24 kleine Häuschen…

… ergeben weihnachtlich geschmückt – natürlich – einen Adventskalender!

Auf der Suche nach einer Idee für meinen diesjährigen Adventskalender bin ich immer wieder auf diese Häuschen gestoßen… irgendwie sind die in diesem Jahr offenbar sehr aktuell… da konnte ich mich nicht entziehen 😉 . Continue reading “24 kleine Häuschen…”

Eine weihnachtliche Box ohne zu Kleben…

…habe ich als Swaps für mein letztes Teamtreffen gestaltet!

Obwohl… so ganz stimmt das nicht… die Deko ist geklebt 😉 …

Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich Chili mit Banderole in Saharasand besser finde… Continue reading “Eine weihnachtliche Box ohne zu Kleben…”

Schnee… Fäustlinge…

…das weckt doch Erinnerungen, oder nicht? Ich denke dabei an Rodelberge, Schlittenfahrten, Schneekathastrophe mit Iglu im Garten …

Fäustlinge sind auf jeden Fall ein Stück Kindheit für mich… damals waren sie  “ziemlich uncool”… Fingerhandschuhe waren cooler…und kälter! … 😉 …mittlerweile weiß ich die handgestrickten Fäustlinge meiner Mutter wieder richtig zu schätzen 😉 ….

Inzwischen sind Fäustlinge für mich ein Symbol für Wärme, Kuscheligkeit, Schneeidylle… und dieses Bild habe ich versucht, beim Gestalten der folgenden Karten einzufangen 😉 …

Die Karten habe ich wieder in klassischen Weihnachtsfaben – Chili und Gartengrün – gewerkelt… Continue reading “Schnee… Fäustlinge…”

Ein paar klassische Weihnachtskarten…

…in den typischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün möchte ich Dir heute zeigen! Da ja nun nicht mehr viel Zeit ist bis Weihnachten, muss ich mich ran halten, wenn ich Dir noch meine gebastelten weihnachtlichen Karten zeigen möchte 😉 …

Für die erste Karte habe ich ein paar Tannenzweige aus dem Set “Tannen und Zapfen” kombiniert mit dem geprägten “Eiskristall” und dem Spruch aus “Malerische Weihnachten” … Continue reading “Ein paar klassische Weihnachtskarten…”

Kleines Präsent aus der Küche: Weihnachtlicher Gewürzkakao…

… ist ganz fix selbst gemacht! 🙂

Doch zuerst zeige ich Dir die Verpackungen 😉 …

Während ich die Reagenzgläser für meine Schneemannsuppe gefüllt habe kam mir der Gedanke, dass ich auch gut quasi eine “Nachfüllpackung” verschenken kann – denn so ein Reagenzglas ist doch schnell leer 😉 . Also habe ich die Mischung noch einmal “nachproduziert”  – und auch die natürlich wieder hübsch verpackt 😉 …

Zum Glück habe ich im Keller für solche Fälle immer ein paar dekorative Gläser (aus dem schwedischen Möbelhaus 😉 )  und konnte also gleich los legen!

Für die ersten Gläser habe ich noch eine Banderole gewerkelt… ganz klassisch in den Farben Chili und Gartengrün… Continue reading “Kleines Präsent aus der Küche: Weihnachtlicher Gewürzkakao…”

Mit Liebe gebackene Geschenke aus der Weihnachtsbäckerei…

… wollen auch liebevoll verpackt werden!

Zum Glück kam das Päckchen mit meinen Bestellungen aus dem neuen Frühjahr – Sommer – Katalog gerade noch rechtzeitig an! Denn ab Januar gibt es das tolle neue Stempelset “Kittelkreationen” den passenden mit Framelits Schürze”. Und da “wir Demos” ja schon im Dezember daraus bestellen durften, konnte ich sie schon für die Weihnachtsverpackung nutzen 😉 . Ich hatte es Dir ja schon angekündigt 😉 .

Hinter diesen – wie ich finde eher unscheinbaren Namen – stecken tolle Continue reading “Mit Liebe gebackene Geschenke aus der Weihnachtsbäckerei…”

Auch Kekse kann man bestempeln! …

… zumindest mit dem richtigen Equipment 😉 !

Natürlich sind damit nicht “unsere” Stempel gemeint 😉 .

Auf der Suche nach einem passenden Wichtelgeschenk zur Teamweihnachtsfeier “Geschtempelt” ist mir dieser Keksstempel in die Hände gefallen…

… und so hatte ich das passende Geschenk für die Weihnachtsfeier unserer Stempeltruppe 😉 !

Zwar hat der verschenkte Stempel ein “ganzjährig nutzbares” Motiv, das ich Dir später hier auch noch zeigen möchte 😉 … doch für das Wichtelgeschenk habe ich ein Muster mit dem Lebkuchenmännchen gebacken und entsprechend verziert… Continue reading “Auch Kekse kann man bestempeln! …”

Für das Weihnachtspotpourri…

…wird es nun aber höchste Zeit!!!

Dieser wunderschöne Hintergrundstempel gehört auch zu den Schätzen, die ich Dir schon die ganze Adventszeit lang einmal zeigen wollte…aber Du kennst das ja: die Zeit vergeht wie im Fluge und – schwups – ist der Advent auch schon fast wieder vorbei!

Leider ist diese deutsche Variante des Stempels zwar auch schon ausverkauft, aber so mancher zieht ja sowieso die englische Version vor (und auch die französische ist noch zu haben…) …den aktuellen Stand findest Du in den Angboten (klick) 😉 . Auch in anderen Sprachen gestaltest Du so im Handumdrehen einen tollen Hintergrund!

Ich hatte sooo viele Ideen damit im Kopf, dass ich Dir eine kleine Auswahl davon schnell noch zeigen möchte… ich starte mit Schrift in Espresso auf Saharasand, dekoriert mit einem Kranz aus Stanzelementen der Thinlits “Wunderbar verwickelt”…

Sieht der Kranz nicht klasse aus? Und ist so schnell und einfach gemacht 😉 … Continue reading “Für das Weihnachtspotpourri…”

Die “glamouröse” Variante des Adventskalenders to go…

…möchte ich Dir heute zeigen! Die “schnellen” mit dem Set “Ausgestochen weihnachtlich” kennst Du ja schon 😉 …diese hier sind etwas “edler und aufwendiger”…

Adventskalender to go nach StempelART, Stampin up, Grüße vom Weihnachtsmann, Tannenzauber, Tannen und Zapfen, Thinlits Weihnachtsstrümpfe, Framelits Stickmuster

Als Basis dient ein Stück sandfarbener Karton, flüsterweiß bestempelt und verziert… Continue reading “Die “glamouröse” Variante des Adventskalenders to go…”

Ich schicke Dir Sternenglanz…

…im Glas!

…zum Schütteln!

…das funkelt so schön 😉 !!!

…und ich hoffe, es gefällt Dir genau so gut wie mir!!!

Glasklare Grüße nach StempelART, Stampin up, Weihnachtsstern, Tannen und Zapfen, Zauber der Weihnacht, Wünsche zum Fest, Grüße voller Sonnenschein, Glückssterne, Schüttelkarte

Ich hatte Dir ja bei meinen letzten Schüttelkarten (Fuchs und Eule im Schnee 😉 ) schon angekündigt, dass ich auch noch eine weihnachtliche Variante im Sinn hatte – hier ist sie! 🙂 … den Hintergrund habe ich mit den “Glückssternen” geprägt…und dann das Weckglas Continue reading “Ich schicke Dir Sternenglanz…”