“Ausgestochen weihnachtlich”… eine Ritter Sport Verpackung, eine Flaschenanhänger mit Minikärtchen und zwei Geschenkanhänger…

… und alles aus einem Din A 4 Farbkarton und einem 6 x 6″ Bogen Designerpapier “Holzdekor”! Geht nicht? Doch… Du wirst es sehen!

Ich muss ja zugeben, auf diese Kombi für ein kleines Geschenkset bin ich ein klein wenig stolz! 😉

Ich habe diese Projekte gerade in Workshops mit “Stempelneulingen” in der Vorweihnachtszeit mehrfach gebastelt. Ich finde das Set für Anfänger einfach großartig! Eine tolle Mischung aus verschiedenen, teils ganzjährig verwendbaren Motiven (der Teddy ist super für Kinderprojekte!), Sprüchen und einer dazu passenden Handstanze. Dann noch ein oder zwei Farben und Du kannst loslegen und tolle Projekte damit gestalten! Continue reading ““Ausgestochen weihnachtlich”… eine Ritter Sport Verpackung, eine Flaschenanhänger mit Minikärtchen und zwei Geschenkanhänger…”

Kleine Eskimo – Goodies…

…sind mit der Stanze “Gewellter Anhänger” ganz fix gemacht!

Die kleinen freundlichen Kerlchen stammen aus dem Set “Ausgestochen weihnachtlich” und sind mit der “Stanze Lebkuchenmännchen” ratz – fatz ausgestanzt… Continue reading “Kleine Eskimo – Goodies…”

Weihnachtsplätzchen – eine Last – Minute – Verpackung…

…musste her – ich brauchte noch ein paar kleine Präsente 😉 !

Auch in den letzten Jahren habe ich immer gerne ein paar selbst gebackene Plätzchen verschenkt…allerdings war ich mit meinen “Verpackungen” nie so richtig zufrieden, meist habe ich mit Servietten und Papptellern “improvisiert”.

Zum Glück habe ich mir vor Kurzem dann aber die großen Zellophantüten mit Boden  zugelegt, nachdem mir (mal wieder) eine schöne Verpackung für ein selbst gebackenes Brot fehlte (für Gesche zum Richtfest 😉 )… meine Gefrierbeutel waren zu klein und auch wenig dekorativ bedruckt 😉 .

Die “großen Zellophantüten ”  dagegen sind wirklich groß 😉 …6×17″ (also 15,2 x 43,2 cm !!!) (142001, 25 Stk für 8,50€) . Da paßt leicht ein Brot, eine Flasche Sekt oder ähnliches in der Größenordnung hinein. Leider gibt es sie nur noch bis 3. Januar…also leg Dir lieber einen kleinen Vorrat an 😉 .

Für meine Kekse waren die mir in diesem Fall tatsächlich zu groß, da hätte ja meine ganze Produktion Platz in der Tüte gehabt 😉 . Also habe die Tüte einfach halbiert: aus eins mach zwei!!! (so kann man auch mehr Tüten verschenken 😉 !)

Dadurch hatte ich nun einen Boden zu wenig 😉 …also habe ich dem “Schlauch” einfach mit einem Reststreifen Designerpapier einen neuen Continue reading “Weihnachtsplätzchen – eine Last – Minute – Verpackung…”

Viele Adventskalender “to go”…

…habe ich in den letzten Novembertagen gewerkelt! Adventskalender to go nach StempelART, Stampin up, Ausgestochen weihnachtlich, Elementstanze Lebkuchenmännchen, Grüße vom Weihnachtsmann, Tannenzauber, Framelits Stickmuster

Nicht nur die Teilnehmer meiner letzten Workshops haben sie erhalten 🙂 …die kann man in dieser Zeit doch immer gebrauchen, um jemandem eine kleine Freude zu bereiten, findest Du nicht auch?

Die gehen so fix, da habe ich gleich einen ganzen Schwung gewerkelt 😉 …in den Farben Weihnachtsfarben Savanne und Glutrot…jeweils mit dem Sternenhimmel aus dem Set “Tannenzauber” als Hintergrund…der ist soooo schön! Alleine dafür Continue reading “Viele Adventskalender “to go”…”

Ausgestochen weihnachtliche Workshopprojekte…

…möchte ich Dir heute zeigen!

Für einen meiner letzten Workshops habe ich mir ein paar einfache Projekte überlegt…es waren wieder nur “Stempel – Neulinge” und großteils “Kindergartenmamis” …also habe ich mich für das schöne, vielseitige Stempelset “Ausgestochen weihnachtlich!” entschieden 😉 …

Ausgestochen weihnachtliche Workshopprojekte nach StempelART, Stampin up, Ausgestochen weihnachtlich, Elementstanze Lebkuchenmännchen, Drauf und dran, Stanze Gewellter Anhänger, Weihnachten, Geschenkanhänger

Zusammen mit dem Designerpapier “Zuckerstangenzauber” und der Stanze “Gewellter Anhänger” sind die Karten wirklich fix gewerkelt und haben doch – wie ich finde – einen gewissen “Wow – Effekt” … Continue reading “Ausgestochen weihnachtliche Workshopprojekte…”