Team Blog Hop: Hallo Herbst !…

… ist heute unser Thema! Obwohl ich momentan ja noch in vollen Zügen den Sommer genieße 😉 .

Aber man kann es auch nicht leugnen: abends wird es schon deutlich früher dunkel, mein Apfelbaum schmeißt erste Äpfel ab … Also kann man es drehen wie man möchte, das bedeutet: der Herbst steht in den Startlöchern!

Und Dank des tollen neuen Framelits Sets “Bestickte Blätter” habe ich mich auch gerne schon mit dem Thema Herbst beschäftigt!

Ich liebe ja Stanzformen mit Sticknaht! Und offenbar bin ich damit nicht alleine 😉 . Inzwischen gibt es ja ganz viele zauberhafte Motive und Etiketten mit Stickkante – und gerade auch die Möglichkeit der neuen Formen, sowohl “Positiv” alsauch “Negativ” einer Stanzform nutzen zu können, finde ich total klasse!

Für mich war also beim ersten Blättern im Katalog klar: jaaa… ich habe zwar schon viele Stempelsets mit Blättern… aber noch keines mit Stickkante 😉 !

Dieses musste es also auch noch sein!

Und so steht auch die Ziernaht im Mittelpunkt meiner Karte, die ich gestaltet habe. Ich habe -fast nichts – gstempelt, wenn man von dem Spruch einmal absieht 😉 .

 

Quasi alles ist “bestickt” – der Hintergrund, der Rahmen der Blattsilhouette, die Blattadern des ausgestanzten Blattes… Continue reading “Team Blog Hop: Hallo Herbst !…”

Sonne pur! – das neue Paper Pumpkin Set…

… hält, was es verspricht!

Dieses neue “Überraschungspaket” versprüht einfach gute Laune!

Dieses Gute Laune Set ist exklusiv seit dem 11.August erhältlich und beinhaltet alles, damit Du sofort loslegen kannst! Wie immer gilt so lange der Vorrat reicht! Continue reading “Sonne pur! – das neue Paper Pumpkin Set…”

Eine fantastfische Schokoladenverpackung…

…passend zur Männerkarte des letzten Blog Hops möchte ich Dir heute zeigen! Oder sollte ich eher sagen einen Schwarm 😉 ?

Ein paar gutmütige, imposante Kerlchen tummeln sich auf diesen kleinen Verpackungen… Continue reading “Eine fantastfische Schokoladenverpackung…”

Stempelreise Blogparade – Männerkarten…

… sind das spannende Thema unseres heutigen Blog Hops!

Vielleicht bist Du ja von Samira zu mir rüber gehüpft und hast Dich von ihr inspirieren lassen.

Ich habe mich heute wieder für eine Kombination von Techniken entschieden: die “Pull Tab Flap Card” als Kartenform und die Rock ´n ´Roll Technik und die Acrylblock Technik für die Farbgestaltung.

Das Motiv ist sicherlich nicht ausschließlich für Männer geeignet – aber auch finde ich 😉 .

Als Farbkombination habe ich Abendblau, Rauchblau, Marineblau, Pfauengrün und als “Kontrast” Brombeermousse gewählt.

Wie Du vielleicht schon entdeckt hast, habe ich den Wal nicht einfarbig gestempelt – die Farbverläufe erreichst Du durch die “Rock ´n´ Roll Technik 🙂 . Continue reading “Stempelreise Blogparade – Männerkarten…”

Team Blog Hop: Der neue Mini Katalog zum Herbst und Winter…

… startet ja heute und das ist doch ein toller Anlass für einen Blog Hop – diesmal vom Team Geschtempelt!

Ich habe mich für eine wie ich finde sehr interessante Kartenform entschieden: die “Pull Tab Flap Card”.

Ich mag ja Karten, mit denen man Geschichten erzählen kann ;-).

Die Geschichte vom kleinen Walross z. B. … oder die von dem Glückschweinchen… und ein versäumter Geburtstag ist immer eine kleine Geschichte wert finde ich 😉 .

So hat mich auch hier die kleine Eule aus dem neuen “Eulenfest” zu einer Geschichte animiert… und ja, dafür habe ich vorsichtig den Stempel zerschnitten, um die kleine Spinne zu entfernen, die die Eule eigentlich so skeptisch beäugt – für mich wird der Stempel so vielseitiger 😉 . Ich weiß aber, dass ein paar meiner Workshopmädels jedes Mal Gänsehaut bekommen, wenn ich das mache oder erzähle. Du kannst also natürlich auch die Spinne mit Kreppband abkleben, dann Tinte aufnehmen und anschließend das Kreppband entfernen, ehe Du abstempelst.

Diese kleine vergessliche Eule hat also ein schlechtes Gewissen… Continue reading “Team Blog Hop: Der neue Mini Katalog zum Herbst und Winter…”

Diamantboxen in den neuen In Color Farben mit fröhlichen Zebras…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Bei meiner letzten monatlichen Workshop Runde habe ich mit den Mädels eine Theater – bzw. Kulissenkarten gewerkelt, wie ich sie Dir als Varinte zur Einschulung schon gezeigt habe.

Dazu passend wollte ich ein paar Begrüßungsgoodies basteln… und da es fünf Teilnehmerinnen waren und wir ausserdem als “Team Hausaufgabe” gerade die In Color Farben als Thema haben, habe ich einfach beides kombiniert!

