Flockengestöber 1: Flaschenanhängern mit Minikärtchen…

… möchte ich Dir heute zeigen!

Ich hatte Dir ja schon berichtet, seitdem die Thinlits “Schneegestöber”  bei mir eingezogen sind läuft meine Big Shot heiß 😉 .

Momentan bereite ich ganz fleißig den Weihnachtsmarkt am 17. November vor. Und diese Art Flaschenanhänger gehört ja zu meinen “Dauerbrennern” wie Du vielleicht schon bemerkt hast 😉 !

Davon habe ich schon ganz viele gewerkelt und gezeigt 😉 .

Sind die Schneeflocken nicht einfach bezaubernd? Mit den Stempeln kannst Du Dir im Nullkommanix Dein eigenes Designerpapier kreieren… ein wahres “Wintermärchen” eben 😉 …

… ich finde sowohl die gestempelten alsauch die gestanzten Flocken einfach wunderschön filigran…

Das Kärtchen ist wieder eingeschoben, läßt sich öffnen und bietet Platz für einen persönlichen Gruß…

Wie einfach Du die Anhänger nachwerkeln kannst, das findest Du in diesem Beitrag.

Die Farbkombination Marineblau mit Flüsterweiß und Silber wirkt immer besonders edel finde ich. Daher habe ich eine ganze Reihe von Projekten für den Markt damit gestaltet, die ich Dir hier in den nächsten Tagen präsentieren werde!

Doch auch ein paar herbstliche Projekte warten noch auf Dich… momentan komme ich kaum hinterher, die fertigen Werke auch zu zeigen 😉 … wie schade, dass ein Tag nur 24h hat! Da nützen selbst meine Nachtschichten nix 😉 …

Morgen zeige ich Dir aber zunächst noch ein paar schneebeflockte Schokoladenverpackungen, ehe es erstmal wieder herbstlich weiter geht.

Da die ersten Bestellungen für die Projektreihe “Flockengestöber” schon bei mir eingetrudelt sind, werde ich morgen abend, Freitag den 2. November um 19h bestellen! Denk daran, die Artikel der Reihe werden nur im November erhältlich sein und nur solange der Vorrat reicht!

Falls Du sie Dir auch sichern möchtest oder Du andere Wünsche hast, dann schick mir eine Nachricht!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit fröhlich wirbelnden Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

 

 

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!