Greif immer nach den Sternen!…

… ist doch ein Supermotto für eine Glückwunschkarte zum Abitur, findest Du nicht auch?

Für meine Nichte habe ich eine schön glamouröse, glitzernde Karte mit vielen Sternen gewerkelt! Bei einem solchen Anlass darf es doch gerne ein bisschen mehr sein 😉 …

… und so habe ich die Karte nicht nur mit reichlich Sternen verziert, sondern sie als Schüttelkarte mit beweglichen Sternen gestaltet…

…um dem schönen Spruch aus dem Set “Sternstunden” die richtige Untermalung zu verschaffen…

Wie einfach Du eine Schüttelkarte basteln kannst, das habe ich Dir schon als “Tolle Technik!!! – Schüttelkarte” gezeigt.

Auch für den Umschlag habe ich im Set “Um die Ecke” einen passenden Spruch gefunden…

Kurz nachdem die Karte fertig war, wurde ich gebeten, als kleine “Auftragsarbeit” zwei Karten zum Abitur zu fertigen. Na klar, da konnte ich doch gleich noch zwei weitere Karten nach diesem Motiv werkeln!

Die “Mädchenkarte” habe ich wieder in edlem Brombeermousse gearbeitet…

… die “Jungenkarte” in Petrol …

… und natürlich sind beides Schüttelkarten 😉 …

Erkennst Du die verschiedenen Größen der aus Klarsichtfolie gestanzten Sterne? Mit der Stanze “Mond und Sterne” lassen sich so selbst kleine Reste verwerten, die beim Stanzen des Sichtfensters übrig bleiben 🙂 .

Ich hoffe, den beiden Empfängern hat die Karte gefallen!

Meiner Nichte habe ich die Karte bei ihrem Abiball zusammen mit einem kleinen Geschenk überreicht… beides ist sehr gut angekommen 😉 !

Alles Liebe und herzlichen Glückwunsch nochmal auf diesem Wege, auch wenn das Abitur und der auch sehr glamouröse Ball inzwischen schon ein wenig her sind!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit sternfunkelnden Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

2 thoughts on “Greif immer nach den Sternen!…

  1. Liebe Britta,
    die Karten sind ein Traum. Ich habe sie abgespeichert, weil eine meiner Enkeltöchter im nächsten Jahr Abitur macht.
    Liebe Grüße
    Magdalena

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!