Mit meiner diesjährigen Adventsdekoration…

… möchte ich Dir heute einen schönen Heiligabend und frohe Weihnachten wünschen!

Ende November haben wir im Garten so einige Büsche und Sträucher zurück geschnitten… und daher hatte ich reichlich Grün, um daraus meine diesjährige Adventsdekoration zu gestalten!

Am Ende habe ich drei Adventskränze gebunden… einen für uns und zwei zum Verschenken 😉 . Ich muss gestehen, ich hätte nicht gedacht, wie viel Grün man benötigt, um so einen Kranz zu binden! Zum Glück hat der Garten so viel her gegeben, dass es locker für die drei Kränze gereicht hat und immer noch genügend übrig war, um noch Freunde und Nachbarn zu versorgen 😉 . Und ausserdem sind noch diverse kleine Gestecke entstanden – selbstverständlich dekoriert mit selbst gestalteter Dekoration!

Die Stanzformen “Bestickte Sterne”, “Glockenläuten” und “Schlittschuhe” haben da unendlich viele Möglichkeiten geboten. Zunächst habe ich also fleißg gekurbelt und gestanzt und anschließend nach Lust und Laune kombiniert.

Je nach Neigung des Beschenkten habe ich mich farblich an klassische Weihnachtsfarben gehalten: Flüsterweiß und Chili kombiniert mit Siber oder Gold…

Wie Du siehst, habe ich tatsächlich gar nicht gestempelt, sondern lediglich die Stanzteile wirken lassen.

… die sind schon für sich genommen zauberhafte Dekoration und brauchen gar nicht mehr viel Beiwerk finde ich!

Bei diesem Gesteck habe ich auf Chilirot verzichtet und mich auf Flüsterweiß mit Gold beschränkt…

Als “Hauptthema” dienen hier ein Paar Schlittschuhe…

… die mit den “Schnürsenkeln” aus Metallic Garn besonders edel wirken…

Als Begleiter der Schlittschuhe habe ich mich wieder für ein paar Glöckchen ….

… und Sterne entschieden…

Wie Du Dir vielleicht denken kannst, werden auch in diesem Jahr wieder ein paar dieser hübschen Elemente meinen Tannenbaum schmücken und die Kollektion meines selbstgemachten Tannenbaumschmucks erweitern. Zu den Kugeln, Stiefeln und Schneeflocken der letzten Jahre gesellen sich in diesem Jahr also gleich drei neue Motive, nämlich die Glöckchen, Schlittschuhe und Sterne! Ich bin immer wieder begeistert, wie edel die kleinen Werke im Tannenbaum wirken und wie einfach sich so der Tannenbaumschmuck selbst gestalten läßt! Und ich freue mich, dass ich inzwischen schon aus einem großen Fundus schöpfen kann und er immer noch von Jahr zu Jahr wächst  😉 .

Inzwischen ist der Baum für heute Abend geschmückt und der Heiligabend kann kommen…

Ich wünsche Dir und Deiner Familie wunderschöne, gemütliche, besinnliche Weihnachtstage!

Soweit für heute… bis bald wieder hier!

Mit weihnachtsvorfreudigen Stempelgrüßen,

Deine Britta

 

4 thoughts on “Mit meiner diesjährigen Adventsdekoration…

  1. Liebe Britta, deine Dekoration ist wunderbar geworden.

    Ich wünsche dir ind deiner Familie ein gesundes Neues Jahr und viele gute Ideen.
    Danke und liebe Grüsse Margareta

  2. Liebe Britta, deine Adventsdeko ist sehr schön geworden.

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Kommt gesund in das neue Jahr und ich freue mich auch wieder im neuen Jahr auf deine kreativen Ideen

    Schade, dass du bei unserem Bastel-Wochenende nicht dabei bist.

    Alles Liebe ❤
    Edda

  3. Wie immer wunderschön.
    Dir und deinen Lieben wünsche ich ebenfalls ein glückliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein ideenreiches . kreativer 2020.
    Liebe Grüße
    Magdalena

    1. Liebe Magdalena,
      ganz lieben Dank für Deine Wünsche und auch dafür, dass Du mir immer wieder so nettes Feedback gibst und mir die Treue hältst! Ich wünsche Dir auch schöne, gemütliche Weihnachtstage mit Deinen Lieben und weiterhin viel Spaß mir unserem tollen Hobby und beim Lesen meines Blogs.
      Ganz herzliche Grüße,
      Britta

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir!