Team Hausaufgaben! – Im Februar…

… bekam ich in meinem Umschlag einen Bogen Designerpapier aus der Serie “Jetzt wird`s wild” und Farbkarton in Limette.

Alleine das Designerpapier ist so dekorativ, dass es nicht viel mehr für eine Karte braucht.

Und doch ist meine Idee ganz anders entstanden: vor Kurzem bin ich – weil ich nachts nicht schlafen konnte – im Internet über ein Video gestolpert, wie sich Porzellan bestempeln und mit unseren Stampin Blends colorieren läßt. Und das hat mich sooo sehr fasziniert, dass ich es unbedingt ausprobieren wollte!

Hier ist mein erster Versuch 😉 … ein kleines Set für meine Nichte…

… und meinen Neffen…

Inzwischen gibt es sogar noch passende Eierbecher dazu und ich bin momentan total im Rausch, Geschirr zu bestempeln! Näheres dazu und noch viele weitere Beispiele folgen hier demnächst, doch erstmal möchte ich Dir die Karten zeigen, die ich als Hausaufgabe passend zum Geschirr gewerkelt habe 😉 .

Ich finde die tierischen Motive ja einfach zauberhaft!

Für Ida habe ich das Känguru mit dem Koalabären gewählt…

… und für Till das Nashorn mit dem Vögelchen…

Damit das hübsche Designerpapier gut zur Geltung kommt, das Motiv sich aber trotzdem abhebt, habe ich mit den “Lagenweise Quadraten” ein “Fenster” ausgstanzt und einen gewellten “Rahmen”  aus Farbkarton in tannengrün  ausgestanzt.

Die Namen sind – passend zu den Buchstaben des Geschirrs – ebenfalls ausgestanzt.

Durch die Buchstaben schimmert der einfarbige Hintergrund und sorgt für Lesbarkeit und Ruhe in dem detailreichen Designerpapier…

Ganz gerade ist es zwar nicht geworden… aber dass das eigentlich nicht so sein sollte weiß ja keiner 😉 …

Leider sind die kleinen, vielseitigen “beeindruckenden Buchstaben” nicht mehr erhältlich. Aber vielleicht hast Du sie ja in Deinem Bestand 😉 .

Und da die ausgestanzten Teile viel zu schade für den Papierkorb sind, habe ich sie auf der Innenseite für die Dekoration verwendet 😉 … ebenso wie das ausgestanzte Designerpapier – Quadrat, hier ist die Rückseite sichtbar…

Ich bin schon ganz gespannt, was die beiden zu ihrem neuen Geschirr und den passenden Karten sagen werden! Zum Glück ist ja bald Ostern… sonst müßte ich mit dem Verschenken noch bis zu den Geburtstagen warten 😉 !

Was die anderen Mädels aus ihren Hausaufgaben gemacht haben, das siehst Du wie immer bei Gesche. Viel Spaß beim Stöbern!

Falls auch Du Lust hast, solche “Hausaufgaben” zu bekommen, dann komm in meine Team 😉 . Wir freuen uns auf Dich!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit tierisch wilden Stempelgrüßen,

Deine Britta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!