Die Explosionsbox zum 80. Geburtstag…

… meines Vaters möchte ich Dir heute zeigen.

Vielleicht kommt sie Dir bekannt vor – für meine Kollegin zum Ruhestand habe ich eine ganz ähnliche gebastelt! Während der Basteleien für die Feier ist mir eine wenig die Zeit weg gelaufen… Und bei der Überlegung, wie ich denn stilvoll unseren Reisegutschein verpacken kann, ist mir die Box eingefallen, die ich vor Kurzem erst für einen ähnlichen Zweck gestaltet hatt. Warum also das Rad bzw. die Box neu erfinden? Ich habe sie einfach abgewandelt und nachgebastelt 😉 …

Ich liebe es ja, für ein Projekt, das ich mir in den Kopf gesetzt habe, die volle Bandbreite meines Bastelfundus zu nutzen. Ich hoffe, Du siehst mir nach, dass ich also diverse auch nicht mehr erhältliche Produkte verwendet habe. Vielleicht hast Du das eine oder andere ja selbst in Deinem Fundus und kannst die Ideen entsprechend abwandeln ;-).

In geschlossenem Zustand sieht die Box noch aus wie eine einfache Schachtel… Continue reading “Die Explosionsbox zum 80. Geburtstag…”

Feierabend! – eine Explosionsbox zum Ruhestand…

… meiner Kollegin durfte ich als “Gemeinschaftsgeldgeschenk” werkeln!

Meine liebe Geli – nun ist Dein Abschied auch schon wieder einen Monat her!

Ich liebe ja die großen Explosionsboxen… da kann man sich so richtig kreativ austoben! 😉

Meine liebe Kollegin ist in ihren wohlverdienten Ruhestand gegangen… und da sie so gerne reist und dies künftig noch ausgiebiger ausleben möchte als bisher, haben wir uns ein wenig an der Reisekasse beteiligt 😉 .

Um die Explosionsbox zu gestalten, drängt sich einem das Produktset “Wunderbare Welt” geradezu auf! 😉 … ich musste dabei gleich an die Schachteln für meine Katalogparty denken und habe die Box in einem ähnlichen Look gestaltet.

Der aus Messingfolie gestanzte Globus sieht einfach edel aus und wird durch das Ecken – Akzent und die Schnalle sehr schön ergänzt . Die runden Plättchen, die ein wenig nach Konfetti aussehen,  habe ich übrigens mit einer kleinen Kreisstanze aus Resten ausgestanzt 😉 . Continue reading “Feierabend! – eine Explosionsbox zum Ruhestand…”