Ein paar nostalgische Tischkalender mit Zettelfach und Stifthalter…

… habe ich im letzten Jahr schon gewerkelt!

Sie sind im gleichen Zuge entstanden wie dekorierte Kellnerblöcke, Schokoladenaufzüge und Karten, die ich Dir auch noch gar nicht gezeigt habe – plötzlich stand Weihnachten vor der Tür und die weihnachtlichen Projekte hatten Vorrang 😉 .

Deshalb hole ich das nun Stück für Stück nach und starte mit den Tischkalendern. Als Farbkombination habe ich mich für Vanille pur und Espresso entschieden – schön nostalgisch wie alte Fotos mit Sepia Effekt 😉 .

Da ich die Kalender mit auf dem Weihnachtsmarkt in der Schule hatte und ausserdem welche zu Weihnachten verschenkt habe, ist gleich eine kleine Serie entstanden 😉 .

Jeder Kalender ist ausgestattet mit einem kleinen Fach für Notizzettel und einem Halter für einen kleinen Bleistift (und nein, der stammt nicht aus einem schwedischen Möbelhaus 😉 )…

Ich mag die nostalgischen Motive des Stempelsets “Schattenspiele” sehr! Nachdem ich zunächst gar nicht recht wußte, ob ich sie tatsächlich brauche, hatte ich sie dann ständig im Einsatz, als sie erst einmal da waren! 🙂

Die Motive habe ich kombiniert mit anderen Stempelsets… die Vögel stammen z. B. aus dem Set “Setz die Segel” und verleihen dem schaukelnden Mädchen noch mehr Leichtigkeit und Unbeschwertheit finde ich!

Und der Spruch aus dem “Jahr voller Farben” passt perfekt dazu!

Das verliebte Pärchen unter dem Regenschirm habe ich in verschiedene Szenerien gestellt… hier ist es eher ein romantischer Herbsttag, die Baumsilhouetten stammen aus dem Stempelset “Winterwald” und sind in Maskentechnik quasi über das Pärchen gestempelt worden. Um den nostalgischen Charakter zu unterstreichen, habe ich die fertig gestalteten Motive übrigens bei allen Kalendern anschließend geprägt mit dem Prägefolder “Struktureffekt”, so sieht es aus wie auf Leinwand gezogen und wirkt edler.

Hier steht das Pärchen am Strand… ganz schlicht…

… und hier habe ich es kombiniert mit einem Spruch…

Die Kinder lasse ich nach den Sternen greifen und Abenteuer erleben…

… der wunderschöne Sternschweif stammt zwar aus einem leider nicht mehr erhältlichen Weihnachtsset, Du kannst aber natürlich auch die Sterne aus dem Set “Sternstunden” verwenden, aus dem auch der Spruch oben stammt 😉 .

Inzwischen haben alle diese Kalender ein neues Zuhause gefunden und ich hoffe, dass sie das ganze Jahr über Freude bringen! Dabei fällt mir auf, dass für mich gar keiner übrig geblieben ist 😉 …

Demnächst zeige ich Dir noch eine kleine Serie maritime Kalender! Und natürlich folgt auch noch die Anleitung 😉 … also schau einfach wieder vorbei!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit schön nostalgischen Stempelgrüßen,

Deine Britta

One thought on “Ein paar nostalgische Tischkalender mit Zettelfach und Stifthalter…

  1. Hallo Britta, traumhaft schön, deine Kalender und ich freu mich schon auf deine nächsten.
    Immer wieder schön, deine Werke zu betrachten.
    Lieben Dank, Anke

Schreibe eine Antwort zu Anke Antwort abbrechen