß mit all den tollen Ideen, die die anderen Mädels für Dich vorbereitet haben! Viel Spaß beim Stöbern, ich hoffe, Du findest viele Inspirationen!

Weiter geht es bei Daniela, die bestimmt ein wunderschönes Projekt für Dich bereit hält.

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit huhnbegeisterten Stempelgrüßen,

Deine Britta

hier nochmal alle Teilnehmer:

Britta Timm (hier bist Du gerade 😉 )

und bei Instagram:

One thought on “Team Blog Hop: eine Z Fold Card mit den lustigen Hühnern…

  1. Ich liebe es, wenn du zu einem Thema immer so viele unterschiedliche Varianten zeigst.
    Die zweite Karte, die mit den Küken gefällt mir am besten.
    Liebe Grüße Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!