Edle Geschenktüten mit dem Weihnachtshirsch…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Die sind aus einem DinA 4 Bogen Farbkarton Vanille Pur mit dem Stanz – und Falzbrett für Geschenktüten ganz fix gemacht… auch die Lochung für die Bänder ist damit schnell und einfach erledigt.

Ist der Tütenrohling erst fertig, dann kannst Du Dich bei der Dekoration so richtig austoben!

Ich habe hier Vanille Pur und Kupfer kombiniert… ein sehr edles Paar wie ich finde!

Durch die Ausstanzungen schimmert die Kupferfolie durch, der Hirsch ist mit Kupfer embossed, mit Dimensionals aufgeklebt und wird durch das Kupfergarn ein wenig “aufgelockert”. Durch die verschiedenen Ebenen bzw. Lagen bekommt die Tütendekoration eine schöne “Tiefe”…

Vielleicht kommt Dir das Motiv bekannt vor 😉 … ich gebe zu, auch diese Tüten habe ich schon im November für den Kirchenmarkt gewerkelt und in einem Zuge mit den Teelichtkarten entworfen… es sollte ja alles ein wenig zusammen passen 😉 .

Die Tannen stammen wieder aus dem Framelits Set “In den Wäldern”, der Spruch aus “Weihnachten daheim”.

Für die nächsten drei Tüten habe ich anstelle von Kupfer die Farbe Wildleder gewählt und statt des edlen Kupferbandes bzw. Satinbands ein eher rustikales Juteband… auch das Kupfergarn habe ich durch Leinenfaden ersetzt…

… auf dem Foto kommt es gar nicht so sehr raus, aber in Natura wirken die Tüten wieder ganz anders als mit dem glänzenden Kupfer!

In die Tüten paßt schon ordentlich was rein! Falls Du also noch eine “Last Minute” Verpackung benötigst, ist eine solche Geschenktüte genau das Richtige!

Bist Du denn mit Deinen Vorbereitungen für die Weihnachtstage schon fertig? Ich bin so langsam durch mit allem… die Wohnung ist dekoriert, Plätzchen gebacken, die Weihnachtspost habe ich gestern auf den Weg gebracht, Geschenke sind gekauft… es ist jedes Jahr das Gleiche: wenn endlich alle “Pflichten” (zugegebenermaßen hausgemachte) erledigt sind und endlich der “besinnliche” Teil der Adventszeit anfangen könnte, dann ist auch schon Heiligabend und die Adventszeit vorbei 🙂 .

Aber ich versuche, trotz alledem immer wieder zwischendurch Luft zu holen und “Genießeraugenblicke” einzubauen… und ich wünsche Dir, dass Du auch ganz viele solcher “Genießeraugenblicke” in diesen Tagen hast!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit vorweihnachtsfreudigen Stempelgrüßen,

Deine Britta

2 thoughts on “Edle Geschenktüten mit dem Weihnachtshirsch…

  1. Liebe Britta,
    wow, die sind ja wundervoll. So edel, die mag man ja kaum hergeben. Aber es gibt bestimmt liebe Menschen, die solch ein schönes Geschenk verdient haben und es auch zu schätzen wissen.
    Liebe Grüße
    Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!