Team – Hausaufgaben! – Im Juni…

… haben wir wieder eine neue Aufgabe gestellt bekommen. Zum zweiten Mal 😉 .

Meine “Stempelmami” Gesche hatte ja die tolle Idee, an alle im Team, die Lust auf diese kreative Herausforderung haben, monatlich ein von ihr zusammen gestelltes Materialpaket zu verschicken. Diese Materialien können dann alle nach Lust und Laune nutzen und mit Stempeln und anderen Materialien kombinieren. Zum Stichtag werden dann die entstandenen Werke in der WhatsApp Gruppe präsentiert. Im Mai haben wir die erste Hausaufgabe erledigt. Ich war schon ganz gespannt, was uns im Juni erwartet!

Diese Materialien habe ich in meinem Umschlag gefunden…

Und bei dieser Hausaufgabe gab es noch eine weitere Vorgabe, von der Gesche selbst nichts wußte 😉 … die hatten wir Mädels uns überlegt!

Für Gesche gab es nämlich einen Grund zu feiern… das Erreichen eines “Karrieremeilensteins”… und für uns also einen Grund zu gratulieren!

So haben wir die Hausaufgabe genutzt, um aus den Materialien eine Glückwunschkarte zu werkeln 🙂 .

Und das ist mein Beitrag:

Die “Basis” bildet der Spruch aus dem Set “Liebevolle Worte”, das “so stolz auf Dich”.

Zum Glück passt das Alphabet “Aus der Kreativwerkstatt” in Handlettering Optik perfekt dazu. So konnte ich den Rest meiner Botschaft ganz einfach dazu stempeln, als würden die Worte dazu gehören 😉 …

Sieht der in Kupfer embossede Schriftzug nicht edel aus? Da braucht es gar nicht viel mehr Deko, der Spruch ist selbst schon ein Eyecacher 😉 !

Das metallische Pulver ist ja relativ “grobkörnig”… dadurch bleibt relativ viel Pulver haften und nach dem Schmelzen erscheint der Schriftzug sehr schön erhaben!

Auch auf der Innenseite kommt dieser Effkt toll zur Geltung…

Der Spruch aus dem Set “Um die Ecke” passt perfekt für den Anlass dieser Karte 😉 .

Zum Stichtag haben wir unsere Werke auf die Reise geschickt und nach und nach sind sie dann alle bei Gesche eingetrudelt! Natürlich hat sie sich sehr gefreut – so hatten wir uns das vorgstellt 😉 !

Ganz herzliche Glückwünsche auch an dieser Stelle nochmal an Dich liebe Gesche! Großartig was Du in der relativ kurzen Zeit erreicht hast!

Die gesammelten Werke der Teammitglieder kannst Du Dir in Ihrem Beitrag ansehen. Ich bin begeistert, wie vielfältig und unterschiedlich die Werke geworden sind! Wunderschön zu sehen, was sich alle haben einfallen lassen.

Und ich freue mich jetzt schon auf die Ergebnisse der aktuellen Hausaufgabe, die ich Dir im nächsten Monat natürlich wieder hier präsentieren werde!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit edel schimmernden Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

2 thoughts on “Team – Hausaufgaben! – Im Juni…

  1. Liebe Britta,
    was für eine edle Karte. Das kann ich mir gut vorstellen, dass Gesche sich gefreut hat.
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!