Die Notfallkörbchen zur Hochzeit…

… meiner Nichte stehen heute auf meinem Programm! Nach dem Mini Album, dem Nutella Rahmen und der Traukerze das vierte Projekt dieser kleinen Hochzeitsserie.

Notfallkörbchen… Ich muss ja zugeben: davon hatte ich vorher noch nie gehört!

“Damals” vor 15 Jahren, als ich geheiratet habe, ist mir das bei meinen Hochzeitsvorbereitungen noch nicht über den Weg gelaufen!

Als meine Nichte dann anrief und mich gebeten hat, die Notfallkörbchen für ihre Hochzeit zu gestalten, habe ich sicher erstmal blöd geguckt (hat zum Glück niemand gesehen 😉 ). Aber der Hinweis “Google mal… da gibt es zig Bilder im Internet!” hat meine Unwissenheit schnell beendet. Recht hat sie!

Und nun gibt es noch ein paar Bilder mehr 😉 …

Man beachte die kleine Dose mit den “Understanding Men Pills”  – das war tatsächlich das erste Utensil, das ich für die Körbchen besorgt habe! Wir haben die in der Apotheke und ich dachte, die dürfen in so einem Notfallkörbchen auf gar keinen Fall fehlen ;-)!

Natürlich hatten die Männer das Pondent dazu – die “Understanding Women Pills”… ob die Pfefferminzpastillen darin tatsächlich dazu taugen? 😉

Alles andere sind sinnvolle Dinge, die einem helfen können, so einen Feier – Abend gut zu überstehen!

Ich habe dafür mit meiner Schwägerin zusammen einen Drogeriemarkt geplündert. Ein paar Dinge standen konkret auf unserer Liste, bei anderen haben wir uns einfach inspirieren lassen! Und ich muss sagen: das war tatsächlich eine gute Idee! Am Ende des Abends war der Inhalt beider Körbchen reichlich genutzt worden – und nicht nur die für mich naheliegenden Dinge wie Deo, Blasenpflaster, Nagelfeile, Haarspray sondern auch Dinge wie Haarklammern, Schuhputztücher, Schuhdeo, Fusselbürste und –  nun ja, auch die als Scherz gedachten Kondome waren am Ende des Abends verschwunden 😉 . Meine Nichte hatte zwar noch gesagt, die könnten wir getrost weg lassen… aber diesen Spaß haben meine Schwägerin und ich uns nicht nehmen lassen 😉 …

Da das Farbkonzept der Hochzeit Marineblau mit Kupfer war, habe ich zumindest das Körbchen der Herren auch in diesen Farben gehalten. Bei den Frauen fand ich die Kombi Zarte Pflaume mit Kupfer auch ganz schick…

Die Schriftzüge “Notfall Körbchen” sind in Hand Lettering Optik mit dem Stempelset “Aus der Kreativwerkstatt” entstanden. Den passenden Spruch für die Bilderrahmen (und auch Anregungen zur Einkaufsliste und weitere tolle Tipps) habe ich beim “Papierdrachen” gefunden. Ein paar Herzen (z. B. mit den Framelits “Einweckgläser für alle Fälle” gestanzt) als Deko und fertig ist die Beschilderung!

Ach ja, es war wirklich ein tolles Fest, an das ich immer gern denke! Und wie schön, wenn ich mit diesem Geschenk nicht nur meiner Nichte und ihrem Mann, sondern auch anderen Gästen eine Freude bereiten konnte.

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit gut versorgten Stempelgrüßen,

Deine Britta

One thought on “Die Notfallkörbchen zur Hochzeit…

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!