Von der On Stage in Berlin…

… möchte ich Dir heute berichten! Irgendwie bin ich noch gar nicht dazu gekommen… also möchte ich das heute endlich nachholen! Schließlich gab es mehrere gute Gründe zu feiern!!!

Doch der Reihe nach…

Da unser Team immer weiter wächst werden wir immer mehr Mädels, die zusammen zur On Stage fahren, unserem überregionalen Stempeltreffen. Aus den verschiedenen zusammen gehörenden Teams waren wir dieses Mal 17 Mädels!!!  Wir leisten also inzwischen schon einen guten Beitrag zu all den hunderten Stempelverrückten, die sich in Berlin getroffen haben 😉 !

Am Freitag, dem 9. November sind wir morgens mit dem Auto zu viert in Kiel gestartet… am Treffpunkt bei Ikea wurden wir neugierig beäugt und so mancher mag sich gewundert haben, was wir für eine Truppe sind und wie wir es geschafft haben, unser ganzes Gepäck in meinem Auto zu verstauen. Denn auch wenn mein Kombi eigentlich eine Menge Platz bietet, war am Ende nicht mehr viel davon übrig 😉 … – schon erstaunlich, wie viel Gepäck für so ein Wochenende zusammen kommt! Zumal wir ja auch alle vier alleine eine Tasche oder eine Kiste für unsere Swaps dabei hatten 😉 . Meine Swaps habe ich Dir ja im Dezember schon gezeigt.

Auch wenn die Fahrt nach Berlin ja nun nicht übermäßig lang ist, hatten wir reichlich Proviant dabei und haben es uns in der Rastpause gut gehen lassen 😉 …

In Berlin angekommen war genügend Zeit, um in Ruhe einzuchecken. Dann ging es für Gesche, Bente und mich zum Center Stage…

… das Motto dieses Mal: Black and White!

Dieser Abend ist immer etwas ganz Besonderes: quasi als “Belohnung” dürfen Demos ab dem Titel “Elite Silber” daran teilnehmen… und wir werden immer verwöhnt und genießen ein paar Vorteile! So bekommen wir schon den neuen Katalog, bevor ihn am nächsten Tag dann alle Demos erhalten…

… und das ist natürlich immer ein Highlight!

Empfangen wurden wir von liebevoll dekorierten Tischen…

… ich gebe zu, ich habe es versäumt, davon ein entsprechendes Foto zu machen. Doch einen kleinen Eindruck bekommst Du vielleicht trotzdem.

Und auch das Essen war wieder superlecker… ich poste sonst ja eher selten mein Essen… aber diese Köstlichkeiten möchte ich Dir nicht vorenthalten 😉 … dieses Mal gab es Buffett… und ja, ich bin so verfressen! 🙂 …

Vorspeisenvariationen…

… Hauptgericht… das Fleisch war köstlich!!!…

… und der Nachtisch genauso lecker wie er aussieht…

… und es gab sogar einen Schokobrunnen!!!

Zurück im Hotel hatte sich schon das Team in der Lobby versammelt zum Quatschen und Swappen… und um Gesche gebührend zu feiern!!! 🙂

Während Gesche nichts ahnend kurz in ihr Zimmer huschte um sich frisch zu machen, haben wir uns aufgestellt…

… um ihr unsere Überraschung zu präsentieren…

… eine Magnum Flasche Champagner!!! Denn sie hat ihren ersten großen Umsatz – Meilenstein erreicht!!! Der erste tolle Grund zu feiern!!!

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle auch nochmal liebe Gesche!!! Es ist einfach unglaublich, wie fleißig Du bist und wie begeistert Du Dich für Stampin up einsetzt. Das verdient allerhöchsten Respekt!!!

Ich als ihr “damals” erstes Teammitglied durfte die Karte und den Flaschenanhänger für diese Flasche gestalten. Demnächst werde ich sie Dir hier auch noch genauer zeigen.

Gesche war total überrascht und hat sich riiiiesig gefreut und gleich mit dem Champagner mit uns angestoßen…

… und tatsächlich hat jede ein Gläschen davon abbekommen!

Nachdem sich die große Runde aufgelöst hatte, haben wir dann in kleinem Kreis den Abend auf unserem Zimmer ausklingen lassen…

Am nächsten Tag war es dann endlich für alle so weit… der spannende Tag war da!!!

Und es wurde wieder gefeiert… 30 Jahre Stampin´up! Dieses Motto war an dem Tag auch allgegenwärtig…die große 30 stand ganz groß auf der Bühne!!!

Und wurde immer wieder für Teamfotos genutzt… hier unser Gruppenfoto mit dem Team Geschtempelt…

… und nochmal der Teil des Teams “StempelART”…

… und ja, wie so viele habe ich auch am Abend vorher schon die Chance auf ein Foto mit der 30 genutzt 😉 …

 

Wie immer war es ein ganz toller Tag mit vielen Überraschungen, neuen Produkten, Ehrungen, Spaß und Austausch! Es ist immer wieder großartig und ein Erlebnis, so viele Stempelverrückte auf einem Haufen zu treffen!

Den Tag haben wir dann bei einem superleckeren arabischen Essen ausklingen lassen…

… ehe es am Sonntag wieder zurück nach Kiel ging.

Das Schöne daran: nach der On Stage ist vor der On Stage! Wir planen schon jetzt die Teilnahme im April!

Möchtest Du Dich uns anschließen und beim nächsten Mal auch mit dabei sein?

Dann komm in mein Team! Alles Wissenswerte dazu findest Du hier.

Und gerade jetzt während der Sale – a – Bration gibt es ein unschlagbares Einsteiger Angebot!!! Man könnte es fast unmoralisch nennen 😉 .

Wenn Du mit Gedanken an den Einstieg spielst oder sonst irgendwie Fragen hast, dann melde Dich gerne bei mir! Ich freue mich auf Dich!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit begeisterten Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!