Bunte Blätter in Lederoptik…

…schmücken diese Herbstkarten!

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves  (17)

Momentan genieße ich den goldenen Herbst…oder ist noch Altweibersommer? Auf jeden Fall lacht die Sonne und die Farben in der Natur leuchten! Ich liebe die Herbsttöne und arbeite momentan supergerne damit 🙂 !

Mit dem Stempelset “Vintage Leaves” lassen sich mit Hilfe der passenden “Framelits Formen Laub” im Handumdrehen wunderschöne Blätter zaubern, die man dann zu Karten oder für Verpackungen weiter verarbeiten kann. Gerade bei den filigranen Ahorn – und Eichenblättern ist es wirklich eine ungeheure Arbeitserleichterung, wenn man die Blätter nicht ausschneiden muss, sondern einfach durch die Big Shot kurbelt! Aber mit Schere und Geduld geht es natürlich auch 😉 .

In unserem tollen Technikbuch, von dem ich Dir berichtet habe,  habe ich eine Technik entdeckt, die es mir sofort angetan hat und die ich für die Blätter super finde und endlich mal ausprobieren wollte 😉 ! Die “Feaux Leather Technique”, Lederimitat – Technik: Und zwar wird ein beliebiger Farbkarton dafür so bearbeitet, dass er aussieht und sich auch anfühlt und schneidet wie ein Stück Leder…. Die werde ich Dir in den nächsten Tagen vorstellen – ist ganz einfach! Doch erstmal zeige ich Dir die Karten, die ich damit gewerkelt habe 🙂 .

Daß ich dabei fast alle In Color Farben 2014 – 2016 verwendet habe war Zufall (aber ich mag die einfach gerne und finde sie ehrlich gesagt auch schöner als die “neuen” In Color Farben 2015 – 2017). Das ist mir erst hinterher aufgefallen… je einen Farbkarton Waldmoos, Honiggelb, Orangentraum und Brombeermousse habe ich zu “falschem Leder” verarbeitet, aus den In Color Farben fehlt also eigentlich nur Lagunenblau…dafür habe ich mich noch für Chili entschieden – ein tolles Herbst – und Weihnachtsrot wie ich finde! 🙂

Also erstmal die In Color Farben: Waldmoos…

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (7)

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (12)

…Honiggelb…

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (5)

 

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (11)

…Orangentraum…

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (6)

 

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (10)

…Brombeermousse…

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (8)

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (9)

…und Chili (keine In Color Farbe, darf aber trotzdem mitspielen 😉 ) …

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (4)

Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves (13)

Ich habe mich pro Karte für eine “bunte” Farbe als Thema und Espresso als Ergänzung entschieden – die unterschiedlichen Brauntöne entstehen durch wiederholtes Abstempeln. Und auch ein paar Blätter aus Farbkarton “Savanne” durften mit auf die Karten, teils farbig oder mit Espresso geinkt…ein Leinfaden unterstreicht den rustikalen Charakter.

Die Blätter habe ich vor dem Ausstanzen nur mit der “Rock ´n Roll – Technik” gestempelt, d.h. nur die Ränder des Stempels über das Stempelkissen “gerollt” und die Mitte in diesem Fall gar nicht gefärbt (sicher werde ich diese Technik später nochmal genauer vorstellen). So erhalten die Blätter zwar Kontur, doch die Lederoptik bleibt erhalten. (In der Mitte sieht der Stempel zwar rötlich aus, aber es ist trotzdem keine Farbe drauf…sobald man den Stempel mit roter Tinte verwendet, läßt er sich nicht mehr komplett klar reinigen…macht aber nix, der Stempelabdruck ist genauso gut wie immer 😉 ! )

Rock ´n Roll nach StempelART  Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves  (15)   Faux Leather Technique nach StempelART, Vintage Leaves  (16)

Und jetzt ruft erstmal mein Apfelbaum – der wirft schon fleißig Äpfel, die eingesammelt werden wollen, ehe sie alle von den Vögeln angepikt werden!

Die Einzelheiten der “Lederherstellung” stelle ich Dir in den nächsten Tagen als “Tolle Technik!” vor – Du wirst staunen, wie einfach das geht 😉 !

Soweit für heute…bis bald wieder hier!

Mit herbstsonnengewärmten Grüßen,

Deine Britta

 

Built for Free Using: My Stampin Blog

Built for Free Using: My Stampin Blog

 

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!