Eine fantastfische Schokoladenverpackung…

…passend zur Männerkarte des letzten Blog Hops möchte ich Dir heute zeigen! Oder sollte ich eher sagen einen Schwarm 😉 ?

Ein paar gutmütige, imposante Kerlchen tummeln sich auf diesen kleinen Verpackungen…

…und wie bei der “Pull Tap Flap Card” , die ich Dir vor ein paar Tagen gezeigt habe, erlangen sie ihre individuelle Fäbung mit Hilfe der Rock  n  Roll Technik…

… so sieht jeder ein wenig anders aus. Die Karte habe ich mit den Teilnehmern meines letzten Workshops gewerkelt und als Begrüßung gab es diese dazu passenden Goodies 😉 .

Mit dem Wink of Stella habe ich den Fischen ein wenig mehr Leben eingehaucht. Der Schimmer kommt besser zur Geltung, wenn in der Bewegung das Licht reflektiert wird…

… doch vielleicht kennst Du den Effekt oder kannst ihn ahnen 😉 .

Hinein passt ein Schokoriegel wie z. B. ein Kinder Country…

Ich habe gleich ein paar mehr dieser Verpackungen gewerkelt und werde noch den Spruch aus dem zugehörigen Stempelset “Fantastfisch” ergänzen: ein riesiges Dankeschön! So hat man immer eine kleine Aufmerksamkeit zur Hand, falls man mal eine braucht 😉 .

Die Farbkombination besteht wie auch bei der Karte aus Pfauengrün, Rauchblau, Abendblau, Marineblau und Granit. Wie einfach Du diese Verpackung nachwerkeln kannst, das siehst Du hier und hier weitere Beispiele.

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit fantastfischen Stempelgrüßen,

Deine Britta

3 thoughts on “Eine fantastfische Schokoladenverpackung…

  1. Hallo Britta, die Idee gefällt mir. Werde sofort für meine Nachbarbuben welche basteln. Sie freuen sich immer über meine kleinen Geschenke. Fast alle nach deinen Vorschlägen.
    Gruß Margareta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!