Advent, Advent…

…ist ja zum Glück noch lange nicht! Noch genießen wir das herrliche Herbstwetter! Hoffentlich bleibt auch der Oktober so golden!

Aber dennoch möchte ich Dir heute die Karte zeigen, die ich mit dem zauberhaften Set “Freude im Advent” gewerkelt habe…

…sind die Kerzen nicht toll? Durch Stempeln in mehreren Schritten kannst Du die Kerzen unterschiedlich “einfärben” 😉 …

Im ersten Schritt habe ich den Umriss in der Farbe Espresso gestempelt, anschließend die Flammen und die erste Dreiergruppe Kerzen mit VersaMark Tinte gestempelt und mit goldenem Embossingpulver bestreut und heißgeprägt. Im letzten Schritt habe ich die zweite Dreiergruppe Kerzen in Chili gestempelt und klar embossed.

Auch der Text “Advent, Advent” auf dem Banner ist einfach nur klar embossed und hebt sich trotzdem schön ab 😉 …

Die Farbkombi Espresso, Chili, Saharasand, Vanille Pur zusammen mit Gold ist ganz klassisch und immer wieder schön!

Die zarten Tannenzweige für den Dekostreifen findest Du auch im Set “Freude im Advent” 🙂 …nun wunderst Du Dich vielleicht, dass Du das Set im Katalog gar nicht findest? Kannst Du auch nicht 😉 …es ist nämlich nicht regular bestellbar! Im September und Oktober bekommst Du es bei einer Workshop – oder Einzelbestellung im Wert von über 350,-€ dazu geschenkt! Es ist also gerade erst Halbzeit bei dieser Aktion…Du hast noch den ganzen Oktober Zeit, es Dir zu sichern 😉 …vielleicht ja schon bei einer Weihnachtsbestellung? Wäre doch ein prima Tipp für Deine Lieben 😉 . Dann hätten sie im Oktober schon Deine Weihnachtsgeschenke und später mehr Zeit für gemütliche Stunden in der Adventszeit – Freude im Advent eben 😉 .

Weiteres dazu und alle anderen Oktober – Aktionen findest Du hier...es sind nämlich ganz schön viele 😉 .

Übrigens ist die Layout Vorlage wieder aus der Match the Sketch Challenge dieser Woche entnommen.

Sehr praktisch, da muss man gar nicht selbst zu überlegen, sondern kann gleich loslegen! 😉

Innen habe ich einfach nur einen Teil des Papiers geprägt…

…genau wie den Umschlag…

…das geht ganz fix und trotzdem ist ratz fatz ein passendes “Innenleben” und ein passender Umschlag kreiert 😉 . Um nur einen Teil zu prägen, schiebst Du einfach nur den entsprechenden Abschnitt des zu prägenden Papiers in den Folder und läßt den Rest überstehen. Probier es aus, dann siehst Du sicher, was ich meine 😉 .

Mit dem Set habe ich noch ganz viele Ideen im Kopf! Doch demnächst geht es hier auch wieder erstmal herbstlich weiter 😉 .

Soweit für heute…bis bald wieder hier!

Mit herbstgoldenen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

3 thoughts on “Advent, Advent…

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!