Setz die Segel!…

… und lass Dir den Wind um die Nase wehen!

Herrliche Vorstellung, findest Du nicht? 🙂

Die folgenden Karten habe ich wieder mit dem tollen maritimen Set “Setz die Segel” gestaltet… wie gesagt, hier bei uns an der Ostsee liegt man damit ja immer richtig! Auch – aber nicht nur 😉 – bei Männern!

 

Schlicht und schön, die Stickkante der Framelits “Bestickten Rechtecke” unterstreicht das Motiv! Maritime Gutscheinbüchlein und Schokoladenverpackungen in ähnlichem Look habe ich Dir ja vor ein paar Tagen schon gezeigt.

Als kleinen “Hingucker” habe ich – passend zum Spruch – …

… bei dieser Karte einen kleinen Anker verwendet…

 

 

… und bei dieser hier…

… mit der Kordel den Kreuzknoten des gestempelten Hintergrundes wieder aufgegriffen… Seemannsknoten sind eben nicht nur beim Segeln nützlich 😉 ! Da werden so manche Erinnerungen wach… 😉 .

Und auch auf der Karteninnenseite gibt es etwas zu entdecken!

Für die zweite “Kartenserie” habe ich den Leuchtturm gewählt.

 

…auch für den passend gestalteten Briefumschlag…

Die Innenseite ziert hier ein ausgestanzter Knoten…

… und außen kommen auch wieder “echte” Knoten zum Einsatz… wie Palstek und Achterknoten…

… oder hier der Kreuzknoten…

Die Reihe der Kreuzknoten im Hintergrund habe ich übrigens mit dem Stamparatus gestempelt – durch Versetzen der Platten geht das ganz fix und einfach!

Momentan könnte ich all meine Projekte mit diesem einen Set gestalten – es macht einfach Spaß! Und zumindest ein paar maritime Projekte werde ich auch noch basteln… die Zutaten liegen schon auf meinem Basteltisch und wollen nur noch zusammen gefügt werden!

Doch wie Du weißt, steht ja inzwischen schon der Herbst – Winter – Katalog in den Startlöchern… und “wir Demos” konnten jetzt im August schon daraus bestellen! Und was soll ich sagen: die ersten neuen tollen Produkte habe ich schon hier! Und auch wenn ich den Sommer momentan noch sehr genieße und noch nicht wirklich an Weihnachten denken mag, so juckt es doch schon sehr in meinen Fingern, all die schönen neuen Stempel auszuprobieren! Ich habe auch in den vergangenen Jahren schon im Bikini Weihnachtskarten gebastelt – und so verrückt es klingt, wird es wohl auch in diesem Jahr wieder so kommen 🙂 !

Doch die Sonne genieße ich trotzdem weiterhin, sobald sie sich zeigt… und ich hoffe, dass wir noch einen tollen Altweibersommer bekommen!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit maritimen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

 

 

One thought on “Setz die Segel!…

  1. Liebe Britta,
    ich bin immer wieder begeistert von deinen Karten.
    Heute habe ich Muße und Zeit und werde mal schauen, dass ich mir deine Karten als Vorbild nehme.
    DANKE für die vielen tollen Inspirationen.
    Liebe Grüße
    Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!