Einladungen zur Jugendweihe…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Eine kleine Serie Einladungskarten ist vor einiger Zeit auf die Reise gegangen.

Für das Foto waren nur noch vier übrig… die anderen waren alle schon unterwegs 😉 .

 

Die Einladung habe ich zusammen mit der “Hauptperson” entwickelt… schließlich sollte sie hauptsächlich Dir gefallen liebe Clara 😉 .

Und da ein Foto von ihr – in ihrem tollen neuen Kleid – auf die Innenseite der Karte platziert wurde, sollten die Farben zum Kleid passen – so stand Marineblau also fest!

Den “Rahmen” (in den später das Foto geklebt wurde) habe ich aus marineblauem Farbkarton mit den “Bestickten Rechtecken” ausgestanzt und anschließend geprägt mit dem Folder “Struktureffekt” – das ergibt diese edle, tolle Leinenoptik!

Bei der Dekoration haben wir dann munter in meinem Fundus gestöbert… und am besten gefielen ihr die  – leider nicht mehr erhältlichen – kleinen Schmetterlinge! Nach wie vor schön und zeitlos!

Für die “Begleitdekoration” haben wir dann Blätter und Zweige der “Blütenpoesie” gewählt…

… den Beeren habe ich mit Präzisionskleber zusätzlichen Glanz verliehen…

Für den Schriftzug musste ich in diesem Fall auf den Drucker ausweichen… einen “Jugendweihe” Stempel haben wir nun doch nicht im Programm 😉 …

… doch so konnte ich immerhin später im Inneren der Karte im gleichen Stil die Informationen drucken 😉 .

Ich muss ja zugeben: beim Gestalten der Karte lagen “so ein paar” vorgefertigte Stanzteile auf meinem Basteltisch… und erst später ging mir auf, auf was ich mich da eigentlich eingelassen hatte! 14 Kurbelteile pro Karte (wenn ich eben richtig gezählt habe)… echte Fleißarbeit… doch was tut man nicht alles 😉 .

Eine kleine Nachtschicht, eine heiß gelaufene Big Shot und ein lahmer Arm vom Kurbeln…

… und viiiile kleine Glanzpunkte waren nötig…

… doch schließlich waren die Karten fertig!!! Puh ha! 😉

Ein paar kleine Goodies für den Tisch dürfen natürlich auch nicht fehlen… die zeige ich hier später nochmal. Heute wird erstmal gefeiert! Ich bin schon ganz gespannt, zum ersten Mal eine Jugendweihe zu erleben!

Denn heute endlich ist Dein großer Tag da liebe Clara…. lange hast Du darauf hin gefiebert! Alles Liebe auch auf diesem Weg für Dich!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit feierlichen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

One thought on “Einladungen zur Jugendweihe…

  1. Eine sehr schöne Karte ist es geworden.
    Viel Arbeit aber mit einem Wow-Effekt. Viel Spaß der jungen Dame zum Eintritt ins Erwachsenenleben.
    LG Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!