Quak!… der kleine Frosch…

… ist doch ein bezaubernder Hüter dieser schnellen Goodies, findest Du nicht auch?

Er stammt aus dem Stempelset “Wild auf Grüße” und ist mit den Stampin Blends ratz fatz coloriert… hier mit Olivgrün in zwei Farbabstufungen und hellem Savanne…

 

Für die Verpackung selbst habe ich hier die Farbe Lindgrün gewählt – eine meiner Favoriten unter den neuen Farben!

Zum Glück gibt es für die Tiere die passenden Framelits… “Tierisch gute Freunde”… so ist der Frosch samt filigranem Zweig ganz fix ausgestanzt… 🙂 .

Auch die Verpackung ist “für Faule”… oder wenn es mal schnell gehen soll 😉 …

…sie kommt nämlich ganz ohne Kleben und Schneiden aus. Es wird lediglich gefalzt!

Durch Anpassung der Maße kannst Du im Nu z. B. kleine oder auch größere Schokoriegel verpacken 😉 . Hier zum Beispiel die angeblich längste Praline der Welt 😉 .

Wie einfach das geht, das werde ich Dir hier demnächst wieder Schritt für Schritt zeigen, damit Du diese raffinierte Verpackung ganz leicht selbst nachwerkeln kannst.

Ich habe diese Goodies als Willkommensgruß für meine letzten Workshops gewerkelt und dann gleich mit den Teilnehmern die Verpackung nachgebastelt.

Falls Du auch Lust hast, mit uns kleine Projekte selbst zu werkeln und in der Nähe wohnst, dann melde Dich einfach zu einem meiner Workshops an! Auch wenn Du noch gar keine Erfahrung hast bist Du herzlich willkommen. Die Termine findest Du immer in der Seitenleiste 🙂 .

Ich freue mich auf Dich!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit fröhlich gequakten Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!