Heraus gekommen sind paar Verpackungen in den aktuellen In Color Farben: Zimtbraun, Hummelgelb, Abendblau, Magentarot und Aventurin – dekoriert ähnlich wie die Kulissenkarten, die ich Dir hier demnächst noch zeigen werde 😉 .

So nebeneinander gestellt sieht es fast aus, als würden sich die Zany Zebras miteinander unterhalten, findest Du nicht auch? Continue reading “Diamantboxen in den neuen In Color Farben mit fröhlichen Zebras…”

Feierabend! – eine Explosionsbox zum Ruhestand…

… meiner Kollegin durfte ich als “Gemeinschaftsgeldgeschenk” werkeln!

Meine liebe Geli – nun ist Dein Abschied auch schon wieder einen Monat her!

Ich liebe ja die großen Explosionsboxen… da kann man sich so richtig kreativ austoben! 😉

Meine liebe Kollegin ist in ihren wohlverdienten Ruhestand gegangen… und da sie so gerne reist und dies künftig noch ausgiebiger ausleben möchte als bisher, haben wir uns ein wenig an der Reisekasse beteiligt 😉 .

Um die Explosionsbox zu gestalten, drängt sich einem das Produktset “Wunderbare Welt” geradezu auf! 😉 … ich musste dabei gleich an die Schachteln für meine Katalogparty denken und habe die Box in einem ähnlichen Look gestaltet.

Der aus Messingfolie gestanzte Globus sieht einfach edel aus und wird durch das Ecken – Akzent und die Schnalle sehr schön ergänzt . Die runden Plättchen, die ein wenig nach Konfetti aussehen,  habe ich übrigens mit einer kleinen Kreisstanze aus Resten ausgestanzt 😉 . Continue reading “Feierabend! – eine Explosionsbox zum Ruhestand…”

Blumenvase selbst gemacht: ein kleines Mitbringsel für Freunde…

… benötigt man doch immer mal!

Vergangenen Samstag waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen… und “eigentlich schenkt man da ja nix”… aber mit leeren Händen wollten wir auch nicht kommen!

Zum Glück habe ich für solche Gelegenheiten einen kleinen Fundus angelegt und ein paar Milchkartons “upgecyclet”… (ich habe auch erst durch diese Milchkartons gelernt, dass es so etwas gibt 😉 …

(lt wikipedia: Beim Upcycling (englisch up „nach oben“ und recycling „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Im Gegensatz zum Downcycling kommt es bei dieser Form des Recyclings zu einer stofflichen Aufwertung.) 😉

In diesem Beitrag habe ich Dir ja schon ein paar beplanzte Milchkartons gezeigt und hier schon eine Variante als Blumenvase… und da mir die Idee so gut gefallen hat, habe ich ein wenig auf Vorrat produziert 😉 …

… und die Kartons mit ein paar Blüten aus dem “Gänseblümchenglück” und Zweigen und dem Spruch aus dem Set “Gute Laune Gruss” dekoriert… mit Hilfe der Stanze “Allerliebste Anhänger” lassen sich im Handumdrehen kleine Fähnchen gestalten, die sich der Länge des Spruches anpassen lassen. Continue reading “Blumenvase selbst gemacht: ein kleines Mitbringsel für Freunde…”

Stempelreise Blogparade – Einschulung und Blumen…

… sind heute unser Thema! Herzlich willkommen, bestimmt bist Du gerade von Liane zu mir gehüpft und hast Dich von ihr inspirieren lassen 🙂 !

Bis vor Kurzem hätte ich mich wohl eher für die Blumen entschieden.. doch am letzten Wochenende erzählt mir dann meine Nachbarin bei der Gartenparty, dass ihr Sohn dieses Jahr schon eingeschult wird!

Na, dann ist das doch die Gelegenheit, sich etwas zum Thema Einschulung einfallen zu lassen! Bisher habe ich ja nur wenige Beiträge zu diesem Thema 😉 .

Hier nun meine Karte..

Auch wenn sie auf den ersten Blick “ganz harmlos” daher kommt, verbirgt sich hinter dieser Karte eine weitere Dimension – sie wird deshalb auch Kulissen – oder Theater Karte genannt. Eine etwas andere Ziehkarte 😉 . Continue reading “Stempelreise Blogparade – Einschulung und Blumen…”

Der 13. Technik Blog Hop: Tolle Kartentechnik!!! – eine Ziehkarte…

… habe ich heute für den 13. Technik Blog Hop für Dich vorbereitet!

Ich freue mich ja jedes Mal wieder auf den Blog Hop und die tollen Inspirationen!

Vielleicht kommst Du ja gerade von Annett zu mir rüber gehüpft und hast schon Ihre Ideen bewundert.

Die Karte, die ich heute für Dich vorbereitet habe, wird auch “Double Slider Card” oder “Push and Pull Card” genannt.

Ganz “materialsparend” lässt sich aus einem DinA 4 Bogen Farbkarton eine Karte und eine kleine Verpackung nach dem gleichen Prinzip gestalten.

Diese Karte habe ich Dir bereits gezeigt

… und hier noch ein weiteres BeispielContinue reading “Der 13. Technik Blog Hop: Tolle Kartentechnik!!! – eine Ziehkarte…”